Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Meerforelle - Brauche Hilfe zu Fehmarn/Gollendorf,Hornhecht,Mefo?

Dieses Thema im Forum "- Meeresangeln" wurde erstellt von GreenMonsta, 18. Januar 2014.

  1. GreenMonsta

    GreenMonsta Kunstköder Freak !

    Registriert am:
    4. August 2008
    Beiträge:
    740
    Likes erhalten:
    312
    Ort:
    37154
    Hallo Kollegen,
    ich habe ein großes Problem.
    Ich werde mitte August 2014 auf Fehmarn/Gollendorf meinen Urlaub verbringen und dort angeln,mit erschrecken musste ich im Angelführer Fehmarn lesen das im August fast keine Chance besteht vom Ufer Hornhecht oder Mefo zu fangen...
    Das waren eigentlich meine Zielfische

    Jetzt brauche ich jemanden der mich aufbaut und den ein oder anderen Tip hat wie ich doch noch erfolg beim Spinnfischen habe.
    Gibts da oben Wolfsbarsche auf die ich ausweichen kann??

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    lg,Benny
     
  2. zanderaal

    zanderaal Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    29. August 2005
    Beiträge:
    190
    Likes erhalten:
    98
    Ort:
    47509
  3. GreenMonsta

    GreenMonsta Kunstköder Freak !

    Registriert am:
    4. August 2008
    Beiträge:
    740
    Likes erhalten:
    312
    Ort:
    37154
    Gollendorf liegt in der nähe von Lemkenhafen und Orth. Habe die Internet Seiten schon durch gelesen,nun wollte ich Infos von Anglern die mir speziell für den Monat August Tipps geben können.
    Ich habe ja bereits einen Angelführer,der mir aber für August nichts gutes vorraussagt.
    Deshalb frage ich hier.

    lg
     
  4. Dorschi-deluxe

    Dorschi-deluxe Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. November 2008
    Beiträge:
    110
    Likes erhalten:
    101
    Ort:
    26506
    fehmarn mefos/hornis usw.

    moin
    du kannst überall vom ufer aus angeln.
    die frage taucht auf,wie weit komm ich raus.
    da kann es schon problematischer werden.
    ich bevorzuge,

    westermakelsdorf (für mich ) Nr 1

    endscheidend ist natürlich auch der wind.

    weiter taucht die frage auf:
    vom strand,oder im wasser stehend zu angeln.
    demnach sollte auch die Ausrüstung sein.

    fahre seit 12 jahre nach fehmarn,allerdings nur zur kalten Jahreszeit.

    sollte mefo/horni dein zielfisch sein,dann bist du in den kalten Monate mit Sicherheit besser dran.
    wenn weitere fragen,bitte sehr.

    dorschi-deluxe
     
    Herbert52 gefällt das.
  5. GreenMonsta

    GreenMonsta Kunstköder Freak !

    Registriert am:
    4. August 2008
    Beiträge:
    740
    Likes erhalten:
    312
    Ort:
    37154
    :)

    Hallo Dorschi,
    danke für deine Antwort!

    Ich wollte mit Wathose ins Wasser gehen,werfen kann ich auch :)
    Meist du ich habe im August Chancen eine Mefo zu erwischen?
    Westermakelsdorf wäre für mich kein Problem,nur dieser August in dem Laut Angelführer Fehmarn keine Mefo fänge vom Ufer zu erwarten sind nervt mich :heulend:

    Würde auch mit der Fliege auf Meeräschen fischen,da wird die sache schon etwas einfacher Fische zu finden,oder?

    Kannst dich auch gerne per Pn melden,Vielen Dank!

    lg,Benny
     
  6. Regenbogenforelle17

    Regenbogenforelle17 Die Ostsee ruft!

    Registriert am:
    15. August 2005
    Beiträge:
    721
    Likes erhalten:
    755
    Ort:
    22527
    Meeräschen solltest du finden können. Vllt nicht unbdingt immer auf Fehmarn aber irgendwo in der Umgebung (Heiligenhafen Steinwarder, Großenbrode o.a.).

    Ansonsten einfach umplanen und schwere Grundruten/ Brandungsruten einpacken. Im Sommer kann man neben Butten auch schöne Aale am Strand fangen (dafür muss man nicht mal weit raus).

    Für Mefo und Hornhecht ist August leider wiklich gar keine Saison, die Chance wäre wirklich mehr als gering.

    Besten Gruß
    Steffen
     
  7. klempnerpaul

    klempnerpaul Petrijünger

    Registriert am:
    13. März 2010
    Beiträge:
    80
    Likes erhalten:
    21
    Ort:
    84056
    Hallo Angel Gemeinde

    Auch fahre im Sommer auf Fehmarn.
    Es gibt einiges zu lesen wie und wo man angeln kann .
    Im letzten Jahr war ich auch in dieser Ecke unterwegs .
    Das mit den brandungsfischen werde ich in jeden fall in
    diesem Jahr mal probieren . Da ich aus dem Süden Bayerns
    komme ist das eine neue Herausforderung Im letzten Jahr
    war ich nur ein mal mit einen Kutter draußen auf Dorsch
    wobei auch Meerforellen gefangen worden sind .
    Also wenn ich würde dir raten pack von allen etwas ein dann bist und für
    alles gerüstet und kann entscheiden was du machen willst
    liebe grüsse
    aus Niederbayern
    klempnerpaul
     
  8. Ennos

    Ennos Petrijünger

    Registriert am:
    16. September 2008
    Beiträge:
    66
    Likes erhalten:
    3
    Gollendorf ist evtl. auch mein Ziel Anfang August. Da ich aber mit einem 9 Jährigen Unterwegs bin mache ich keine Experimente. Wie weit ist Gollendorf eigendlich vom Strand weg. Gibt es da nicht irgendwo Infomaterial. auch ob ich dort eine Seebrücke oder sowas in der nähe habe wo man da auf Dorsch probieren kann ?
    Was kostet dort das angeln ? An der Ostsee ist ja die jahreskarte spott billig. Ist das dort auch so ?
     
  9. Dorschi-deluxe

    Dorschi-deluxe Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    7. November 2008
    Beiträge:
    110
    Likes erhalten:
    101
    Ort:
    26506
    fehmarn--mefos/hornis usw.usw.

    moin Ennos

    bitte scroll mal ein paar beiträge nach oben,dort habe ich Kurzinfos geschrieben.

    dorschi-deluxe
     

Diese Seite empfehlen