Gesamte Fisch-Hitparade durchsuchen

Angelerlebnisse - 1. Nachtansitz mit Angelkamerad " Rich"

Dieses Thema im Forum "- Angelerlebnisse" wurde erstellt von siggi0411, 15. Mai 2017.

  1. siggi0411

    siggi0411 Fishermans Friend

    Registriert am:
    27. Oktober 2014
    Beiträge:
    173
    Likes erhalten:
    423
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    16341
    Am Freitag war es endlich soweit, der 1.Nachtansitz lag vor mir.
    Diesmal hab ich mich mit "Rich" zusammengetan um mal einen Ansitz auf Karpfen zusammen zu starten.

    Es ging wie so oft bei mir in den Spreewald.
    Das Wetter spielte leider wie so oft nicht so richtig mit. :mad:
    der Luftdruck stieg und fiel.....und hin und her. Naja was solls..
    Nachdem wir beide uns durch den Freitagnachmittagsstau gedrängelt haben waren wir letztendlich gegen 16.30 angekommen und haben flugs alles aufgebaut ( bevor das Gewitter kam ).
    An diesem Tag war der See äußerst gut besucht, was uns aber nicht störte. Wir haben einen recht guten Platz bekommen.
    Wir haben uns entschieden sehr zaghaft anzufüttern. Bissel Partikelmix, ein paar Tigernüsse und obendrauf eine kleine Hand Boilies.
    Rich machte eine Rute mit einem Schneemann fertig und setzte diese an die Schilfkante und die 2.Rute nur mit einem PopUp legte er sehr Ufernah ab.
    Ich habe die 1. Rute ebenfalls mit einem Schneemann fertig gemacht und knapp hinter der ersten Kante abgelegt. Die 2.Rute mit einem 16er Boilie und einer Tigernuss lag auch nur 6-7 meter vom Ufer vor der ersten Kante.
    Dann war Pause und wir mussten in meinem Zelt das Gewitter abwarten... nerv. Aber ich dachte" nach dem Regen ist vor dem fangen" .
    Dem war leider nicht so.
    Es gab nicht einen Run. Pieps hier und Pieps da, aber das war es auch. Schade.
    Es war in der Nacht wie ein Fluch.
    Stattdessen kam mal wieder Kollege Waschbär und wollte sich aus meinem Zelt mein Futter klauen. Das kleine Viech ging mir 1-2 Stunden auf den Sack.
    Alle anderen Angler mit denen wir uns unterhalten hatten erging es ebenso. Man hörte nicht einen pieps von den Kollegen.
    Es lief da kein Aal, kein Karpfen kein Hecht, NIX.
    Es war Bewegung zu sehen im Wasser und auch an den Stellen die wir gefüttert hatten, aber die Mäuler blieben zu.

    Alles in allem haben wir zwei uns super verstanden und trotzdem Spaß gehabt. das werden wir mit Sicherheit mal wiederholen.

    P.S. Vielleicht sollte man keinen Engländer mitnehmen zum angeln :biggrin: .:biggrin:.......scherz natürlich.

    Gruss siggi

    IMG_0802.JPG

    IMG_0807.JPG

    IMG_0809.JPG

    IMG_0812.JPG

    IMG_0808.JPG
     
  2. jewe68

    jewe68 Pikehunter

    Registriert am:
    20. August 2012
    Beiträge:
    1.538
    Likes erhalten:
    5.333
    Ort:
    Schorfheide
    Vielleicht hättet ihr eure Boillies im Elfmeter-Stil rausschießen sollen:hahaha:
    Hauptsache ist doch, das es trotzdem Spaß gemacht hat
     
    siggi0411 gefällt das.
  3. siggi0411

    siggi0411 Fishermans Friend

    Registriert am:
    27. Oktober 2014
    Beiträge:
    173
    Likes erhalten:
    423
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    16341
    MUHAAAAAA :klatsch
    Ich werde das mal mit Rich besprechen .....:prost
     

Diese Seite empfehlen