Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ21 Kiwittsmoorsee bei Hamburg

    Infos z.B. bei:
    Ronni's Angelshop GmbH
    Bramfelder Str. 77
    22305 Hamburg
    Tel. 040 / 6903264

    Mega Angelcenter Sportbedarf
    Schweriner Str. 154
    22143 Hamburg
    Tel. 040 / 6777929

    Angler Shop Brüggen GmbH
    Mundsburger Damm 42
    22087 Hamburg
    Tel. 040 / 2296253


    See (auch Kiwittsmoorteich genannt) im Landkreis Hamburg

    bei Langehorn/Ochsenzoll (nördl. Hamburger Stadtteil) am Rand einer großen Parkanlage.


    Durchschn. Tiefe: ca. 1 - 2,5m

    Bestimmungen:
    Freies Gewässer - kein Erlaubnisschein notwendig. Nur Fischereischein erforderlich.

    Hauptfischarten:
    Kapitale Karpfen, Schleien, Barsche, Hechte, Aale, Zander und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (05.09.2012 um 15:13 Uhr)

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    21.07.2008
    Ort
    22846
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    war hier schonmal jemand von euch angeln???

  3. #3
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    30.08.2008
    Ort
    22851
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    und war einer?

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge
    Hi,

    war selbst noch nicht da, aber es gibt da eine Seite, wo wohl schon mal jemand da war...

    Würd mich aber auch interessieren, was da so los ist, denn ich wohne ca.2Km entfernt...
    Geändert von Bartelmann (07.04.2009 um 19:24 Uhr)

  5. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.10.2005
    Ort
    24558
    Alter
    39
    Beiträge
    199
    Abgegebene Danke
    245
    Erhielt 122 Danke für 69 Beiträge
    Na das ist doch mal Interesant. Da könnte man ja mal einen Versuch starten mal sehen wann ich dafür die Zeit habe.

  6. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge
    So, ich war gestern abend mal da, ohne angel...

    Ich würde sagen, egal wieviele Fische im Teich sind, es sid immer mehr enten und Gänse da...

    Zu den Fischen:

    Wie gesagt, ich war abends da und bei dem Wetter waren geschätzte 100 Besucher in unmittelbarer Nähe des Teichs, wenn auch nicht zum angeln.

    In der Zeit in der ich da war konnte ich zwei Angler beobachten, beide ohne offensichtlichen Erfolg...

    Allerdings sah ich auf der anderen Seite des Sees (gegenüber der Angler) einige kleine Fische die Oberfläche streicheln(Rotaugen vielleicht...).
    Außerdem blitzten immer wiedeR Stattliche goldene Rücken aus dem Wasser, ca.50 cm lang, wahrscheinlich Forellen... Egentlich wollte ich ein Paar Hechte sehen, war abertrotzdem schön....
    Es gibt übrigens viele ins Wasser ragende Bäume i Wasser und eine komplette seite des Sees ist ohne Besucher, aber auch voller Gestrüpp und Bäume...

  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge
    Ich war gestern einmal Zum Spinnen da, ca. 4STD, kein Biss...

    Übrigens kann man abends ein kleines Phänomen beobachten:
    Ich hab ja schon geschrieben, dass es unendlich viele Enten an dem Teich sind. Abends sind die Enten aber immer genau dort versammelt wo die kleinen Rotaugen sichtbar an der Oberfläache sind...

    Zufall???

  8. #8
    Petrijünger Avatar von Kevin95
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    22041
    Beiträge
    93
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 43 Danke für 19 Beiträge
    Zitat Zitat von Bartelmann Beitrag anzeigen
    So, ich war gestern abend mal da, ohne angel...

    Ich würde sagen, egal wieviele Fische im Teich sind, es sid immer mehr enten und Gänse da...

    Zu den Fischen:

    Wie gesagt, ich war abends da und bei dem Wetter waren geschätzte 100 Besucher in unmittelbarer Nähe des Teichs, wenn auch nicht zum angeln.

    In der Zeit in der ich da war konnte ich zwei Angler beobachten, beide ohne offensichtlichen Erfolg...

    Allerdings sah ich auf der anderen Seite des Sees (gegenüber der Angler) einige kleine Fische die Oberfläche streicheln(Rotaugen vielleicht...).
    Außerdem blitzten immer wiedeR Stattliche goldene Rücken aus dem Wasser, ca.50 cm lang, wahrscheinlich Forellen... Egentlich wollte ich ein Paar Hechte sehen, war abertrotzdem schön....
    Es gibt übrigens viele ins Wasser ragende Bäume i Wasser und eine komplette seite des Sees ist ohne Besucher, aber auch voller Gestrüpp und Bäume...
    und du meinst wirklich das es dort forellen gibt?

  9. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge
    ohne dich entäuschen zu wollen, nein, als ich das geschrieben hab hatte ich noch keine Ahnung vom Angeln, hatte nur ein paar mal Forellen geangelt.....

    Ich denke eher es war ein Brassen oder ein anderer Weißfisch

  10. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge
    ist vielleicht manchmal jemand da???

  11. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge
    Hi, ich hab heute ein bisschen am See gespinnt und einen ca.25cm Hecht auf einen 5er Meppsspinner und einige mini Barsche auf 0er-2er Spinner gefangen.

    Wenn ihr an dem See mit Spinnern spinnt, müsst ihr extrem langsam drehen. Gerade mal so, dass der Spinner sich dreht

  12. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    21271
    Beiträge
    28
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von Bartelmann Beitrag anzeigen
    Hi, ich hab heute ein bisschen am See gespinnt und einen ca.25cm Hecht auf einen 5er Meppsspinner und einige mini Barsche auf 0er-2er Spinner gefangen.

    Wenn ihr an dem See mit Spinnern spinnt, müsst ihr extrem langsam drehen. Gerade mal so, dass der Spinner sich dreht
    Ich war vor 3 Tagen da. Kaum Wasser drinn und ziemlich viel geäst und die Oberfläche voller Blätter. Spinner konnte ich kein einziges Mal ohne Mitbringsel an Land bringen.
    Mir echt ein Rätsel, wie du dort angeln konntest.

  13. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge
    Ganz einfach, entweder du wirfst weit aus auf der Breiten Seite des Sees, oder du gehst zum Einlauf des Gewässers und wirfst mit ner kurzen Rute gezielt zwischen die Blätter. Klappt eigentlich wunderbar.

    Achja ein Tipp noch: Beim Ablauf steht, sofern 10 min kein Hund ins Wasser gesprungen ist, fast immer ein Hecht, der auch gut auf kleine Spinner beißt.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen