Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    El Barscho© Avatar von Dietmar
    Registriert seit
    11.01.2006
    Ort
    64...
    Beiträge
    675
    Abgegebene Danke
    356
    Erhielt 1.082 Danke für 347 Beiträge

    Rheinwasser sehr warm

    Mit rund 10 Grad plus ist das Rheinwasser zumindest im hessischen Abschnitt für die Jahreszeit um runde 6-7 Grad wärmer als üblich. Ganz offensichtlich hat das Auswirkungen auf das Beißverhalten - zumindest Weißfisch ist viel aktiver als sonst üblich.
    Gibts hier jemand im Forum der weis wie sich das warme Wasser auf sonstiges Beiß- und Laichverhalten sowie auf Krautwuchs in den Altarmen auswirken könnte?

    Grüsse
    Dietmar
    Wer sich über den Dreck vor anderer Leuts Haustüre aufregt hat den riesen linken Misthaufen vor seiner eigenen Türe übersehen. Aber es kommt noch schlimmer: Er hat ihn noch nichtmal gerochen!
    Jägerlatein?

  2. #2
    Pikehunter Avatar von jewe68
    Registriert seit
    20.08.2012
    Ort
    16244
    Beiträge
    1.507
    Abgegebene Danke
    2.444
    Erhielt 5.162 Danke für 874 Beiträge
    Meiner Meinung nach sollte das Leben bei wärmeren Wasser erwachen,sprich die Wasserpflanzen fangen an zu wachsen und auch alle Fische sollten aktiver werden.
    Sei du selbst,denn alle anderen gibt es schon(Oskar Wilde)

    Kein Freund von Schlägern bei Inkasso Moskau

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von jürgen W. aus T.
    Registriert seit
    13.09.2008
    Ort
    49545
    Beiträge
    394
    Abgegebene Danke
    204
    Erhielt 572 Danke für 178 Beiträge
    Als Gewässerwart hoffe ich in diesem Jahr auf besseres Laichwetter für die Weißfische. Für die Karpfen war es im letzten Jahr eindeutig zu kalt. Wenn es so bleibt wird das dieses Jahr klappen in unseren Teichen und dann vermutlich auch in den Altarmen etc. des Rheins.
    Und wenn es mit den Karpfen klappt, dann auch mit den anderen Fischen.
    Schönen Tag noch Jürgen W. aus T.

    .................................................. ......................

    Mir ist egal wer dein Vater ist, wo ich fische gehst du nicht über das Wasser.



    Angelverein Lengerich

  4. #4
    Venatio Esox Lucius Avatar von Philsnyda
    Registriert seit
    13.04.2008
    Ort
    40231
    Alter
    35
    Beiträge
    376
    Abgegebene Danke
    559
    Erhielt 540 Danke für 184 Beiträge
    Ja, nur befürchte ich, dass das dieses Jahr nur ein Festmahl für die Grundeln gibt; jedenfalls im Rhein und den anderen befallenen Gewässern

    Aber generell, klar --> warmes Wasser = aktive Fische!

    Die kennen da unten ja keine herkömmliche "Jahreszeit", sondern nur kaltes und warmes Wasser Und alles dazwischen
    MfG,
    Phil

    Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg !


  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Philsnyda für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    18.01.2012
    Ort
    79774
    Alter
    37
    Beiträge
    263
    Abgegebene Danke
    394
    Erhielt 171 Danke für 99 Beiträge
    Alles verschiebt sich nach vorne nur meine Fußballmanschaft nicht (-:

  7. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.09.2012
    Ort
    67308
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Zitat Zitat von Wernerles Beitrag anzeigen
    Alles verschiebt sich nach vorne nur meine Fußballmanschaft nicht (-:

    Das kenn ich

    Denke auch das es dieses Jahr feüher los gehen wird mit dem Laichen.
    Letztes Jahr haben bei uns Zander so spät abgelaicht das ich mitte Juni noch zandermuttis mit fetten Laichbäuchen gefangen habe. Das wird dieses Jahr definitiv anders.

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an AllroundhunterKib für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.03.2014
    Ort
    56068
    Beiträge
    33
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Hi,

    Hechte werden/haben bereits/werden sehr früh laichen, aber alles andere kann noch dauern.

    gruß

  10. #8
    Moderator Avatar von Fliege 2
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    1
    Beiträge
    2.547
    Abgegebene Danke
    5.821
    Erhielt 5.351 Danke für 1.713 Beiträge
    Zitat Zitat von koblenzfischer Beitrag anzeigen
    Hi,

    Hechte werden/haben bereits/werden sehr früh laichen, aber alles andere kann noch dauern.

    gruß
    Was denn nun, werden sie, haben sie oder ist alles schon zu spät? Es fällt mir schwer, Dir zu folgen.

    Fliege 2

  11. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Fliege 2 für den nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Zitat Zitat von Fliege 2 Beitrag anzeigen
    Was denn nun, werden sie, haben sie oder ist alles schon zu spät? Es fällt mir schwer, Dir zu folgen.
    Ich vermute mal er meint, dass sie Mancherorts schon abgelaicht haben, kann aber sicherlich nicht fuer jede Region/jedes Gewaesser sprechen.

    Ein Kollege hat mir auch schon Handyfotos von laichenden Hechten geschickt. An meinem Hausgewaesser habe ich noch nichts entdecken koennen.

    regards
    Peter

  13. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei zottel für den nützlichen Beitrag:


  14. #10
    verkauft nix Avatar von west
    Registriert seit
    10.07.2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    3.328
    Abgegebene Danke
    1.098
    Erhielt 2.156 Danke für 472 Beiträge
    Es wird ähnlich wie in jeden anderen Jahr sein nur alles etwas früher als sonst.
    Ein paar haben schon, ein paar sind gerade dabei, ein paar werden noch und ein ein paar verpassen die Laichzeit!
    Angeln ist nicht nur Fische fangen!

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an west für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2004
    Ort
    64354
    Alter
    45
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Bei uns am See (Hessen) sind die Hechte gerade beim ablaichen, konnte gestern fünf Hechte beim Laichspiel beobachten.

    Die Brassen scheinen auch schon durch zu sein, hatte vor 1 Woche welche mit Laichausschlag und vorgestern hatten die schon eingefallene Bäuche und lauter rote Flecken/Verletzungen.

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an steppes für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen