Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

Bewirtschaftet vom:
Fischerzunft Auenheim e.V.
Gärtnerstraße 8
77694 Kehl
Tel. 07844 9182563
hp.krauss@ggk-partner.de
www.fischerzunft-auenheim.de

Kalles Angelkiste
Eisenbahnstraße 13
77694 Kehl
Tel. 07851 8986944
kalles-angelkiste@t-online.de
www.kalles-angelkiste.de


Hierbei handelt es sich um einen ehemaligen Baggersee im Ortenaukreis im Westen Baden-Württembergs gelegen.

Interessantes Gewässer am nördlichen Stadtrand von Auenheim, welches durchaus seine Reize hat. Die einfachste Möglichkeit als Gastangler seinem Hobby nachgehen zu können, befindet sich in der nordöstlichen Ecke der Baggersee, welche auch gerne als Badestelle genutzt wird. Das Fangen von Zandern und Hechten, Köderfisch und der Gebrauch von Kunstködern sind allerdings für Gastangler nicht gestattet, Benutzung von Boote auch nicht.
Achtung, Gastangelberechtigung gilt nur für die Gemarkung Auenheim.
Bewirtschaftet wird dieses Gewässer von der Fischerzunft Auenheim e.V., Gastkarten sind erhältlich.


Gewässerbild noch gesucht

Hauptfischarten: Karpfen, Schleien, Aale, Barsche, Hechte, Zander und verschiedene Weißfischarten

Gewässertipps melden