Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Karpfen - Gekochten Hartmais einfrieren?

Dieses Thema im Forum "- Friedfischangeln" wurde erstellt von Koala, 26. April 2013.

  1. Koala

    Koala Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    18. Juli 2008
    Beiträge:
    617
    Likes erhalten:
    299
    Ort:
    Münster, Germany
    Hallo, hat hier schonmal jemand gekochten Hartmais eingefroren und hat Erfahrungen damit ob er danach immer noch fängig und Haken/Haar fest ist? Ich würde nämlich gerne mal "Vorkochen".
     
  2. Bartelmann

    Bartelmann Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    13. August 2008
    Beiträge:
    694
    Likes erhalten:
    582
    Ort:
    22417
    Mache ich hin und wieder mal, klappt also. Auch aufs Haar aufziehen kann man ihn dann noch. Habe derzeit noch 5 kg vorgekocht in der Tiefkühle.
     
  3. jesada

    jesada Petrijünger

    Registriert am:
    10. August 2009
    Beiträge:
    71
    Likes erhalten:
    43
    Ort:
    91301
    Ja und als gefrorener Klumpen lässt er sich auch leichter anfüttern.
     
  4. FM Henry

    FM Henry Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    8. November 2004
    Beiträge:
    1.996
    Likes erhalten:
    11.741
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin, Germany
    Glaub ich nicht, denn gefrorener Mais treibt auf und schwimmt weg. :zwinkernd

    Gruß Henry
     
  5. Pacman33

    Pacman33 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    219
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    93167
    Morgen...

    Man kann ja vor dem einfrieren nen Stein mit reinpacken... Dann klappt's auch mit dem versenken!!:)

    Gruß Pac
     
  6. Mike-

    Mike- Petrijünger

    Registriert am:
    8. April 2013
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    11
    Ort:
    88250
    Moin,


    und was geht bei den Fischen ab welche die noch gefrorenen Partikel fressen, glaube nicht dass das denen so gut tut ?


    Frag jetzt nur aus Neugier !
     
  7. Andreas_s

    Andreas_s Kaulbarschangler

    Registriert am:
    7. August 2005
    Beiträge:
    893
    Likes erhalten:
    464
    Ort:
    17
    @Mike Der Mais taut in Sekunden auf.
    Mais (getrocknet) Spezifische Wärme in kcal/(kg·K): vor dem Erstarren: 0,28, nach dem Erstarren: 0,23
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2013
  8. Pacman33

    Pacman33 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    20. Juli 2011
    Beiträge:
    219
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    93167
    Hi

    Man sollte natürlich die Klumpen so groß formen, das die Fische sie nicht in's Maul bekommen!! Einzelne Körner werden sie wohl kaum "aus dem Eis brechen" können! :)

    Gruß Pac
     

Diese Seite empfehlen