Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.837
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ88 Illerkanal bei Tannheim

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Anglerparadies Mindelheim GbR
    Inhaber: Hans Immerz & Jürgen Riedl
    Angelgerätefachhandel & Outdoor
    Landsberger Str. 14 b
    87719 Mindelheim
    Tel. 08261 / 732289
    E-Mail: webmaster@anglerparadies-mindelheim.de
    Internet: www.anglerparadies-mindelheim.de


    Kanalstrecke im Landkreis Biberach/Riß

    von 50 m unterhalb des Kraftwerk Tannheim bis 50 m oberhalb des Kraftwerks Unteropfingen - wegen Sanierungsarbeiten der EnBW derzeit nicht bewirtschaftet.


    Streckenlänge: ca. 6,4 km

    Tipp:
    Für Fliegenfischer sehr interessante Strecke (nur vom Ufer aus).

    Hauptfischarten:
    Hechte, Forellen, Äschen, Brassen, Döbel, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)

    Geändert von FM Henry (27.08.2012 um 15:10 Uhr)
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.09.2006
    Ort
    88045
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    ich wollte mir vor kurzen ne karte zulegen für den Illerkanal.Doch am Verein hat man mir gesagt dass Angeln am Kanal ist für Jugendliche verboten!!und zwar aus sicheheitsgründen.................

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von korni
    Registriert seit
    16.03.2008
    Ort
    89079
    Alter
    25
    Beiträge
    179
    Abgegebene Danke
    184
    Erhielt 62 Danke für 19 Beiträge
    des versteh ich net ganz denn an der iller ist es sonst denk ich oft genauso gefährlich
    Denn bei mir an der Iller geht es ab und zu ganz schön steil bergab ohne das es ein Kanal ist.
    Bei einem Kanal ist es an der Seite doch meistens relativ flach da man den ja hat bauen müssen.
    Aber würde mich freuen wenn jemand begründen könnt warum das als gefährlicher angesehen wird
    Gruß Korni

    I will never give up

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.03.2009
    Ort
    88447
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Dieser Post ist leider nichtmehr aktuell... Der Kreissportfischereiverein Biberach ist nichtmehr pächter dieses Gewässers.

    Leider kenne ich den neuen pächter noch nicht.

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.837
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Zitat Zitat von Marcson Beitrag anzeigen
    Dieser Post ist leider nichtmehr aktuell... Der Kreissportfischereiverein Biberach ist nichtmehr pächter dieses Gewässers.
    Danke für die Info - auch wenn sie nicht ganz richtig ist. Bis zum 30.04.09 ist der KSV Biberach noch Pächter und wer noch ne Jahreskarte bekommen hatte, darf solange auch noch angeln. Infos zum neuen Pächter sind natürlich erwünscht.
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    88489
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    Anglerparadies Mindelheim verkauft laut Internetseite von ihnen Tageskarten für den
    Illerkanal Unteropfingen
    http://www.anglerparadies-mindelheim.de/

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an sunnymelone für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen