Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Petrijünger Avatar von Merlin
    Registriert seit
    17.08.2005
    Ort
    52070
    Alter
    26
    Beiträge
    91
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Question WIRKLICH guter Knoten

    Ich angel schon einige Zeit mit geflochtenen Schnüren(allerdings nur ´so halb´:Fireline).Jetzt hab ich eine ´richtige geflochtene und kann schon ein paar Knoten aber einer der wirklich gut bei geflochtenen hält hab ich noch nicht gefunden(hab wirklich viel ausprobiert: mit Kleber , ohne Kleber , Knotenlosverbinder....und so weiter) Kennt einer von euch vieleicht einen Knoten (mit oder ohne Kleber ist egal) der wirklich gut hält?

    Danke (schon mal so im voraus)
    Gruß Merlin
    Geändert von Toto471 (15.02.2006 um 15:03 Uhr)

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.06.2005
    Ort
    31785
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Naja es gibt bestimmt welche, aber so auf Anhieb fällt mir keiner ein.
    Geändert von Achim P. (16.02.2006 um 12:04 Uhr) Grund: Rechtschreibung etwas korrigiert.....

  3. #3
    Raubfischfreak & Releaser
    Registriert seit
    18.08.2005
    Ort
    0000
    Beiträge
    729
    Abgegebene Danke
    253
    Erhielt 741 Danke für 260 Beiträge
    Hi Merlin,
    ich hätte hier einen einfachen und absolut haltbaren Knoten für geflochtenen und monofiele Schnüre.

    Den Grinnerknoten:






    Ich verwende diesen Knoten in der Version :"zweifacher Grinner" für all meine Verbindungen und habe bis jetzt noch kein "böses Erwachen" erleben müssen.

    MFG
    Pike

  4. #4
    Gesperrt Avatar von Thomsen
    Registriert seit
    08.03.2005
    Ort
    10713
    Alter
    50
    Beiträge
    4.629
    Abgegebene Danke
    1.933
    Erhielt 3.515 Danke für 1.616 Beiträge
    Hi Merlin,

    wenn Du die no-knots kennst ... was fehlt Dir denn dann noch?

    Willst Du einen Öhr- oder Plattenhaken anbinden? Oder was schwebt Dir vor?


    Thomas

  5. #5
    Petrijünger Avatar von Merlin
    Registriert seit
    17.08.2005
    Ort
    52070
    Alter
    26
    Beiträge
    91
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    zum Beispiel Stahlvorfächer....aber dieser zweifache Grinner ist ohne Kleber oder?
    Aber Danke ...werds ausprobieren.

  6. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge

    Wink Knoten allgemein.....

    Zitat Zitat von Merlin
    zum Beispiel Stahlvorfächer....aber dieser zweifache Grinner ist ohne Kleber oder?
    Aber Danke ...werds ausprobieren.

    Hallo Merlin,

    ich glaube das Thema mit Knoten od. "No Knot's" hatten wir schon einmal...

    Generell, solltest du mit "geflochtenen Schnüren" angeln ist das "No Knot's" System was Thomas schon angesprochen hat das sicherste...

    Für Monoschnüre habe ich dir noch einmal als Anhang einige Knotengreationen aufgelistet...Ich hoffe es hilft dir weiter...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  7. #7
    Raubfischjäger Avatar von Illex Master
    Registriert seit
    28.08.2005
    Ort
    16515
    Alter
    38
    Beiträge
    616
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 228 Danke für 132 Beiträge
    Ich nehme immer diesen Knoten, mit dem Unterschied das ich die Schnur zwei mal durchs Öhr ziehe. Diesen Knoten benutze ich seid fast 20 Jahren und der hat mich noch nie enttäuscht, egal ob mit Monofiler oder mit Geflochtener.

    http://www.dahmeland73.de/Tipps-und-...mmerknoten.htm

    Gruß
    Illex
    Petri Heil

    Kunstköder heißen nicht so weil sie künstlich sind, sondern weil es eine Kunst ist mit ihnen umzugehen!

  8. #8
    Raubfischjäger Avatar von Illex Master
    Registriert seit
    28.08.2005
    Ort
    16515
    Alter
    38
    Beiträge
    616
    Abgegebene Danke
    155
    Erhielt 228 Danke für 132 Beiträge
    Da ist ja auch mein Knoten im Link, Trileneknoten heißt er. Mit dem bin ich mehr als zufrieden, hat mich noch nie im Stich gelassen.

    Gruß
    Illex
    Petri Heil

    Kunstköder heißen nicht so weil sie künstlich sind, sondern weil es eine Kunst ist mit ihnen umzugehen!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen