Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Glarus - Oberseetal: Obersee

Dieses Thema im Forum "Glarus" wurde erstellt von FM Henry, 23. November 2006.

  1. FM Henry

    FM Henry Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    1.996
    Likes erhalten:
    11.738
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ausgabestellen für Erlaubnisscheine, Tipps und Infos ( ohne Gewähr )
    Polizeistützpunkt Näfels: Tel. 055 618 44 44 (täglich 7.30-12.00 14.00-18.00)
    Polizeistützpunkt Glarus: Tel. 055 645 66 66
    Riedern/Klöntal: Restaurant Staldengarten Tel. 055 640 21 61
    Klöntal Restaurant Vorauen Tel. 055 640 13 83
    Obersee: Restaurant Äschen Tel. 055 612 10 72 (Dienstag geschlossen)
    Mettmen: Berggasthaus Mettmenalp Tel. 055 644 14 15
    Autobahnraststätte Glarnerland: Touristinfo Tel. 055 610 21 25
    Filzbach: Berggasthaus Habergschwänd Tel. 055 614 12 17


    Patentausgabestelle im Rest. Aeschen


    Bergsee

    bei 8752 Näfels.


    Hauptfischarten: Kapitale Barsche, Forellen, Hechte und versch. Weißfischarten


    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2014
    Thomas II gefällt das.
  2. Mondia

    Mondia Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    30. März 2009
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    8400
    Im Obersee wurde vor etwa fünf jahren der Hecht eingeschleppt. Zu vor galt der Obersee als Forellen Paradies. Dies ist leider nicht mehr ganz der Fall. Infolge der "Hechtplage" wurde das Schonmasss bei Hechten gänzlich Aufgehoben! Der Obersee ist und bleibt aber ein Barschelderado erster Güte. Tageskarte für den ganzen Kanton übrigens Fr. 30.--.

    Grüsse aus der Schweiz
     
    FM Henry gefällt das.
  3. Rotatox

    Rotatox Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    29. Juli 2007
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    45966
    Hey,
    weisst du, ob man am Obersee die SaNa für eine Tageskarte benötigt? Ansonsten suche ich noch andere Seen oder Flüsse im Kanton Glarus, die ohne SaNa für Fliegenfischer offen stehen.
    Grüsse in die Schweiz!
    Ingo
     
  4. Mondia

    Mondia Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    30. März 2009
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    8400
    Salü Rotatox
    Im Kanton Graubünden brauchst du kein SaNa für eine Tageskarte. Ist mir im übrigen kein Ort in der Schweiz bekannt, in dem du ein SaNa für eine Tageskate benötigst.
    Für das Angeln im Kanton Glarus klick mal auf diesen Link :
    http://www.fischereiverband-glarus.ch/
    Dort findest du alles wissenswerte. Kleiner Tipp, die angeführten Orte für den Verkauf von Tageskarten sind nicht immer die optimalsten. Den die Restaurants öffnen nicht in den frühen Morgenstunden. Also am Vorabend Patent besorgen oder früh Morgens bei der Polizei. Im übrigen ist das patent für den ganzen Kanton gültig!
    Gruss
     

Diese Seite empfehlen