Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.396
    Abgegebene Danke
    14.610
    Erhielt 11.601 Danke für 2.630 Beiträge

    Sommerquappe aus dem Inn

    Unser Mitglied Thomas Grätzl konnte diese schöne Quappe aus dem Inn landen,

    und das erstaunlicherweise mitten im August. Sicherlich ein Ausnahmefang, dickes Petri Heil dafür.






    Gruß Henry

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an FM Henry für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Allrounder Avatar von Erli
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    8
    Alter
    27
    Beiträge
    580
    Abgegebene Danke
    487
    Erhielt 1.532 Danke für 279 Beiträge
    Hallo,

    bei uns im Inn werden die Rutten am besten im Sommer gefangen, der Inn führt im Sommer dreckiges und kaltes Gletscherschmelzwasser deswegen sind die Fangaussichten im Sommer meist besser wie im Winter.

    Gruß
    Daheim an Inn & Isen.

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Erli für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.684
    Abgegebene Danke
    7.550
    Erhielt 7.217 Danke für 1.307 Beiträge
    Hallo Erli,

    Das kenne ich von der Iller auch. Gerade bei Hochwasser und starker Strömung gehen Quappen auch im Sommer auf ausgedehnte Raubzüge. Meist sind sie dann zwar Beifang beim Angeln mit Wurm an Grundmontagen auf Döbel und Forelle, aber ein gezielter Versuch im Sommer lohnt. Ein Bekannter von mir ging bislang im Winter, der klassischen Ruttenzeit, immmer leer aus, hat aber bereits viele August und Septemberrutten gefangen.
    Viele Grüße
    Angelhoschi76


    Heute ist Angelwetter... denn angeln kann man bei jedem Wetter!

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei angelhoschi76 für den nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von 2911hecht
    Registriert seit
    03.12.2009
    Ort
    18109
    Beiträge
    1.436
    Abgegebene Danke
    2.268
    Erhielt 2.057 Danke für 701 Beiträge
    Wir haben hier im Norden mit der Warnow einen super Fluß, eigentlich vom Oberlauf her wie geschaffen für die Quappe.
    Trübes Wasser, im Winter kalt, reichlich Unterstand...

    Man kann sie auch erfolgreich beangeln, siehe Sportsfreund Maik hier (https://www.fisch-hitparade.de/fisch....php?fid=24917 )
    Allerdings ist das die größte Quappe aus der Warnow die mir bekannt ist!
    Wie kann sowas sein?

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei 2911hecht für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen