Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Karpfen - Karpfenhaken hakt nicht !

Dieses Thema im Forum "- Friedfischangeln" wurde erstellt von robus14, 6. Juni 2012.

  1. robus14

    robus14 Petrijünger

    Registriert am:
    6. April 2012
    Beiträge:
    33
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    04838
    hi hab mal ne frage undzwar ich war heute auf karpfen angeln also auf grund und mit haar hatte 5 oder mehr bisse aber ich konnte keinen haken wieso nicht ? mein haken ist mega spitz und ja

    das 2. ist fast das selbe was ich benutze


    [​IMG]
     
  2. mesh1

    mesh1 Petrijünger

    Registriert am:
    9. März 2010
    Beiträge:
    76
    Likes erhalten:
    74
    Ort:
    16767
    Wohl zu früh angeschlagen. Wie lange hast gewartet?
     
  3. xXCarphunterXx

    xXCarphunterXx Petrijünger

    Registriert am:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    70173
    Ich gehe mal davon aus das du ne selbsthakmontage fischst und zu leichtes blei verwendest. Ich empfehl dir mind.85-90 gr.
     
  4. robus14

    robus14 Petrijünger

    Registriert am:
    6. April 2012
    Beiträge:
    33
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    04838
    ich hab 5 sekunden oder so gewartet ich benutze ein 60 gramm blei und hab mal noch ne frage ich hab bei meiner anderen montage ein fetiges haat geflochten und immer wenn ich auswerfe verhäddert sich das in der hauptschnur da ist dann alles verfitzt was kann ich da machen ?
     
  5. maik1995

    maik1995 Petrijünger

    Registriert am:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    96114
    Wie lang ist denn dein vorfach?
    War auch von sonntag bis Dienstag auf karpfen und hatte gleich in der ersten Nacht 4 bisse die alle entweder wieder losgelassen haben oder ich sie nach wenigen Metern verloren hab.
    Die vorfächer waren fertige gekaufte die nur Ca 10 cm lang waren. Dann dachte ich dass der karpfen den Widerstand evtl zu früh merkt und hab mir 2 neue mit Ca 25 cm gebunden und nur 3 Stunden später einen mit 26 Pfund und in der 2. Nacht einen mit 27 Pfund gelandet. :))
    Außerdem könnte es noch am Blei liegen da würde ich je nach Untergrund bei hartem mindestens 80g und bei Schlamm 100g nehmen. :)
     
  6. Spinnangler86

    Spinnangler86 Petrijünger

    Registriert am:
    19. September 2010
    Beiträge:
    35
    Likes erhalten:
    82
    Ort:
    14943
    Nabend,
    Was für eine Ködergröße hast du denn verwendet? Denn bei einem kleineren Köder kann es nämlich sein, dass es nur Brassen waren und nur den Köder im Maul hatten. Dies hatte ich nämlich schon öfter und wunderte mich, das nichts hängenblieb... Bis ich schließlich merkte des nur sehr beißfreudige Brassen waren.

    MFG Spinnangler86
     
  7. maik1995

    maik1995 Petrijünger

    Registriert am:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    96114
    Aber wenn sie 5 Sekunden laufen sollten sie den Köder schon im maul haben oder?
     
  8. xXCarphunterXx

    xXCarphunterXx Petrijünger

    Registriert am:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    70173
    :confused: warum bei schlamm mehr?
    Eher andersrum bei schlamm reichen 80gr

    Gegen das verheddern würde ich steiferes vorfachmaterial nehmen z.B Cortex von Fox und ne länge von max 15- 20 cm . Wenns immernoch verheddert vllt pva stuckmix dann verheddert sich nix :klatsch

    Mfg und viel erfolg

    Carphunter
     
  9. maik1995

    maik1995 Petrijünger

    Registriert am:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    96114
    Oh sorry ich meinte auch anders rum.. :eek:
     
  10. robus14

    robus14 Petrijünger

    Registriert am:
    6. April 2012
    Beiträge:
    33
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    04838
    ja aber wenn ich dann warte also wenns beißt und ich warte dann dann nimmt der fisch schnur und nach 5 sekunden ist dann garnichts mehr
     


  11. xXCarphunterXx

    xXCarphunterXx Petrijünger

    Registriert am:
    6. Mai 2012
    Beiträge:
    36
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    70173
    Kein ding :)

    Also wie gesagt dein blei ist zu leicht. Probiers mal mit min 80 gr.

    Der carp hakt sich nicht richtig. Waren es nur pieper oder n vollrun?
     
    maik1995 gefällt das.
  12. maik1995

    maik1995 Petrijünger

    Registriert am:
    9. Mai 2012
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    96114
    Wie lang ist denn dein vorfach?
     
  13. Dense

    Dense Petrijünger

    Registriert am:
    1. Mai 2011
    Beiträge:
    27
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    32312
    Oder die Fische sind einfach nur dran vorbei geschwommen und haben den Haken ein Stück mitgenommen, weil der hängen geblieben ist?!
     
  14. robus14

    robus14 Petrijünger

    Registriert am:
    6. April 2012
    Beiträge:
    33
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    04838
    na also der piept immer so ca. 5-10 mal
     
  15. robus14

    robus14 Petrijünger

    Registriert am:
    6. April 2012
    Beiträge:
    33
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    04838
    Wollte mal noch fragen wegen styropur ich weiß nicht ganz wie der boden ist bei meinem futterplatz und ja wollte mal mit st. angeln doll ich das mit aus haar machen weil ich will da auch mit mais angeln auf dem haar und ja hab gehört wenn der köder ùber dem erdboden schwebt dann ist das besser stimmt das ?
     

Diese Seite empfehlen