Rezepte - Forellencreme aus geräuchertem Forellenfilet

Dieses Thema im Forum "- Fischrezepte und Räuchertipps" wurde erstellt von quasiopa, 9. Februar 2018.

  1. quasiopa

    quasiopa Petrijünger

    Registriert am:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    46
    Likes erhalten:
    73
    Ort:
    Gummersbach, Germany
    Hier mal das Rezept für eine schnell gemachte und echt leckere Forellencreme:

    Zutaten:
    eine geräucherte Forelle filitiert
    300 g Frischkäse
    flüssige Sahne nach Bedarf
    1/2 Zwiebel
    Salz
    geschroteter schw. Peffer
    Dill

    alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Pürrierstab zu einer cremigen Masse verarbeiten
    Sahne nach Bedarf zumischen, bis die Masse streichfähig aber nicht flüssig wird.
    Auf Brötchen oder Toast; saulecker.

    Gutes Gelingen wünscht Siggi
     


  2.  

Diese Seite empfehlen