Kormoran 2015

Dieses Thema im Forum "- Meckerecke" wurde erstellt von theduke, 16. März 2015.

  1. theduke

    theduke Dackel Fischer

    Registriert am:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.345
    Likes erhalten:
    5.959
    Ort:
    95100
    Wenn ein Thread bereits besteht, wo mein Kommentar besser angebracht wäre, dann bitte verschieben.

    Was haltet ihr davon?
    Einen Jagdschein bei der Fischereiausbildung mit einzubinden ? Damit ist nicht der Anglerschein, sondern der Beruf Fischwirt gemeint.
    So jedenfalls lese ich das.
    http://webapp.frankenpost.de/lokal/...uechtern-sollen-Jaeger-werden;art2438,3913915

    Aus dem Jahresbericht unseres Vereins vom letzten Samstag, habe ich folgendes erfahren.
    "Immer wieder fallen in unseren 3 Weihern ( btroffen sind 2 davon = 5ha und 7 ha Weiher) ca 20-30 Kormorane ein die dort ihrer Jagd nachgehen. 20 Stück hört sich nicht viel an, aber bei der kleinen Wasserfläche ist das extrem.
    Von einem Vereinsmitglied wurde berichtet, das gerade im Winter, wenn alle anderen stehenden Gewässer zugefroren sind, ca 40-60 Kormorane in den kleinen Egerstau einfliegen.
    Egerstau ist ein etwa 700 x 100m kleiner Flussstau im Egertal.
    Die schwarzen Flugäste kommen bei uns aus Tschechien herüber, und jedes Jahr werden es mehr.
    Wann sie auch anfangen bei uns zu brüten, ist sicher keine Frage für die weite Zukunft, sondern es wird folgen.
    Die Winter zeigen es ja, denn immer mehr frieren stehende Gewässer nur noch selten komplett zu.

    Noch ein weiteres Problem wird folgen.
    Siehe http://www.lfvbayern.de/aktuelles-presse/

    Es wird in manchen Regionen ein Verbot kommen, wo man Kormorane nicht mal mehr Vergrämen darf.

    Was gibt es bei euch an News, und in anderen Bundesländern für neue Infos?
     


  2.  
  3. Mustrum_Ridcully

    Mustrum_Ridcully Universal-Dilettant

    Registriert am:
    19. März 2014
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    37696
    Fuerstenwalder, theduke und tüte gefällt das.
  4. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.401
    Likes erhalten:
    2.096
    Ort:
    Berlin, Germany
    Von mir aus. Aber besser wäre die Frage in einem Forum für Fischwirte aufgehoben, auch wenn hier welche vorhanden sind. ;)
     
  5. ...andreas.b...

    ...andreas.b... in dubio pro lucio Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    2.018
    Likes erhalten:
    3.762
    Der Winter naht, die Seen gefrieren zu und die Kormorane werden wieder verstärkt die fließenden Gewässer heimsuchen. Die derzeitige Kormoranverordnung in Thüringen endet am 31.12.2016.
    Das heißt, sollte sie nicht verlängert werden, darf der Kormoran ab 01.01.2017 nur noch mit ausdrücklicher Sondergenehmigung bejagt werden.

    Der Verband für Angeln und Naturschutz in Thüringen hat diesbezüglich eine Petition im Thüringer Landtag zur dringend notwendigen Verlängerung der Kormoranverordnung eingereicht. Um diese wirksam werden zu lassen sind noch reichlich Stimmen nötig.
    http://anglertreff-thüringen.de/hilfe-bitte-petition-zeichnen/
     
    angelhoschi76, FM Henry und Fliege 2 gefällt das.
  6. Anglersachse

    Anglersachse Petrijünger

    Registriert am:
    22. September 2016
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    09212
    Kormoran vs Wolf

    Petri,

    aus aktuellem Anlass in Sachsen möchte ich das Thema erneut aufgreifen.
    Da hier der Wolf Nutztiere (Schafe ect.) erlegt, soll er nun gejagt werden, weil ein wirtschaftlicher Schaden entsteht.
    Vom Kormoran hingegen hört man nichts mehr, obwohl dieser erheblich größeren Schaden verursacht (500g Fisch pro Tier JEDEN TAG)!
    Was ist mit den Behörden los??? :mad::schrei
    Was können wir Angler tun???
     


  7. Fuerstenwalder

    Fuerstenwalder gesperrt

    Registriert am:
    6. März 2008
    Beiträge:
    2.401
    Likes erhalten:
    2.096
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hast du ne Quelle? Ich glaub nämlich nicht daran, dass wegen 135 Fällen in 365 Tagen gleich wider auf den Wolf geschossen wird.
    Wir könnten die 600 Brutpaare Seeadler wieder ausrotten, die es deutschlandweit wieder gibt, oder den Fischotter, die fressen nämlich auch Fisch. Das macht weniger Arbeit, denn Kormorane hats mehr. Man könnte aber genauso wie beim Thema Kormoran mal die Klappe aufmachen, wenn wieder Angelverbote ausgesprochen werden.
     
    Fliege 2 gefällt das.
  8. Anglersachse

    Anglersachse Petrijünger

    Registriert am:
    22. September 2016
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    09212
    Lokale Medien in Sachsen.
    Fuerstenwalder: Also alles belassen? Und von ausrotten war und ist nie die Rede gewesen!
    Hat keiner mehr eine Meinung dazu???
     
  9. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.783
    Likes erhalten:
    5.810
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Dazu hätte ich gene nähere Informationen. Der Wolf ist in ganz Deutschland entsprechend Bundesnaturschutzgesetz § 7 Abs. 2 Nr. 13 i. V. mit § 44 und Tierschutzgesetz streng geschützt.

    Fliege 2
     
  10. ich-darf-das

    ich-darf-das Petrijünger

    Registriert am:
    20. November 2016
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    31634
    einzelne tiere (wölfe) dürfen, wenn sie zur gefahr werden, mit sondergenehmigung abgeschossen werden.
     
  11. ...andreas.b...

    ...andreas.b... in dubio pro lucio Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    2.018
    Likes erhalten:
    3.762
    Ja, so wie bei Bruno - dem Problembär -

    Was ist mit dem Kormoran? Was sollen deiner Meinung nach die Behörden tun?
    Wir haben in Sachsen eine gültige Kormoranverordnung und Kormorane dürfen bejagt werden!
    Die Behörden werden aber nicht an jedem Gewässer einen Jäger positionieren, da müssen die Vereine oder Gewässerbetreiber sich schon mal selbst rühren. Also bitte erst informieren, bevor du meckerst!
     
    Fliege 2 gefällt das.
  12. schweyer

    schweyer .

    Registriert am:
    8. Januar 2009
    Beiträge:
    2.039
    Likes erhalten:
    3.897
    Ort:
    Berlin, Germany
    Manchmal werden auch die Rotkäppchen zur Gefahr.....was dann?
     
  13. Anglersachse

    Anglersachse Petrijünger

    Registriert am:
    22. September 2016
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    09212
    Hab hier mehr Unterstützung erwartet!
    Und ich habe noch nie gesehen, weder im TV, noch am Gewässer, das dem Kormoran etwas getan wird!
    In der Summe gibt es doch mehr Fischfresser (Otter, Reiher...), durch die wesentlich größerer Schaden entsteht!
     
  14. ...andreas.b...

    ...andreas.b... in dubio pro lucio Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    2.018
    Likes erhalten:
    3.762
    Unterstützung wobei? Bei der Schelte auf Behörden, die ja angeblicht nichts machen? Obwohl die Rahmenbedingungen geschaffen sind, man aber auch mal selbst den ***** hochkriegen muss! Bekommst du nicht! Zumindest nicht von mir!

    Und was willst du jetzt hier mit Otter und Reiher? Willst du jetzt hier jedes mehr oder weniger fischfressende Tier zum Schädling erklären - nur weil es sich ernährt?
     
    Stephan Wolfschaffner und Fliege 2 gefällt das.
  15. Anglersachse

    Anglersachse Petrijünger

    Registriert am:
    22. September 2016
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    89
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    09212
    Naja sinnlos hier...
     
  16. Fliege 2

    Fliege 2 Fliegenfischer

    Registriert am:
    29. März 2007
    Beiträge:
    2.783
    Likes erhalten:
    5.810
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    OK. Ich nehme das mal so hin.

    Ich habe Deinen Post nicht richtig verstanden. Du erzählst was vom Abschuß der Wölfe, was inhaltlich überhaupt nicht stimmt, schreibst im gleichen Post etwas über den Kormoran, was auch nicht korrekt ist.

    Es gibt bei Euch in Sachen eine Kormoranverodnung. Du solltes den Beitrag von andreas.b genauer lesen.

    Dann schreibst Du was von lokalen Medien. Was genau schreiben die denn? Fürstenwalder und ich baten um genauere Informationen. Also, wo sind die?

    Dein Zitat: "Und ich habe noch nie gesehen, weder im TV, noch am Gewässer, das dem Kormoran etwas getan wird!
    In der Summe gibt es doch mehr Fischfresser (Otter, Reiher...), durch die wesentlich größerer Schaden entsteht! "

    Was ist denn mit Ottern und Fischreihern? Auch abknallen? Kraniche auch noch?! Ich habe im TV schon Reportagen zum Thema Kormoran gesehen. Recht anschauliche sogar.

    Fliege 2
     
  17. ...andreas.b...

    ...andreas.b... in dubio pro lucio Gutachter-Kollegium

    Registriert am:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    2.018
    Likes erhalten:
    3.762
    Wissenschaft und Anglerverband Niedersachsen widerlegen Behauptungen des NABU Niedersachsen zum Kormoran.
    Aktuelle Forschungsergebnisse aus mehreren Ländern Europas belegen, dass Kormorane Fischbestände in Seen und Flüssen massiv dezimieren können. Von bestimmten Alters-* und Größenklassen bis hin zur lokalen fast vollständigen Vernichtung bedrohter Arten -* in Niedersachsen insbesondere der Äsche (Fisch des Jahres 2011).
    http://www.fischundfang.de/Service/Aktuelle-Meldungen/Harmloser-Vogel-Von-wegen
     
    Thunfisch, FM Henry und Fliege 2 gefällt das.
  18. Daik

    Daik Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. Juli 2015
    Beiträge:
    331
    Likes erhalten:
    258
    Ort:
    Berlin, Germany
    Es ist schon krass, was diese Vögel anrichten können, allerdings muss ich sagen, dass ich bisher einen Kormoran nur ein einziges Mal gesehen habe (Region Berlin / Brandenburg).
     
  19. Lahriette

    Lahriette Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. Juni 2010
    Beiträge:
    309
    Likes erhalten:
    613
    Ort:
    Berlin, Germany
    Echt? Also vor etwa 3 Monaten sa ich an einem See im Bios etwa 40 bis 50 Tiere. Am Lehnitzsee in Oranienburg bestimmt an die 15. Am Grabowsee im Sommer etwa 10 Vögel.

    Also es sind genug da.
     

Diese Seite empfehlen