Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von gecko03
    Registriert seit
    05.08.2012
    Ort
    89555
    Beiträge
    180
    Abgegebene Danke
    44
    Erhielt 62 Danke für 34 Beiträge

    Unhappy

    ein Bild sagt mehr als 1000 Worte...

    habt Ihr sowas schonmal gehabt?

    man fährt 40 km an einen See zum Spinnfischen.
    Nach ca. 20 Minuten gibt es ein langes Gesicht,
    da der Spinnfischer nach dem Auswerfen ohne Rolle dasteht...

    Die Rolle fiel ins Wasser (bin auf einem kleinen Steg gestanden).
    Ich könnte Eimerweise k****n...

    die Rolle ist vom Februar, kaum benutzt (max. 10x)
    jetzt hoffe ich mal dass die schnellstmöglich ausgetauscht wird.
    Nur wenn ich das so sehe, bekomme ich Bauchschmerzen wenn ich
    mir wieder sowas an die Rute unten ran hänge...
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von FM Henry (13.10.2013 um 06:42 Uhr) Grund: Mehrere Einzelbeiträge zusammengeführt. Bei kurzen Zeitabständen künftig bitte die Beitrag-ändern-Funktion nutzen

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge
    hatte genau das selbe

    hab nen thread dazu

  3. #3
    Allroundschneider Avatar von Regulator87
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    92XXX
    Beiträge
    1.287
    Abgegebene Danke
    1.058
    Erhielt 1.582 Danke für 508 Beiträge
    Zitat Zitat von dermichl Beitrag anzeigen
    hatte genau das selbe

    hab nen thread dazu
    Und ich hab nen Link dazu :-P http://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?t=75978

    Ärgerlich, aber wohl eindeutig Materialfehler.
    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hats einfach gemacht!

  4. #4
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    Ich konnte meine Rollen dieses Herstellers gottseidank veraeussern..... Da ess ich lieber einen Monat lang 90 cent-Tiefkuehlpizzen und kauf mir ne Shimano, als dass ich sowas nochmal fische.....

    Tut mir leid fuer die klaren Worte, aber das ist mein voller Ernst !!! Eine Exage oder Aernos ist unwesentlich teurer und gerade beim Spinnfischen sollte man doch n bissl auf Qualitaet achten.

    Ich kenne diese Rolle, und Schnurverlegung ist NICHT ihre Staerke.... Genauso wie scheinbar der Rollenfuss....

    Tapatalk entschuldigt eventuelle Rechtschreibfehler
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an fwmachine für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Ich habe sie heute noch an einer meiner Spinnruten........sie läuft und läuft und läuft und läuft.
    Verlegt auch die Schnur sehr sauber, kann also nicht meckern
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  7. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von gecko03
    Registriert seit
    05.08.2012
    Ort
    89555
    Beiträge
    180
    Abgegebene Danke
    44
    Erhielt 62 Danke für 34 Beiträge
    naja, ich werde am Montag mal mit dem Händler telefonieren. abwarten und Bier trinken ist angesagt...

  8. #7
    Kunstköderfetischist Avatar von donak
    Registriert seit
    07.04.2012
    Ort
    26180
    Alter
    35
    Beiträge
    1.205
    Abgegebene Danke
    3.588
    Erhielt 1.709 Danke für 594 Beiträge
    Und schon was in Erfahrung bringen könnnen? Frage, da meine Frau auch so eine besitzt/fischt.
    Es gibt wichtigeres als Angeln...

    ...nur was?
    ________________________________________

    Fische zu verwerten ist nicht verwerflich.

  9. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von gecko03
    Registriert seit
    05.08.2012
    Ort
    89555
    Beiträge
    180
    Abgegebene Danke
    44
    Erhielt 62 Danke für 34 Beiträge
    die Rolle ist momentan noch bei Cormoran.
    ich hoffe daß es nicht mehr zu lange dauert.

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an gecko03 für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von gecko03
    Registriert seit
    05.08.2012
    Ort
    89555
    Beiträge
    180
    Abgegebene Danke
    44
    Erhielt 62 Danke für 34 Beiträge
    habe heute Post bekommen, eine NEUE Rolle.

    Was mich wundert, habe vorgestern beim Händler per E-Mail nachgefragt,
    und gestern Nachmittag Bescheid bekommen, dass diese immer noch beim
    Hersteller sei. Gestern Abend eine E-Mail mit der Versandbestätigung!?!?!?
    Ich gehe davon aus, dass dies jetzt der Händler mit dem Hersteller klären wird,
    und daß das reine Kulanz des Händlers war.

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an gecko03 für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #10
    Pikehunter Avatar von jewe68
    Registriert seit
    20.08.2012
    Ort
    16244
    Beiträge
    1.507
    Abgegebene Danke
    2.444
    Erhielt 5.162 Danke für 874 Beiträge
    Na dann hat das ja ein gutes Ende genommen
    Mal sehen ob die neue besser ist und es "nur" ein Materialfehler war,was ja durchaus mal passieren kann.
    Sei du selbst,denn alle anderen gibt es schon(Oskar Wilde)

    Kein Freund von Schlägern bei Inkasso Moskau

  14. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von gecko03
    Registriert seit
    05.08.2012
    Ort
    89555
    Beiträge
    180
    Abgegebene Danke
    44
    Erhielt 62 Danke für 34 Beiträge
    Zitat Zitat von jewe68 Beitrag anzeigen
    Mal sehen ob die neue besser ist und es "nur" ein Materialfehler war,was ja durchaus mal passieren kann.
    bin da gerade auch etwas skeptisch.
    Jedenfalls habe ich die Rolle auf die Seite gelegt als Ersatz, habe mir in der Zwischenzeit eine andere Rolle geholt, auf der jetzt die entsprechenden Schnüre drauf sind. Ob ich die Rolle überhaupt noch zum Spinnfischen einsetzen werde ist fraglich, oder ob ich die mit Mono für einen Karpfenansitz missbrauche.

  15. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Zitat Zitat von gecko03 Beitrag anzeigen
    bin da gerade auch etwas skeptisch.
    Jedenfalls habe ich die Rolle auf die Seite gelegt als Ersatz, habe mir in der Zwischenzeit eine andere Rolle geholt, auf der jetzt die entsprechenden Schnüre drauf sind. Ob ich die Rolle überhaupt noch zum Spinnfischen einsetzen werde ist fraglich, oder ob ich die mit Mono für einen Karpfenansitz missbrauche.
    Als Ersatzrolle würde ich sie nur nutzen wenn ich sie vorher getestet habe und weiß das ich mich auf sie verlassen kann. Wäre doch doof wenn du sie ins Ragal packst bis die Garantie abgelaufen ist, um dann fest zustellen das sie den gleichen Fehler hat.
    Eine Ersatzrolle darf ruhig billig sein aber muss im Falle eines Falles genauso funktionieren wie die "gute" Rolle. Alles andere kann einem schnell mal den Angeltrip versauen.
    MFG, Nicki

  16. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von gecko03
    Registriert seit
    05.08.2012
    Ort
    89555
    Beiträge
    180
    Abgegebene Danke
    44
    Erhielt 62 Danke für 34 Beiträge
    hast recht, das habe ich mir auch schon überlegt.
    Nur habe ich mir beim letzten Umspulen auch noch die Schnur versemmelt (Mega-Perücke), und musste dadurch auch eine neue Schnur kaufen. Wenn man bedenkt daß eine gute geflochtene annähernd soviel kostet wie die halbe Rolle, dann gehe ich lieber das Risiko mit der Rolle ein (was ja hoffentlich entsprechend gering ist), anstatt beim Umspulen nochmals die Schnur zu versemmeln...

  17. #14
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.11.2005
    Ort
    03249
    Alter
    51
    Beiträge
    1.665
    Abgegebene Danke
    1.590
    Erhielt 1.831 Danke für 899 Beiträge
    Zitat Zitat von gecko03 Beitrag anzeigen
    ... oder ob ich die mit Mono für einen Karpfenansitz missbrauche.
    ...kann das nicht nachvollziehen! Wenn ich schon Bedenken hätte... wäre Karpfenangeln mit entsprechender mono für mich die letzte Wahl. Gerade hier wirken bei straff eingestellter Bremse große Kräfte.


    Gruß Jörg
    über Gewässermeldungen mit tatsächlichen Bestand an Karauschen,speziell Elbe/Elster-Kreis, wäre ich euch sehr dankbar.

  18. #15
    Profi-Petrijünger Avatar von gecko03
    Registriert seit
    05.08.2012
    Ort
    89555
    Beiträge
    180
    Abgegebene Danke
    44
    Erhielt 62 Danke für 34 Beiträge
    ich habe jetzt seit kurzem Kunstköder bis über 70 Gramm. Diese habe ich mir nach dem Bruch des Rollenfußes zugelegt.
    Diese teilweise über 70Gramm schweren Kunstköder in Verbindung mit der annähernd geschlossenen Bremse will ich keiner Rolle mit Kohlefaserfuß zumuten.
    Dafür habe ich jetzt eine andere Rolle welche einen Fuß aus einer Alulegierung hat.
    Das Thema Schnur (oben) kommt dazu.
    Insofern ist für mich das Thema Spinnfischen mit dieser Rolle erstmal erledigt.

    edit: in wiefern die Rolle in Zukunft noch eingesetzt wird, steht momentan noch in
    den Sternen, da ich eigentlich in jeglicher Hinsicht mehr als gut eingedeckt bin.
    Geändert von gecko03 (26.10.2013 um 11:51 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen