PLZ 2 - Karpfenangeln in Hamburg

Dieses Thema im Forum "- Anglertreffen / Mitfahrgelegenheiten" wurde erstellt von Scharan, 24. Oktober 2005.

  1. Scharan

    Scharan Petrijünger

    Registriert am:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    99999
    Hallöchen liebe Leutz,
    Bin neu hier und komme aus Hamburg :)
    Kann mir jemand sagen,wo man auf große Karpfen in meiner nähren Umgebung gehen kann???
    Würde mich auch sehr gerne einer Karpfengang anschließen und da ich mobil bin könnten wir auf gemeinsame Angeltrip´s fahren!!
    LG
    Scharan=Karpfen=Kroatisch
     


  2.  
  3. Brassenkönig

    Brassenkönig Friedfischangler

    Registriert am:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    20251
    Karpfen in Hamburg

    Moin Scharan, :wink
    also ein ziemlich gutes Karpfengewässer hier in Hamburg ist die Außenalster. Hier wurden schon Karpfen über 30 pfd. gefangen. Der ASV Hamburg setzt jedes Jahr ordentlich Karpfen in die Alster. Wenn du ein paar Tage mit Boillies, Tiegernüssen oder ähnlichem anfütterst müsste es klappen :grins . Aber auch in den Alsterkanälen (Isebek, Osterbek, Goldbek...) gibt es ordentliche Karpfen. Mir ist dieses Jahr am Isebekkanal ein recht großer Karpfen abgerissen. Man, war ich sauer :mad: . Die Passanten hatten ihn auf gute 15 pfd. geschätzt. Der Hafen ist aber auch nicht schlecht. Gute Stellen im Hafen sollen an der Billwerder Bucht sein. Angeblich gehen dort Karpfen bis 40 pfd :eek: .
     
  4. Scharan

    Scharan Petrijünger

    Registriert am:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    99999
    An alle Karpfenangler HH !!!

    Hi liebe Leutz,
    bin neu hier und wollte mal fragen,wer mir paar Seen nennen kann in und um Hamburg,wo man kapitale Karpfen fangen kann????
    Des weiteren würde ich mich auch gerne einer Karpfengang anschließen und da ich ein Pkw besitze könnten wir auch mit meinem Wagen fahren!!!
    LG
    Scharan=(Karpfen=Kroatisch)
     
  5. Angelspezialist

    Angelspezialist Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    25. Februar 2004
    Beiträge:
    20.702
    Likes erhalten:
    27.256
    Ort:
    79379
    Hallöchen Scharan,

    da Du ja gestern schon ein ähnliches Thema eröffnet hast, habe ich die beiden Themen mal unter der richtigen Rubrik zusammengefasst. ;)
     
  6. Scharan

    Scharan Petrijünger

    Registriert am:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    99999
    Danke für die Antwort!!!
    In der Außenalster ist es ziemlich schwierig anzufüttern und anschließend den Platz ohne andere Angler vor zu treffen! :mad:
    Am Isebekkanal bin ich mit dem Angeln groß geworden.Brassen on Mast und Karpfen= nur Satzkarpfen!!!
    Bin der Meinung,das die Zweistelligen nur zum laichen vorbei schauen und dann wieder in die Alster abziehen!!!
    Hatte mir des Öffteren Plätzte angelegt und auch bis zu 16 Stück an einem Nachmittag gefangen,aber eben nur Satzkarpfen!!
    Für welchen Fisch interesiert du dich den hauptsächlich???
    Nochmalls vielen dank für die Tipps und ich hoffe das ich noch ordentlich was zu lesen hier bekomme.
    Leute eure Beteiligung zu diesem Thema wird gesucht.Also haut mal alle kräftig in die Tasten!!!!
    LG
    Scharan
     


  7. Brassenkönig

    Brassenkönig Friedfischangler

    Registriert am:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    20251
    Naja, in der Außenalster muss man ja nicht so lange anfüttern. Die Alsterkarpfen müssten an Boillies gewöhnt sein. Deshalb reichen 3-5 Tage zum Vorfüttern eigentlich. Wenn man sich zum Karpfenangeln nicht gerade einen überlaufenden Platz sucht müsste das eigentlich gehen :grins . Was meine Zielfische betrifft: Ich fische am liebsten auf große Brassen mit der feinen Match- oder Feederrute. :grins . Ich habe auch nichts gegen einen Beifang in Form von Karpfen, Alanden, Schleien...
     
  8. maikW.

    maikW. Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    28. März 2006
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    22085
    Hallo scharan

    Ich wohne jetzt seit 2 1/2 Jahren in Hamburg, habe aber auch noch nicht das richtige Gewässer gefunden wo man kapitale Karpfen angeln kann.
    Ich habe gehört das in der Alten Süderelbe dicke Karpfen schwimmen sollen und das man sie da auch gut angeln kann.
    War heute mal am Eichbaumsee und hab mir den mal genauer angesehen aber da scheint im Sommer auch zu viel los zu sein.
    Also wenn du lust hast können wir ja mal zusammen los zihen.

    grüsse maikW.
     
  9. Herman

    Herman Petrijünger

    Registriert am:
    17. Mai 2006
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    22111
    Hallo Petrijünger,

    die Aussenalster kenne ich leider fast garnicht. Ich war nur einmal dar vor ein paar Jahren und habe nur einen kleien AAl gefangen :eek:

    Wenn Du im VDSF bist empfehle ich dir die Gose Elbe ( Region Curslack ). Dort bekommst Du relativ viele Karpfen. Allerdings hatte ich dort noch keinen über 4 Pfund. Diese gehen aber ziemlich gut ab und bieten einen recht guten Drill für diese Größe.

    Wenn Du auf roße Karpfen aus bis, muss Du wirklich an den Eichbaumsee,l das ist zwar viel los, weil mit Badestrand, Aber in HH das ultimative Gewässer für große Karpfen.
    Der Eichbaumsee hat ca 5 ha. und ist bis zu 18 m. tief.
     
  10. wayne_interressierts(Tim)

    wayne_interressierts(Tim) Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    5. Juni 2007
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    24811
    so hi ich heisse tim bin 14 und angle jedes wochenende auf karpfen. nun mein onkel wohnt ihn hamburg und deshalb wollten wir mal (ich und mein kumpel, ohne onkel) da auf karpfen angeln ( für ne woche) so nun hab ich schon gelesen ihr sagt der eichbaumsee. könntet ihr mir vllt links reinschreiben wo ich bilder von euren bevorzugten karpfen gewässern sehe? wäre super nett bis dann tim
     
    DrSchnuggels gefällt das.
  11. karpfen_Cu.R

    karpfen_Cu.R Petrijünger

    Registriert am:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    25436
    Herman ich galube du hast dich ein bissel verguckt!!
    der Eichbaumsee in hamburg hat sage und schreibe 40 ha!!
    allerdings sind keine Gast/Tageskarten zu erhalten!

    zu tim
    suche einfach oben bei suche... gib dein see ein und du wirst fast immer fündig!
     
  12. Trout 1985

    Trout 1985 Karpfenangler

    Registriert am:
    5. Mai 2008
    Beiträge:
    473
    Likes erhalten:
    591
    Ort:
    17328
    Hallo Scharan!
    Mit Hamburg bringe ich automatisch Adventure Fishing in Verbindung.
    Vielleicht könnten dir Martens und Pingel weiterhelfen.

    Gruss Trout
     
    Nash gefällt das.
  13. Heisse Forelle

    Heisse Forelle Petrijünger

    Registriert am:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    30
    Ort:
    22047
    Eichbaumsee

    Hi Tim

    guckst Du Hier :www.asvhh.de
    dann Verbandsgewässer klicken.
    Bilder vom Eichbaumsee einfach mal Bildersuche bei google

    petri
    Ralf
     
  14. doug87

    doug87 Freier Fischer

    Registriert am:
    4. August 2008
    Beiträge:
    1.047
    Likes erhalten:
    644
    Ort:
    22159
    Bisher kann ich alle Gewässertips bestätigen.

    Meine Favoriten:

    - Süderelbe
    - Eichbaumsee
    - Außenalster
    - Sperrwerk Tiefstack
    - Dove Elbe (auf der Strecke Eichbaumsee)
     
  15. andreas lenz

    andreas lenz Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    20255
    Eichbaumsee

    Hallo !

    Kann mir jemand sagen wie die Wasserqualität im Eichbaumsee ist.

    Ich gehört das da ein Blaualgen problem sein soll.

    Und ob das für die Fisch schädlich ist.
     
  16. Hamburger Karpfen Angler

    Hamburger Karpfen Angler Petrijünger

    Registriert am:
    28. April 2009
    Beiträge:
    50
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    22113
    Moin...

    zum "eichbaum see" ich habe da schon sehr oft geangelt und die verschiedensten methoden und noch kein Karpfen am haken bekommen!=(
    da waren auch angler die schon 11 tage da waren und noch nicht mal ein biss hatten!!!

    ich glaube es liegt daran das da so viele anfüttern und sich die karpfen überall durch fressen...

    Aber ich gebe es nicht auf und werde noch einige male hin fahren weil ich habe da schon ULTRA GROßE KARPFEN selber gesehen!!!

    muss noch genauer raus bekommen auf was sie beissen!!!=)=)=)

    das gewässer ist auch schwer zu beangeln viele verschiedene wasser unebenheiten kraut ect...


    hat da jemand erfahrung in dem see???
    welche köder??(boilies?)

    byby =)
     
  17. karp1980

    karp1980 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    16. April 2010
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    21220
    hallo komme aus hh und angle sei geraumer zeit auf karpfen meist in der elbe hier in hh süd bei over gastkarten dafür giebt es genau wie für den grossen moorsee
     
  18. doug87

    doug87 Freier Fischer

    Registriert am:
    4. August 2008
    Beiträge:
    1.047
    Likes erhalten:
    644
    Ort:
    22159
    Wo fischst du denn genau?
     
  19. Bolli1975

    Bolli1975 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    7. Oktober 2019
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Guten Abend,

    Zum Thema Anfüttern, das ist hier in Hamburg Laut ASV Verboten. Ich hatte meinen Schein Anfang Diesen Jahres gemacht, und da hatten wir das Thema erst.
     

Diese Seite empfehlen