Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Rich
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    13351
    Beiträge
    244
    Abgegebene Danke
    443
    Erhielt 481 Danke für 90 Beiträge

    Suche old school Liege Bezug

    Ich weiß nicht wie es in Deutschland war aber früher haben wir in UK die klassische 70er Faltliege fürs angeln benutzt.

    Anders als die heutige Bedchairs waren sie leicht und praktisch- nachts eine liege und tagsüber mit eine Hälfte zurück geklappt, einer Stuhl und dennoch kaum so schwer wie die Stühle heutzutage.

    Was mich nur ärgert, die liege, die kann Mann noch kaufen aber ich hatte damals einen super strapazierbare Nylonbezug (passgenau) und die gibt's m. E. nicht mehr.

    Oder hat jmd. so etwas noch herumliegen oder weißt vielleicht sogar woher ich einen bekomme? Ich wäre extrem dankbar für Hinweise.

    In Zweifelsfall kaufe ich den Stoff und lass mir eine anfertigen. Wird aber sicher nicht billig werden

    Zur Veranschaulichung, hier mein liebes, altes (und leider auch schon längst verkauftes) Bedchair:


    (Katze 1979-1995 RIP )

  2. #2
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Deine Frage wie es in Deutschland war. Ich kann nur von mir reden, wir hatten mit Campingliegen angefangen, und die waren genauso klappbar wie deine, nur war der Stoff an Zugfedern aufgehängt. Ich verstehe nicht wie du an deiner alten Liege hängen kannst, denn der Bodem am Ufer ist meißt Uneben und man schläft ungesund auf solchen Liegen. Zudem wenn man das Fußteil einklappt und man die Liege als Stuhl benutzt, drückt das Stahlrohr der Fußteils hinten gegen den Steiß. Da wäre mir ein Feldbett ja noch lieber.
    Nun zu deiner Frage. Klar ist deine Liege extrem leicht, man wird aber älter und du gewiss auch, und trotz des höheren Gewichts der neuen Liegen, möchte weder ich noch meine Frau diese missen. Du kannst zwar den Stoff kaufen, aber der Zuschnitt und die Näharbeiten muß ein Fachmann übernehmen und das wird teuer. Es gibt doch Alternativen, und zwar ein Chair-Bedchair. Also ein Angelstuhl an den man ein Fußteil anstecken kann.
    $(KGrHqR,!l!FD)Fv,+lyBRDMQyPcww~~60_57.JPG
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an theduke für diesen nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen