Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    64521
    Alter
    51
    Beiträge
    43
    Abgegebene Danke
    5
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Baitcaster 5g-35g

    Ich will mich eine baitcaster combo anschaffen , aber weiß ich nicht was sollte kaufen , die sollte benutz am Rhein mit wobler für rapfen ,Barsch und Zander , die solte zwischen 5g und 35g Schafen weit zu werfen ,harte Spitze und manchmal andere mögliche Köder zu fischen , soll zwiesche 200-300€ sein.
    Das ich noch Anfänger mit so was bin, jeden tip ist für mich sehr wichtig.
    Danke

  2. #2
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    03.06.2014
    Ort
    55629
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    3
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Baitcast

    Zitat Zitat von pely66 Beitrag anzeigen
    Ich will mich eine baitcaster combo anschaffen , aber weiß ich nicht was sollte kaufen , die sollte benutz am Rhein mit wobler für rapfen ,Barsch und Zander , die solte zwischen 5g und 35g Schafen weit zu werfen ,harte Spitze und manchmal andere mögliche Köder zu fischen , soll zwiesche 200-300€ sein.
    Das ich noch Anfänger mit so was bin, jeden tip ist für mich sehr wichtig.
    Danke
    Ich habe nur Beitcast,aber mit harte spitze bei so wenig Gewicht ich denke-nicht gut.Gibst gute Rute von Daiwa,aber die ist erst ab 10g-40g.Dan ist nicht gute,aber super gute von Berkley,die ist ab 4g-20.Alles Preis von 80-140€.Rollen ist gute von Shimano,ABU und Daiwa.Das ist dan gut über die 100€ ausgeben.Und sehen wie das alles geth - www.youtube.com .Suchen Beitcast.Gruß und Viel Erfolg.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an berty für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    25.04.2006
    Ort
    64521
    Alter
    51
    Beiträge
    43
    Abgegebene Danke
    5
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Baitcaster combo

    Ich habe das in Angebot gefunden ,für Anfang ich glaube reicht schon , oder ??????


    http://www.mur-tackle-shop.de/de/Tai...ndle_3846.html

  5. #4
    Kunstköderfetischist Avatar von donak
    Registriert seit
    07.04.2012
    Ort
    26180
    Alter
    35
    Beiträge
    1.205
    Abgegebene Danke
    3.588
    Erhielt 1.709 Danke für 594 Beiträge
    Sollte für den Anfang reichen. 5 Gramm wirst du damit aber auch nicht werfen können. Je niedriger das Wurfgewicht bei einer Bsitcaster desto höher der Preis.
    Es gibt wichtigeres als Angeln...

    ...nur was?
    ________________________________________

    Fische zu verwerten ist nicht verwerflich.

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei donak für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    08.05.2011
    Ort
    90xxx
    Beiträge
    504
    Abgegebene Danke
    69
    Erhielt 449 Danke für 214 Beiträge
    5 - 35g ist für eine Baitcast ein zu ambitionierter Bereich. Du wirst weder Rute noch Rolle bekommen die alles abdeckt. Grad Wobbler fliegen ja auch eher Bescheiden. Weite Würfe mit 5g Wobblern erfordern schon meiner Meinung nach eine sehr angepasste und etwas hochwertigere Kombi. Unter 5 wird es dann sogar schon richtig teuer. Da kriegst du für dein Buget mal grad ne Rolle, wenn überhaupt.

    Die Kombi aus dem Link: wenn du günstig ausprobieren willst, ob das Baitcasten was für dich ist, wird das wohl passen. Ohne die Sachen zu kennen, wird die Rolle wohl evtl bei 10g anfangen annehmbar zu performen (http://barsch-junkie.de/2012/09/08/baitcast-datenbank/ -> eine Revo SX ist hier mit minimal 10g gelistet, die Orra ja die günstigere Serie). Die 35g sollte die Rolle packen. Nimm also die passende Rute dazu und teste.

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Blubberbarsch für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    fängtwasbeisst Avatar von thetom444
    Registriert seit
    05.10.2012
    Ort
    9863
    Alter
    29
    Beiträge
    257
    Abgegebene Danke
    107
    Erhielt 142 Danke für 55 Beiträge
    hallo,
    hab als rolle eine Abu Ambassadeur Revo Premier (Modell 2012) und kann damit locker 7-8g Spinner/blinker gut werfen. die u 10g Wobbler sind dagegen wirklich schwierig zu werfen.
    mit meinen kleinen 5g spinnern hab ich noch nicht getestet, aber denke es sollte mit etwas übung gehn.
    du musst also nicht die high end sachen kaufen, schau dir eher modelle aus dem letzten und vorletzten jahr an, die gibts zum teil recht günstig und können das gleiche wie die aktuellen 300€ rollen.

    schau dich hier am marktplatz um, z.b. Gilberto bietet eine Abu Revo STX 2nd Generation zum verkauf.
    Geändert von thetom444 (30.06.2014 um 10:38 Uhr)
    PB Fische:

    Waller: 92 cm
    Hecht: 57 cm
    Schleie: 56 cm
    Barbe: 52 cm
    Bachforelle: 39 cm
    Barsch: 33 cm
    Rotauge: 31 cm

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an thetom444 für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    93449
    Beiträge
    273
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 103 Danke für 65 Beiträge
    Danke für die Werbung

    Kompakte 5g Köder ,wie Spinner und Blinker, bekommst du mit entsprechender Rute auch mit SX, STX usw geworfen.
    Bei Hardbaits wirds dann echt schwierig.

    VA Anfängern würde ich raten nicht gleich bei 5g einsteigen zu wollen, auch harte Ruten sorgen am Anfang für Frust.

    Fürn Anfang um zu schauen täts ne Vendetta wunderbar.
    Die ist zwar steif, hat aber eine parabole Aktion und lädt sich gut auf.

    Bei der Rolle würde ich aber am Anfang nicht sparen.
    Erstens weil der Wertverlust hoch ist bei den Billigdingern und zweitens, weil es keinen Spass macht, wenn die Rolle kacke ist.

  12. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Gilberto für den nützlichen Beitrag:


  13. #8
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    03.06.2014
    Ort
    55629
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    3
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Zitat Zitat von pely66 Beitrag anzeigen
    Ich habe das in Angebot gefunden ,für Anfang ich glaube reicht schon , oder ??????


    http://www.mur-tackle-shop.de/de/Tai...ndle_3846.html
    Hallo,das ist nicht nur für Anfang oder wills du dan Rolle für 1000€?Gruß

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen