Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1
    Spinnfischer Avatar von Fennek
    Registriert seit
    28.07.2014
    Ort
    01796
    Beiträge
    46
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Question Spinnrute zum Barsch,- leichtem Zanderangeln gesucht

    Hallo,

    ich bin neu ier und möchte mich erst einmal vorstellen mein Name ist Fennek und ich komme aus der Sächsichen Schweiz.
    So das muss reichen .
    Jetzt zum Thema:

    Ich suche seit einigen Wochen eine Spinnrute zum Barschangeln bzw eher zum leichten bis mittleren Zanderangeln,die Rute sollte aber auch bei einem 80ger Hecht nicht verzagen.
    Sehe auf dem Ruten und Rollenmarkt überhaupt nicht durch, brauch also dringend Ratschläge.
    Ich möchte mit dieser Rute zum größten Teil Gummifische zwischen 5cm-15cm führen (ca 7-10g ). Die Gewässer die ich beangel sind ziemlich ruhig und um die 8m tief, habe auch noch die Elbe in der Nähe, wobei ich mich da auf die Häfen beziehe.

    Ich hatte an eine Rute gedacht die bei ca 25g Wurfgewicht liegt, seh ich das richtig? Bei der Größe (Länge) möchte ich mich nicht festlegen, da ich diesbezüglich kaum Erfahrung habe.

    Ich gedenke für die Rute um die 80 euro auszugeben natürlich ist da noch ein kleiner Spielraum vorhanden, vieleicht muss sie ja garnicht so teuer sein.
    Vieleicht hat jemand einen guten Rat für mich, bin außerdem auf der suche nach einer passenden Rolle und in diesem Gebiet bin ich ja mal garnicht bewandert. hoffe ihr könnt mir gute combos zeigen.
    Ich hatte bis jetzt die Berkley Pulse 5-20g im Sinn, weiß aber nichts genaueres.

    Danke

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.06.2011
    Ort
    80000
    Beiträge
    75
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Eine Rute mit 25g wurfgewicht kann keine 15cm Gummis werfen.
    Du bist auf der Suche nach der "eierlegenden Woll-Milch Sau"!
    Die gibt es aber nicht! Für deinen Spielraum von 5cm - 15cm habe ich 8 verschiedene Ruten. Und in so mancher Situation würde ich mir noch 1 oder 2 weitere wünschen.

    Mein tipp:
    Auch wenns schwer fällt, aber leg dich auf eine spezielle Sache fest, und Kauf dir dafür was ordentliches! Nach einer bestimmten zeit wirst du selber feststellen ob es dir so Spaß macht. Dann wirst du andere Sachen interessant finden und du kannst jetzt deinen weg gehen!

    Gruß

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an kazawa1 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Spinnfischer Avatar von Fennek
    Registriert seit
    28.07.2014
    Ort
    01796
    Beiträge
    46
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Vielen Dank für die Antwort.

    Das mit den 15cm Gummis stimmt schon, ich wollte nur ein weites Spektrum darlegen, damit man mich besser beraten kann, so wie es aussieht war das wohl etwas übertrieben.
    Ich bin aber keineswegs auf der Suche nach einer Allround-Rute, sondern nach einer mit der ich Gummis bis 7cm führen kann.
    Ich hoffe einfach nur auf ein Paar vorschläge damit ich ein besseres Bild habe.

  5. #4
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.256
    Abgegebene Danke
    14.481
    Erhielt 11.494 Danke für 2.609 Beiträge
    Zitat Zitat von kazawa1 Beitrag anzeigen
    Eine Rute mit 25g wurfgewicht kann keine 15cm Gummis werfen.
    Du bist auf der Suche nach der "eierlegenden Woll-Milch Sau"!

    Gruß
    Nicht ganz meine Zustimmung diese Aussage.

    Quantum Shotgun Gen I 7-40 Gramm wirft seit Jahren mehr als 100 Gramm ( Gufis bis 20 cm ) und das ohne Probleme, allerdings mit Vernuft ausgeworfen und nicht mit Gewalt.

    Vielleicht währe das eine Alternative.

    Gruß Henry

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an FM Henry für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    27.10.2012
    Ort
    10405
    Beiträge
    140
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 100 Danke für 62 Beiträge
    ja, die alte quantum shotgun ist echt gut, es gibt original sogar eine gute stabile rutentragetasche dazu. leider kommt man aber nicht mehr so gut an die heran, vielleicht mit viel glueck stehen davon noch ein paar im keller eines doerflichen angelladens.

    ich glaube die ausfuehrung mit wg 7-40 g heißt 'lh' - die haette ich so sehr gerne in der laenge 2,10m. vielleicht hast du einen tipp? .. solange muss es aber meine 'lm' mit wg 5-30 g tun, mit dieser kann ich auch locker das doppelte wuchten

    btw wie ist eigentlich die vol. II? schonmal jmd. probiert? ist der blank auch so unverwuestlich?

  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    @fischtöter
    hier auf lager, zwar in 2.40m aber die paar cm: http://www.brassenwilli.de/quantum-c...tgun-lh-1.html




  9. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    27.10.2012
    Ort
    10405
    Beiträge
    140
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 100 Danke für 62 Beiträge
    ich bin nicht so riesig, da macht es beim handling schon einen großen unterschied zw. 2,10m und 2,40m., aber trotzdem danke fuer's raussuchen

  10. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    bitte, ich glaube aber nicht, dass die größe der rute etwas mit deiner körpergröße zu tun hat.

    sonst müssten ja karpfenangler jenseits von 2 meter groß sein mit ihren 3,60 ruten.

    umso größer die rute, umso weiter kannst du werfen.




  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Brassen-Verprassen für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    Jupp, das ist richtig, ich finde aber auch kürzere Ruten für meine kleine Körpergröße vom Handling besser. Nichtdestotrotz werfe ich auch gut mit langen Karpfenruten. Ich denke, der Unterschied hierbei macht, dass man mit der Spinnrute ständig wirft. Und das geht mir mit einer kürzeren einfach leichter von der Hand!

    Auch wenn es etwas über deinem Budget ist. schau dir mal die Fox Rage Spinning Serie an. Da ist auch einr Menge dabei!

    Gesendet von meinem HTC One mini mit Tapatalk

  13. #10
    Spinnfischer Avatar von Fennek
    Registriert seit
    28.07.2014
    Ort
    01796
    Beiträge
    46
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Smile Danke Danke

    Ich möchte Euch alle erst mal Danken,
    ich würde mich jedoch freuen, wenn Ihr mir ein Paar mehr Vorschläge machen könntet, vielleicht nicht nur Ruten die mein Budget sprengen.
    Ich glaube eine Rute zwischen 1.80m-2,30m wäre ganz gut.
    Und kann mir einer eine passende Rolle empfehlen?

    Danke, wenn ihr noch ein Paar Rutenvorschläge für mich habt.

  14. #11
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    Okay, dann schau dir mal die berkley pulse in 10-40g an...ist genau dein budget und eine super rute, da spreche ich aus erfahrung! Kannst auch schwere mit werfen und mit einem hecht wird sie auch locker fertig!

    Gesendet von meinem HTC One mini mit Tapatalk

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Chris88 für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #12
    Spinnfischer Avatar von Fennek
    Registriert seit
    28.07.2014
    Ort
    01796
    Beiträge
    46
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
    Zitat Zitat von Chris88 Beitrag anzeigen
    Okay, dann schau dir mal die berkley pulse in 10-40g an
    Ja, das ist auf jedenfall eine gute Rute, aber meinst du nicht, das sie ein wenig zu kurz ist.
    Was hälst du von der Shimano Aernos 2.10m 10g-30g oder 14g-40g, ist das eine gute Rute oder eher weniger zu gebrauchen.
    Über die pulse hab ich schon sehr viel positives gelesen, Danke

    Geändert von Fennek (07.08.2014 um 13:54 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler

  17. #13
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    Zu der shimano kann ich leider nichts sagen. Die puls habe ich selber gefischt auch in der länge 1,98m, wg glaub ich 7-35 g, und mit der war ich sehr zufrieden!

    Hey, schau dir mal die berkley pulse 722H Spin an. 15-40g wg und 2,18 länge. Außerdem hart fürs gufieren und genug rückgrat hat die sicherlich!

    Gesendet von meinem HTC One mini mit Tapatalk
    Geändert von FM Henry (07.08.2014 um 14:24 Uhr) Grund: Mehrere Einzelbeiträge zusammengeführt. Bei kurzen Zeitabständen künftig bitte die Beitrag-Ändern-Funktion nutzen

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Chris88 für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    mein kumpel hat sich neulich die aernos geholt in 2.40m länge 20-50g und schwärmt von ihr

    ps: du redest von budget, hast aber keins angegeben?




  20. #15
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    80 Euro, steht oben

    Gesendet von meinem HTC One mini mit Tapatalk

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen