Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Pol-Brille

  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    28.05.2013
    Ort
    14547
    Beiträge
    65
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 20 Danke für 10 Beiträge

    Pol-Brille

    Guten Abend liebe Mitangler,

    ich endschuldige mich schonmal fals ich dieses Thaerd in eine Falsche "abteilung" gepostet habe. Endwedeer bin ich zu bescheuert oder es gibt keine "abteilung" dafür.
    Und zwar gehts wie der Titel schon Sagt um Pol-Brillen, bzw eine Frage zu diesen.

    Ich habe schon edliche Thaerd und andere Foren Abgeklappert und noch leider nichts gefunden was meine Frage im ansatz beantworten tut.

    Und zwar bin ich Brillenträger und suche jetzt für mich eine Pol-Brille, ich hätte 3 möglichkeiten wobei 1 komplett wegfällt 1 ehr notlösung ist und für die dritte habe ich zu wenig erfahrung ( um diese 3. möglichkeit handelt der Thaerd)

    Möglichkeit 1) Polbrille direkt von Gamakatsu anfertigen lassen, kosten punkt unbekannt denke mal so im bereich 300-400€
    Möglichkeit 2) Polbrille beim Optiker anfertigen lassen, habe bei 3 Optikern nach gefragt würde sich auch alles zwischen 200-400€ drehen je nach Sehstärke und brillenfassung.
    Möglichkeit 3) Ein Clip-on. Diese gibts von Gamaktsu in 3 Verschiedenen Farben ( Light Grey, Light Grey/Blue und die 3. hab ich leider vergessen ist son gelblich).

    Mein Frage die m3 hat jmd erfahrung mit sowas bzw generell mit Pol-brillen mit Stärke und welche Farbe wäre am besten?

    Danke im Vorraus

  2. #2
    Allround-Angler Avatar von Flossenjäger
    Registriert seit
    14.06.2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    2.046
    Abgegebene Danke
    5.065
    Erhielt 3.964 Danke für 1.370 Beiträge
    Servus, _Sting_!

    Also, Pol-Brille ist ja die Abkürzung für Polarisationsbrille. Demzufolge gibst du dieses Wort in die Suchfunktion ein und du wirst fündig:

    Beispiel

    oder dieses hier

    und folgende.

    Gruß und Petri!
    Du kannst den Hahn zwar einsperren, die Sonne geht dennoch auf.

    Sapere ande
    Habe den Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
    (Immanuel Kant)


  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Flossenjäger für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    Ich habe mit bei brille24.de eine sonnenbrille mit polfilter und sehstärke machen lassen. Kostenpunkt: 129,99€!

  5. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.02.2010
    Ort
    6
    Beiträge
    33
    Abgegebene Danke
    12
    Erhielt 16 Danke für 10 Beiträge
    Hallo,

    Fit-Over-Polarisationsbrillen wären doch auch eine Option. Diese Brillen werden über der normalen Brille getragen.

    Habe aber keine Erfahrung mit solchen Teilen - werde es aber vielleicht in diesem Jahr mal ausprobieren.

    Viele Grüße

  6. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    27.10.2012
    Ort
    10405
    Beiträge
    140
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 100 Danke für 62 Beiträge
    Ich verstehe nicht, wie man überhaupt auf diese 3 Möglickeiten kommt.

    Geht es hier um Sehhilfen oder um scharfe Haken und sonstiges tolles Angelequipment?

    Ich jedenfalls würde in Angelegenheiten um die eigene Sehfähigkeit nicht auf Unternehmen setzen, die Angelsachen herstellen, sondern mich vertrauensvoll an einen Arzt oder Optiker oder vorzugsweise an beide wenden.

    Nur meine Meinung.

    Edit: Yeah! Ich bin jetzt Profi-Petrijünger!

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fischtöter für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Fischtöter Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht, wie man überhaupt auf diese 3 Möglickeiten kommt.

    Geht es hier um Sehhilfen oder um scharfe Haken und sonstiges tolles Angelequipment?

    Ich jedenfalls würde in Angelegenheiten um die eigene Sehfähigkeit nicht auf Unternehmen setzen, die Angelsachen herstellen, sondern mich vertrauensvoll an einen Arzt oder Optiker oder vorzugsweise an beide wenden.

    Nur meine Meinung.

    Edit: Yeah! Ich bin jetzt Profi-Petrijünger!
    Sehe ich auch so. Habe meine in Sehstärke anfertigen lassen und lag bei etwas über 300€
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  9. #7
    Der, der den Fisch isst Avatar von Kuddel1968
    Registriert seit
    12.05.2006
    Ort
    20341
    Alter
    49
    Beiträge
    304
    Abgegebene Danke
    540
    Erhielt 414 Danke für 144 Beiträge
    Hmmm, mal an meine beiden Vorredner: Vielleicht kann sich nicht jeder die Ausgabe in derartiger Höhe leisten....
    Für mich würden die Varianten 1 und 2 völlig ausfallen, wenn ich noch keinerlei Erfahrungen mit Polbrillen gemacht habe. Zum Probieren und Kennenlernen empfehle ich dir deine Nr. 3. So ein Clip ist leicht zu transportieren und zu montieren und wenn´s dir nicht den gewünschten Effekt bringt, kannst du die Ausgabe auch verschmerzen.
    Solltest du dann irgendwann mal ein Polbrillenfan werden, kannst du immer noch die teuren Varianten angehen. Da würde ich dann die über den Optiker favorisieren - weil eben dann doch noch billiger.
    Ich selbst nutze übrigens eine ganz normale Polbrille, die ich über meiner eigentlichen aufsetze. Sieht bestimmt total dämlich aus, aber das ist mir doch ziemlich wurscht
    Und zu guter Letzt: Die Fische werden auch nicht unbedingt größer, aber du hast teilweise einen besseren Durchblick.
    mfg
    Ralf


    Der Weg ist das Ziel.

  10. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    28.05.2013
    Ort
    14547
    Beiträge
    65
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 20 Danke für 10 Beiträge
    Ok. Danke erstmal für eure Zahlreichen antworten.
    Ich denke auch ehr das ich erstmal zu einem Clip.On greifen werden.

    Die überlegung eine normale Pol-Brille über meine Sehstärkebrille zu setzten kam mir auch schon sah aber extrem dämlich aus und rutscht bei mir also fällt das auch weg.

  11. #9
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    Ich kann dir noch etwas sagen: so ein Clip-on hatte ich und das hat mir gar nicht gefallen. Irgendwie unbequem und unpraktisch und seitlich kann einfach zu viel licht einfallen. Das was ich vorher auch noch ausprobiert hatte, waren kontaktlinsen und eine normale polbrille. Kann man machen, aber über längere Zeit hat es mich auch genervt. War einfach nichts halbes und nichts ganzes und da ich sowieso eine sonnenbrille zum autofahren haben wollte, habe ich eine günstige investition bei einem online optiker gemacht.

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Chris88 für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Kuddel1968 Beitrag anzeigen
    Hmmm, mal an meine beiden Vorredner: Vielleicht kann sich nicht jeder die Ausgabe in derartiger Höhe leisten....
    Für mich würden die Varianten 1 und 2 völlig ausfallen, wenn ich noch keinerlei Erfahrungen mit Polbrillen gemacht habe. Zum Probieren und Kennenlernen empfehle ich dir deine Nr. 3. So ein Clip ist leicht zu transportieren und zu montieren und wenn´s dir nicht den gewünschten Effekt bringt, kannst du die Ausgabe auch verschmerzen.
    Solltest du dann irgendwann mal ein Polbrillenfan werden, kannst du immer noch die teuren Varianten angehen. Da würde ich dann die über den Optiker favorisieren - weil eben dann doch noch billiger.
    Ich selbst nutze übrigens eine ganz normale Polbrille, die ich über meiner eigentlichen aufsetze. Sieht bestimmt total dämlich aus, aber das ist mir doch ziemlich wurscht
    Und zu guter Letzt: Die Fische werden auch nicht unbedingt größer, aber du hast teilweise einen besseren Durchblick.
    Ist richtig was du sagst, bei mir war es eine Berufliche Notwendigkeit.
    Also wurde es gleich richtig gemacht. Sonst würde ich das nicht ausgeben.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Spaik für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge
    Das Problem mit der Pol-Brille hatte ich auch als Brillenträger.
    Die Clipaufsätze habe ich gleich wieder verworfen, da sie mit der Zeit zu schwer werden und die Brillenbügel
    beschädigen können..
    Da ich ja auch Fliegenfischer bin und man da etwas mehr auf seine Augen achten muß, habe ich mir die
    Cocoons Aufsatzbrille zugelegt (trägt man über der normalen Brille).
    Dieses Teil habe ich mitlerweilen schon 5 Jahre und habe es bis jetzt nicht bereut.
    Kann ich Dir nur empfehlen.

    http://www.adh-fishing.de/ausruestun...nbrillen-pilot

    Tight Lines Bernd


    Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch jemand verrückteren findet, der ihn versteht

  16. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Bernd Zimmermann für den nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    28.05.2013
    Ort
    14547
    Beiträge
    65
    Abgegebene Danke
    10
    Erhielt 20 Danke für 10 Beiträge
    So. Ich glaube ich habe einen Entschluss gefasst erstmal danke an alle antworten, tipps, ratschläge etc.
    Ich hab jetzt 3 Optiker und alle hatten den Preis zwischen 250-300€, zudem habe ich noch mal bei mir im Laden geschaut und mit meinem Chef geredet.
    Die Clip-Ons sind komplett durch diese Aufsatzbrillen sind mir zu hässlich muss ich persönlich sagen und vom Vertreib herstellen zu lassen ist mit 750€ deffinitv zu teuer. Ich werde mit eine vom Optiker holen. Jetzt stellt sich für mich nur noch die Frage Grauu oder Gelb

  18. #13
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    Ich geb dir nochmal den tip...schau bei den online optikern...da kommst du nochmal 50% günstiger als bei einem herkömmlichen

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen