Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Kleiner Spinner Avatar von lastunas
    Registriert seit
    04.11.2014
    Ort
    99869
    Alter
    48
    Beiträge
    375
    Abgegebene Danke
    1.777
    Erhielt 938 Danke für 236 Beiträge

    Savage Gear 3d Line Through Trout

    Hallo!

    Da es hier keine Sufu gibt und ich keinen Thread fand mach ich hier nen neues Thema auf.

    Habe mir bei Stollenwerk 24 2 savage gear 3d line through trout in 15cm bestellt, sind auch schon da, Donnerstag Abend bestellt heute hats geklingelt.

    Erstmal, Verarbeitung top, hier gibts garnichts zu meckern, aber warum nur ein Drilling am Bauch des ersten Gliedes, aus meiner Erfahrung beisst zb Essox fast immer am ***** oder hinterlastig von unten, Frage, hat schon jemand Erfahrung mit dem Savage gear 3d line through trout,hier im Video gibts massig Fehlbisse so schön wie es ist.

    Geändert von FM Henry (30.11.2014 um 08:08 Uhr) Grund: so ist es besser
    Grüsse und Petri

    Auch ein erfolgloser Tag war ein naturverbundener Tag.

  2. #2
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.267
    Abgegebene Danke
    14.482
    Erhielt 11.495 Danke für 2.609 Beiträge
    Zitat Zitat von lastunas Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Da es hier keine Sufu gibt und ich keinen Thread fand mach ich hier nen neues Thema auf.
    Einfach mal im Hauptthread versuchen.



    Gruß Henry

  3. #3
    Angeltouren Avatar von hamburger67
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    17214
    Alter
    50
    Beiträge
    546
    Abgegebene Danke
    637
    Erhielt 470 Danke für 197 Beiträge
    ganz einfach. Die kleinen Köder sollten durchaus mit einen Drilling ausreichend bestückt sein. Natürlich wer gerne einen zweiten Drilling haben möchte kann aufgrund des einfachen Montagesystems sich gerne einen zweiten Drilling mit ranmachen. Ab der 20er Grösse sind ja auch zwei Haken verbaut und aufgrund der langen Testphase kann ich sagen, das es ausreichend bestückt ist. Ich weiss auch das einige Leute bei den 20igern Trouts den Einzelhaken austauschen, aber wie gesagt eigentlich ist das nicht nötig

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei hamburger67 für den nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.285
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Hallo Lastunas,

    Unsere Suchfunktion findest Du oben in der blauen Leiste, neben den neuen Beiträgen.

    Ich glaube einen eigenen Thread haben wir dafür nicht. - (sorry Fred )

    Die 3D line thru trout konnte ich bereits ausgiebig fischen und nur empfehlen, die ersten Erfolge sind bereits ab dem 18. September bei bei den alltäglichen Fängen zu finden.

    Ich habe mit allen 3 Versionen gut gefangen, hier mit der 20er Albino

    ,

    mit den natürlichen 20er Mustern genauso.



    Ach bei uns beissen sie oft sehr spitz, bei den klassischen tail-Beissern hat es keine Probleme gegeben.


    Mit der 30 cm langen Rainbowtrout kam dieser Esox zum Fototermin





    Dieses Video zeigt die 3D albino throu trout von der Seite - über und unter Wasser (auch in unserer VideoGalerie)



    Auch mit der Water Wolf Cam hab ich einige Aufnahmen von der 3D Trout gemacht und was soll ich sagen, der Köder ist auch noch interessant wenn er sich nicht bewegt. Dazu aber bald mehr, ich bin da noch nicht ganz so weit.

    Petri Heil
    Stephan

  6. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Stephan Wolfschaffner für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Kleiner Spinner Avatar von lastunas
    Registriert seit
    04.11.2014
    Ort
    99869
    Alter
    48
    Beiträge
    375
    Abgegebene Danke
    1.777
    Erhielt 938 Danke für 236 Beiträge
    Danke dir Stephan und hamburger67 , das sind doch mal sachliche und hilfreiche Aussagen und vor allem schöne Fotos.

    Ich habe mir heute auch nen 2. Drilling dranngebaut und im 2. Glied eigehangen, denke der Lauf sollte nicht beeinflusst werden, Probefischen steht aber noch aus.

    Zum Thema, nen eigenen Thread zum Savage Gear 3d Line Through Trout habe ich nämlich nicht gefunden, denke als neuer Köder nicht so verkehrt mal einen aufzumachen, kann man ja fortführen.

    Zur Suchfunktion, hatte warscheinlich Tomaten auf den Augen, sorry.
    Grüsse und Petri

    Auch ein erfolgloser Tag war ein naturverbundener Tag.

  8. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei lastunas für den nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Angeltouren Avatar von hamburger67
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    17214
    Alter
    50
    Beiträge
    546
    Abgegebene Danke
    637
    Erhielt 470 Danke für 197 Beiträge
    lastunas. Aus persönlichen Gründen( Stepahan weiss was ich meine) poste ich hier nur noch selten. Die meisten Softbaitköder von Savagear werden auf Herz und Nieren geprüft, bevor diese überhaupt im Handel kommen. Da es Schwimmbaits sind, fischt unsere Köder relativ ruhig und der Erfolg sollte sich einstellen. Ich kann Dir nur sagen, die Fangbilanz sieht Deutschlandweit sehr gut aus und auch wenn die mal nicht fangen sollten, öfters mal fischen und Du wirst echte Traumstunden erleben können ;-)

  10. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei hamburger67 für den nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen