Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    22.11.2014
    Ort
    95615
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Smile Illex Artist 270, Erfahrungen?

    Hallo, wer hat schon Erfahrung mit der Illex Rute Artist 270, wie gut ist die Rute, ich fische meist an einem Stausee 15 ha und bis zu 10m tief. Möchte die Rute für Zander und Hecht einsetzen.
    Danke in voraus

  2. #2
    gesperrt Avatar von Fuerstenwalder
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    15517
    Beiträge
    2.342
    Abgegebene Danke
    3.138
    Erhielt 2.074 Danke für 1.000 Beiträge
    Hier sind eher (Update 09.30 Uhr ((Serverzeit: nach 09.42Uhr)): gemeint überwiegend, nicht nur, Ausnahmen vorhanden ) die Angler unterwegs, deren Preisvorstellungen für Ruten bei 200€ enden. Versuch es mal hier mit deiner Frage, da könntest du eher auf Leute treffen, die Ruten von über 400€ kaufen.
    Geändert von Fuerstenwalder (29.11.2014 um 09:48 Uhr)
    Einen Text nicht verstanden? Klick :-)

    R.I.P. Guido

  3. #3
    Blechschwinger Avatar von Tommy80
    Registriert seit
    20.05.2012
    Ort
    65522
    Beiträge
    877
    Abgegebene Danke
    215
    Erhielt 912 Danke für 461 Beiträge
    Würde ich noch nicht einmal sagen, Fuerstenwalder, aber dem Preis fängt bei mir z.B. der Selberbauen und schon bald der "bauen-lassen"-Bereich an. Illex ist aber quasi ein No-Go, derartige Aufpreise für einen plumpen Markennamen braucht man bei einem Hobby nicht wirklich.

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.10.2008
    Ort
    10179
    Beiträge
    46
    Abgegebene Danke
    37
    Erhielt 13 Danke für 11 Beiträge
    Feines Rütchen. Ob man sowas unbedingt braucht ist eine andere Frage.
    Auf jedenfall habe ich von keiner kaufbaren Rute einen besseren X-Fast Aktion-Blank gefischt aber das liegt vermutlich daran, daß ich noch keine Graphiteleader fischen konnte.
    Also feine trotzdem irgendwie straffe Spitze. Die nötige Power gibt der Blank(3M Powerlux) wirklich sehr gut dossiert frei. Das würde meine alte Lure N Shad mit ähnlicher Blank-Aktion beim besten willen nicht machen.
    Zudem habe ich keine besser ausbalancierte Rute ohne Kontergewichte so ausgewogen in der Hand liegen gehabt(tja war leider nicht meine Rute aber ich könnte ja jederzeit mal wieder) . Das liegt ganz einfach an dem langen Griff den ich mit meiner Shad Jigger ganz gut vergleichen konnte. Zu den Ringen muss man nicht viel sagen halt 8+1 Fuji K-Guide.
    Aber nicht wundern es ist eine Stangenrute bei denen immer mal Mängel festgestellt werden können wie z.B. das eine 4000 Stella beim festgeschraubten Rollenhalter noch locker war.

    Ansonsten sehr sehr geile Rute die auch die nötige Feinfühligkeit für Barsch u. benötigte Anhiebskraft für Zander hat. Für Hecht müsste man nur ein wenig differenzieren.

    Grüße
    Geändert von wienermelange (29.11.2014 um 16:31 Uhr)

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei wienermelange für den nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    80000
    Beiträge
    75
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Hab die 2,40m version jetzt eine Saison gefischt. Habe ausschließlich 4" EasyShiner damit gefaulenzt. Bei leichter Strömung und 4-5 Meter Wassertiefe mit jigkopfgewichten von 10-15g.

    Für diesen einsatzzweck hab ich die rute gekauft. Und als optimal empfunden. Der rollenhalter ist tatsächlich nicht ideal (macht ein leichtes quietschen), ansonsten tolle Komponenten.

    Vergleichbar mit der rocke von abu. Dabei Preisvorteil ganz klar bei der rocke.


    Im großen und Ganzen würde ich die illex nicht wieder kaufen.

  7. #6
    zeefix
    Gastangler
    @ Felix:

    Bevor ich mir eine Illex holen würde und schon mal pauschal einen Hunni für den Namen auf den Tisch legen muss, würde ich wie der Vorredner die Rocksweeper von Abu mal anschauen ~220€. Meiner Meinung einen ticken besser und in der selben Preisklasse ist die Shad Jigger 10-50gr von Fox. Da gibt es ab nächstem Jahr noch 2 weitere Modelle, die Sensitive (weniger Wg) und die Rapid (mehr Wg).

    Also von der Leistung sind beide Ruten den meisten Illex Spinnruten Ruten vorzuziehen, preislich sowieso!

    Viele Grüße

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen