Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    94315
    Beiträge
    31
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 16 Danke für 5 Beiträge

    Suche Hechtspinnrute

    Hallo euch allen…
    Und wieder sucht jemand ne rue zum Spinnfischen :/
    Im vorab schon mal ich hab mir etliche Threads durchgelesen und leider nicht das richtige für mich gefunden ..
    So jetzt kurz knapp
    Rute für Hecht
    Ködermindestgröße Kopyto 6“ +10g - 14 g Kopf
    Umso später das Jahr umso größer sollen auch die Gummis werden bis max 20cm vielleicht auch mal 23cm (muss der Jig dann auch schwerer sein?)
    Es wird Gejigt und ab und an nur eingeleiert.
    Gewässer: Stillgewässer (muss oft weit werfen)
    Zielfisch: Hecht
    Rolle: Black Arc 4000
    Rute sollte 240cm – 270cm sein und gut ausgewogen.
    Vom WG bin ich mir sehr sehr unsicher,
    da meine „kleinen“ köder um die 47g haben will ich keine Rute mit einem Ausgangswg von 50g ich würde ungern am untersten Limit Angeln
    Ich hab die Balzer Magna Top Spin Lure 80 gesehen WG 25-80g
    Die Magna Top Spin würde es auch in einer Hecht Spin variante mit 20-70g WG geben
    Würde aber ehr zur Lure 80 tendieren.
    und auch die Shimano Vengeance Shad in 2,70 mit 50-100g hab ich im Auge.

    Wer hat Erfahrungen mit den Stecken ?
    Würde das WG auch für große Lappen reichen?
    Ist die Rute den auch zum Jigen zu gebrauchen?

    Gerne könnt ihr mir auch andere Ruten vorschlagen
    Preislich sollte es sich so um 80€ bewegen es darf gerne günstiger sein.
    So aber jetzt genug von mir
    Jetzt seit ihr dran

  2. #2
    Pikehunter Avatar von jewe68
    Registriert seit
    20.08.2012
    Ort
    16244
    Beiträge
    1.507
    Abgegebene Danke
    2.444
    Erhielt 5.162 Danke für 874 Beiträge
    Hättest du erst die Suchfunktion genutzt,dann könntest du ne Menge lesen

    z.B. http://www.fisch-hitparade.de/angeln...Hechtspinnrute

    Oder

    z.B. http://www.fisch-hitparade.de/angeln...Hechtspinnrute

    Letztendlich mußte dich eh selbst entscheiden.
    Ich benutze eine Balzer Karthago mit 10-40g in 240er Länge.Für mich ist diese Rute perfekt,aber mein Sohn kommt damit überhaupt nicht zurecht.
    Was ich damit sagen will,geh in den Laden,probiere aus und entscheide dich da.
    Jeder hat andere Ansprüche und angelt anders,deshalb wirst du auch zig Meinungen hören,aber ob das hilft wage ich zu bezweifeln
    Geändert von jewe68 (11.10.2013 um 08:01 Uhr)
    Sei du selbst,denn alle anderen gibt es schon(Oskar Wilde)

    Kein Freund von Schlägern bei Inkasso Moskau

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an jewe68 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Die Magna Top Spin würde es auch in einer Hecht Spin variante mit 20-70g WG geben
    Würde aber ehr zur Lure 80 tendieren.
    und auch die Shimano Vengeance Shad in 2,70 mit 50-100g hab ich im Auge.
    Da hast du doch schon deine Favoriten, nun musst du nur vergleichen.
    Entweder im Geschäft oder am Wasser........falls sie jemand in deinem Bekanntenkreis hat.

    Würde das WG auch für große Lappen reichen?
    Locker, haben die wie du sagst, " grossen Lappen " mit 7-40 Gramm WG nachgestellt und alles hat bestens gehalten.
    Habe selbst gestaunt, was die Ruten leisten können.
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen