Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Angelurlaub in Dänemark

Dieses Thema im Forum "Gewässerdiskussion und Gewässersuche allgemein zu " wurde erstellt von Walter Schroeder, 13. Oktober 2006.

  1. Walter Schroeder

    Walter Schroeder Sei immer fair

    Registriert am:
    15. März 2005
    Beiträge:
    876
    Likes erhalten:
    891
    Ort:
    12489
    Vom 17.09.-10.10.06 waren meine Frau und ich zum Heringsangeln in Nissum .Wir fuhren mehrmals am Tag nach Thorsminde um Ausschau auf Heringe zu halten.Ich betone auf Ausschau,denn in diesem Jahr waren zu dieser Zeit immer Heringe vorhanden ,aber dieses mal nicht.Was noch in dieser Jahreszeit passierte es waren einfach keine Heringe da.Man konnte durch das Wasser peitschen wie man wollte,kein Anbiss.Nun kamen die Pertrijünger auf ihr Anglerlatein,was da nicht alles als Erklärung zur Sprache kam warum keine Heringe da sind!.Wenn man überlegt das im Frühjahr man zentnerweise Heringe hätte fangen können,war es dieses mal ein Fiasko.Zum Glück konnten wir ausweichen und gingen auf Forellenjagd. Wir konnten insgesamt 16 Forellen fangen und einfrosten.
    Hier einige Bilder vom Fang und Thorsminde-Schleuse zum Fjord
     

    Anhänge:

    Marcel_81, Schneiderchen, JOJO und 3 anderen gefällt das.
  2. Alkipop

    Alkipop Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    28. April 2005
    Beiträge:
    523
    Likes erhalten:
    367
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    92421
    Hallo Walter, hast ja doch noch mit deiner Frau ein paar schöne fänge gehabt.
    :respekt
    Gruß Michael
     
  3. Walter Schroeder

    Walter Schroeder Sei immer fair

    Registriert am:
    15. März 2005
    Beiträge:
    876
    Likes erhalten:
    891
    Ort:
    12489
    Dänemark -Urlaub

    Wollte noch ein paar Bilder zufügen.
     

    Anhänge:

  4. Atrex

    Atrex Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    4. November 2005
    Beiträge:
    144
    Likes erhalten:
    46
    Hallo Walter!!
    Ich finde es echt toll das Du mit deiner Frau,und dazu noch in eurem Alter diese Reisen nach Dänemark unternehmt.Ich war bis jetzt 5 mal in Dänemark und mich fasziniert dieses Land.Vor allem die Ruhe und Gelassenheit der Dänen.Wenn ich dann dort zum fischen gehe ist es mir eigentlich egal was ich dort am Haken habe,denn das drum herum stimmt einfach.Vielleicht finde ich noch ein paar Fotos die ich dann auch mal hier einstellen kann.

    ( Entschuldigt wenn meine Schreibweise vielleicht nicht so ok ist.Ich habe die letze Nacht im Kreissaal verbracht und bin stolzer Papa eines Sohnes geworden)


    Petri Heil!!!
     
  5. Walter Schroeder

    Walter Schroeder Sei immer fair

    Registriert am:
    15. März 2005
    Beiträge:
    876
    Likes erhalten:
    891
    Ort:
    12489
    Hallo Atrex! ich möchte Dir sehr herzlich zu Deinem Sohn,natürlich auch der Mama gratulieren.Der Nachwuchs für Dänemark ist somit garantiert.Ich möchte allen interessierten Anglern nur zu reden ,das was Atrex geschrieben hat,Dänematk zu besuchen.Wer einmal dort war zieht es immer wieder hin.Wir fahren schon jahrelang
    einmal im Frühjahr und einmal im Herbst nach Dänemark.Das schöne ist,das man immer die selben wieder trifft mit einem Hallo.
     
    Atrex gefällt das.
  6. Walter Schroeder

    Walter Schroeder Sei immer fair

    Registriert am:
    15. März 2005
    Beiträge:
    876
    Likes erhalten:
    891
    Ort:
    12489
    Dänemark

    Versuche noch ein paar Bilder ins Forum zu Stellen,um den Fang zu konkretisieren.
     

    Anhänge:

  7. Jungpionier

    Jungpionier Super-Profi-Petrijünger Gesperrte(r) User(in)

    Registriert am:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    1.566
    Likes erhalten:
    1.580
    Ort:
    12524
    Hallo Walter...erstmal Petri Heil...
    Den Hafen in Thorsminde kenne ich auch sehr gut.
    Dort habe ich unterhalb des Restaurants erfolgreich auf Hornhecht und Pferdemakrele gefischt (Maifische)
    Alles geschah, sehr zum Erstaunen der dänischen Anglerschaft, mit einer Kartpfenmatchrute und kleinen Barschzockern aus Berlin.
    Beim Brandungsfischen auf der anderen Seite des Hafens also praktisch im Fjord, am Angelgeschäft vorbei...dort gab es Aale satt.
    In nicht ganz zwei Stunden fingen mein Sohn und ich 7 Aale und 4 Aalmuttern.
    Dann waren leider unsere Wattwürmer alle.
    Plattfische fing ich auf der anderen Seite ganz vorne auf der Mole...mit einem sehr einfachem Buttsystem.
    War lecker...Scholle in Butter mit frischem Brot dazu.

    In den Sommermonaten kann man von den Molen am Badestrand, gut die Jagden der Hornhechte beobachten.
    Lehrstunden für Jungangler und Neueinsteiger.
    Dort fingen dann sehr schlanke, silbern glitzernde Blinker, wo ich den Drilling ersetzt habe, durch einen Einzelhaken an einem Stückchen Mono.
    Dänemark, ein sehr kinderliebes ruhiges Land, welches sofort mein Herz erobert hat.

    Willi
     
    Walter Schroeder gefällt das.
  8. D@nny

    D@nny Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1.613
    Likes erhalten:
    2.052
    Ort:
    12249
    Hallo Walter,

    schön dich wieder in der Runde begrüssen zu können.Dir und deiner Frau ein dickes PETRI HEIL.Wie es ausschaut,habt Ihr beide ein erholsamen und erfolgreichen Urlaub verbracht.

    Gruss D@nny.
     
    Walter Schroeder gefällt das.
  9. Walter Schroeder

    Walter Schroeder Sei immer fair

    Registriert am:
    15. März 2005
    Beiträge:
    876
    Likes erhalten:
    891
    Ort:
    12489
    Dänemark

    Hallo Danny! Bedanke mich für die Grüße.Es war wieder ein schöner Urlaub,den man als Rentner so richtid genießen kann, vor allen Dingen tifft man sich jedes Jahr aus allen Regionen der BDR.Es ist damit eine richtige Freunschaft entstanden.Wenn jemand fehlt wird sofort nachgefragt wo der abgeblieben ist.
    Es wird auch Fach gesimpelt,was man nicht so richtig weiß.Wer einmal in Dänemark war,dem zieht es immer wieder hin.Es ist ein Anglerfreudiges Land und es wird auch viel für den Fischbesatz getan.Da meine Frau auch angelt macht es besoners viel spass.Es gibt sogar so manchen Wettkampf untereinander.Es bewahrheit sich ,wenn man nebeneinander angelt,der eine fängt und der andere ist Schneider.Nochmals an alle die uns wieder begrüßt haben ein "Danke schön"
     
    Jungpionier gefällt das.
  10. Schneiderchen

    Schneiderchen Super-Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    1.535
    Likes erhalten:
    520
    Ort:
    65594
    Hallo Lieber Walter.
    Schön das du und deine Frau wieder Gesund und munter hier seid.Freut mich zu Lesen das dir dieses Land so gefällt und du dich mit deiner Frau dort wohlfühlt.Genießt jeden Angelurlaub, wie sieht es aus mit der Sprache, habt ihr da Verständigungspropleme?
    Ich hätte dir und deiner Frau gerne mal Serbien mit Wunderschönen Seen und Flüssen gezeigt. Ist enorm Preiswert und Gastfreundlich noch dazu.Aber es ist auch von den Kilometern her eine ziemlich weite Strecke.Wie ich sehe hast du dein Traumland schon gefunden,wünsche dir noch viele Angelurlaube mit deiner Frau und werde demnächst mal ein paar schöne Naturaufnahmen von Serbien reinstellen und dann viel Spaß beim Bilderanschauen.
     
    Walter Schroeder gefällt das.


  11. Walter Schroeder

    Walter Schroeder Sei immer fair

    Registriert am:
    15. März 2005
    Beiträge:
    876
    Likes erhalten:
    891
    Ort:
    12489
    Dänemark 2007

    Es war wieder einmal so weit,nach dem Frühjahr,zum Herbst auf Heringe und Forellen zu angeln.Meine Frau und ich haben es vom 16.09,- 7.10,2007 durchgeführt.Das Wetter war wie überall nicht gerade erfreulich,Regen,Sturm und Sonne wechselten sich ab und die Heringe konnte man in diesem Jahr suchen.Und somit fuhren wir täglich von Nissum nach Thorsminde zur Schleuse.um nach zu sehen ob Heringe da sind.Auf Grund des schlechten Wetters,wurde die Schleuse auch kaum geöffnet und damit auch die Seebewegung zum Fjord unterbrochen.Unsere Vorgänger,hatten 4 Wochen nur Sturm und kaum Heringe,Bekannte sind sogar ohne Heringe nach Hause gefahren.Es war an einem Vormittag,als wir ca.60 Heringe innerhalb 2 Stunden
    fangen konnten und das war in den 3 Wochen auch alles.Ich möchte mit diesem Bericht nur demonstrieren,das nicht jedes Jahr Heringe satt gibt,Ich habe die Erfahrung gemacht das die Heringe von Jahr zu Jahr weniger werden,entweder
    hat sich die Jahreszeit geändert,oder der Hering kommt später in den Fjord zum laichen Dagegen beim Forellenangeln,hatten wir gute Erfolge,unsd so konnten wir mit 14 Forellen für unsere Familie nach Hause fahren..
     
  12. Hansa2000

    Hansa2000 Petrijünger

    Registriert am:
    10. August 2005
    Beiträge:
    47
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    21075
    Hallo Walter !!!

    Auch bei uns ist es wieder mal so weit , habe schon das Haus in Hvide Sande gebucht und es wird am 20.10 2007 für eine Woche hoch gehen, ich hoffe sehr viel Hering , melde mich wenn ich wieder da bin.
     
  13. Walter Schroeder

    Walter Schroeder Sei immer fair

    Registriert am:
    15. März 2005
    Beiträge:
    876
    Likes erhalten:
    891
    Ort:
    12489
    Dänemark 2007

    Hallo Hansa 2000! Wünsche Dir in Hvide Sande viel Hering,es ist wahrscheinlich noch günstiger als Thorsminde.Wenn es Dir allerdings so ergeht wie uns,dann ist eine Woche zu wenig,allerdings hast Du noch Ausweichmöglichkeiten in den Put&Tak Gewässern auf Forelle zu gehen,ist natürlich auch wieder mit Glück verbunden,wenn sie beißen.Hier kann man schnell einige Kronen verlieren.Jedenfalls wünsche Ich Dir ein kräftiges " Petri Heil" :prost
     
  14. Marcel_81

    Marcel_81 Berufs-Hobbyangler

    Registriert am:
    16. August 2007
    Beiträge:
    39
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Munich, Germany
    Wir fahren jetzt auch schon über 30 Jahre nach Dänemark, genaugesagt nach Nordjütland in die Jammerbucht, früher waren wir noch weiter oben (Tversted). Allerdings bin ich erst seit fast 28 Jahren dabei, und geangelt habe ich dort das erste Mal an einem FoPu in dem ich gar nix gefangen hab. Es ist wirklich total schwer, dort was zu fangen mit den Mitteln mit denen ich hier im Bach oder Fluß fange. Mit der Fliege konnte ich einige einheimische beobachten, die haben damit sensationell gut gefangen. Ich schätze die haben mit Streamer geangelt, die hatten wirklich ein Biss nach dem andern, und das oft von 1kg+ !
    Da wir am 22.08. für 2 Wochen wieder hochfahren werd ich das dieses Mal auch probieren :D Auch werd ich mir ein paar Würmer mitnehmen, da oben in dem Sand findet man ja nix und kaufen kann man ausser Wattwürmern auch nix gescheites ;) Das einzige Problem an den Seen sind die unverschämten Preise. 90 Kronen für 4 Stunden angeln..dieses Mal muss sich das wirklich lohnen :)
     
  15. brisu-1

    brisu-1 Neuer Petrijünger

    Registriert am:
    23. Januar 2009
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    29633
    Moin , Moin!

    Also, wäre ich im August in Nord- oder Nordostjütland (fahre 3x im Jahr nach Dänemark, allerdings immer Nebensaison) würden mich die Put and Take Teiche überhaupt nicht interessieren, da dann grad nämlich Hauptsaison für Makrelen ist, die man in Massen von den Molen, bzw. beim Brandungsangeln erwischen kann. Zweiter Zielfisch ist um diese Zeit übrigens immer noch Hornhecht. Forellenangeln in einem "FoPu" kann ich auch überall in Deutschland.

    Gruß, Frank
     
  16. Marcel_81

    Marcel_81 Berufs-Hobbyangler

    Registriert am:
    16. August 2007
    Beiträge:
    39
    Likes erhalten:
    28
    Ort:
    Munich, Germany
    Da muss ich leider widersprechen, das ist nicht dasselbe finde ich. Desweiteren gibt es da keine Molen, die ganz Jammerbucht ist ein bis zu 100m breiter Sandstrand, ebenso flach erstrecken sich die ersten 50m Meer. Da gibt es viele Sandbänke wo man teilweise nur bis zu den Knien im Wasser steht, dazwischen ist es auch mal ein bisschen tiefer aber nicht viel. Keine Ahnung was es da für Fische gibt, zwischen den ersten Sandbänken gibt es immer viele kleine Plattfische bis 10cm :) Auch hab ich gar keine Ausrüstung fürs Meer weil ich ziemlich weit davon entfernt wohne.
    Da ich mit den Forellenteichen nur schöne Erinnerungen in Verbindung bringe gehe ich da immer wieder sehr gerne hin! Auch gibt es da einige schön Bächlein in denen ich auch schon Meerforellen fangen konnte. Lachse hats da leider net so viele :D

    Und zur Info: der nächste FoPu ist ca. 50km von mir entfernt, und das is kein guter ;)
     
  17. Walter Schroeder

    Walter Schroeder Sei immer fair

    Registriert am:
    15. März 2005
    Beiträge:
    876
    Likes erhalten:
    891
    Ort:
    12489
    Es ist wieder so weit,am Sonnabend nach Thorsminde.Weiß jemand wie es im Augenblick mit dem Heringsfang aus sieht. Gruß Walter
     
  18. Schuppi2002

    Schuppi2002 Profi-Petrijünger

    Registriert am:
    21. September 2004
    Beiträge:
    377
    Likes erhalten:
    553
    Ort:
    54296
    Dann wünsche ich viel Erfolg und Petri Heil
     

Diese Seite empfehlen