Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 28
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    93449
    Beiträge
    273
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 103 Danke für 65 Beiträge

    Unglaublich - Armutszeugnis Anglerboard

    SChönen Tag auch,

    gestern wurden aufm Anglerboard Fangbilder gepostet, auf welchen zu sehen wie son ****** Jung 2 Zandern mit dem Lip Grip die Schnauze förmlich zerrissen hat.
    Ich hab mich dazu geäußert und meine Meinung preisgegeben.
    Jetzt könnt ihr raten was der liebe Oberadmin mit mir getan hat.
    5 Verwarnpunkte, ka was das jetzt heisst, ich glaube 5 is max.

    Das ist einfach nur armselig. Nicht nur wegen der Fische die wegen diesem abslolut unnötigen Teil gebrochene Kiefer und ausgerissene Mäuler erleiden müssen, auch wegen der ganzen Anglerschaft. Das größte Anglerforum billigt solche Misshandlung von Tieren und wer was dagegen sagt kassiert nen Bann.

    Wens interessiert: Anglerboard - Raubfisch- und Forellenangeln - aktuelle Raubfischfänge - Seite 121 - Post 1202


    Ich werd mich jetzt vom Anglerboard verabschieden, das hat mir den Rest gegeben.

  2. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Gilberto für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    25.01.2013
    Ort
    85570
    Beiträge
    22
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 14 Danke für 4 Beiträge
    ich hab das ganze tam tam da drüben nicht mitbekommen. Aber schonmal daran gedacht das er beide fische entnommen hat? Soll es ja auch noch geben sowas- nur mal so als Info am Rande

  4. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    93449
    Beiträge
    273
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 103 Danke für 65 Beiträge
    achso, und deswegen darf man sie vorher quälen, wenns schnell geht?

    die fische auf den fotos sind 100%ig am leben.

  5. #4
    Venatio Esox Lucius Avatar von Philsnyda
    Registriert seit
    13.04.2008
    Ort
    40231
    Alter
    35
    Beiträge
    376
    Abgegebene Danke
    559
    Erhielt 540 Danke für 184 Beiträge
    "Fangbildflaming"...@FMHenry -schon mal gehört??! Ich finde es etwas übertrieben, direkt mit sperren zu reagieren und kann Gilberto generell voll und ganz zustimmen!

    Jetzt kommt das große aber: Auf den Bildern kann ich zwar die benutzung eines LipGrip erkennen..die Mäuler sehen aber noch vollkommen OK aus... [Bitte jetzt nicht noch ne Grundsatzdiskussion über LipGrip anfangen!!!]

    Ich kann die Kritik
    Jung 2 Zandern mit dem Lip Grip die Schnauze förmlich zerrissen hat
    also nicht nachvollziehen! (wie oben schon gesagt, abgesehen von dem Grundsatz, das die Dinger verboten gehören...anderes Thema!)) Wenn man auf den Bildern wirklich sehen würde, dass die Kiefer gebrochen o.ä. sind, dann kann ich Dich verstehen...aber so ist es zwar "ungünstig" den LG zu nutzen, deine "Vorwürfe" sind aber auch nicht zu belegen!
    zerrissen...gebrochene Kiefer und ausgerissene Mäuler
    Es soll durchaus Leute geben, die mit diesem Werkzeug in der Lage sind, Fische sicher und ohne Verletzung zu landen ...Vielleicht gehört er ja zu dieser "Elite"

    Hier nochmal der Link für diejenigen die nicht suchen wollen -gelöscht-funzt nicht
    Geändert von Philsnyda (14.08.2013 um 13:11 Uhr)
    MfG,
    Phil

    Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg !


  6. #5
    Maisbademeisterin Avatar von BIG OMA
    Registriert seit
    14.08.2012
    Ort
    13059
    Alter
    50
    Beiträge
    653
    Abgegebene Danke
    4.559
    Erhielt 2.329 Danke für 400 Beiträge
    bei dem link kommt immer fehler ......
    .......... grüße Liane

  7. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    93449
    Beiträge
    273
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 103 Danke für 65 Beiträge
    AChso, die Löcher die der Jung mit dem grip da reisst sind zu vernachlässigen?
    Ich halt mal einen gegafften Fisch in die Kamera und grins so *******, mal schaun was sie dann sagen.

  8. #7
    FC Schalke 04 Avatar von LittleDevil
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    45964
    Alter
    34
    Beiträge
    572
    Abgegebene Danke
    711
    Erhielt 1.339 Danke für 214 Beiträge
    Die Raubfischkralle ist eine gute Möglichkeit einen Fisch zu landen. Mit Unterstützung der Hand natürlich. Gleich von Quälerei zu sprechen, finde ich etwas zu übertrieben. Erstmal hat der Fisch schon genug "Leid" erlitten, bis er überhaupt Luft schnappt... Wer gewehrleistet denn von euch, dass wenn man einen Fisch mit dem Unterfangkescher landet, nicht in nächster Zeit an Pilzinfektionen stirbt??? Es gibt keine optimale Lösung einen Fisch gut zu landen. Ggf. einen Kiemengriff, aber bei einigen Arten funktioniert das nicht ohne Weiteres. Zander kann man dageben gut Handlanden. Das Bild ist unglücklich, aber sowas kann passieren. Ist nun mal so beim Angeln. Wenn man einen Wobbler mit drei Drillingen Fischt, landen auch die Haken weiß Gott wo am Kopf. Bin ich nun ein Tierschänder? Hochseefisch wird erst gar nicht artgerecht getötet. Einfach mal darüber gedanken machen.
    Aber natürlich sollte man jedes Tier mit respekt behandeln, aber meiner Meinung nach sind die Krallen sehr praktisch.
    Immer wenn man denkt es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her.

    Gruß Kay

  9. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei LittleDevil für den nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.11.2011
    Ort
    14669
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    115
    Erhielt 64 Danke für 41 Beiträge
    Zitat Zitat von Gilberto Beitrag anzeigen
    AChso, die Löcher die der Jung mit dem grip da reisst sind zu vernachlässigen?
    Ich halt mal einen gegafften Fisch in die Kamera und grins so *******, mal schaun was sie dann sagen.
    Solltest Du dir vielleicht ein anderes Hobby suchen?
    Mit deinem Haken verursachst du schließlich auch ein Loch.
    Und über deinen Drill freut sich ein Fisch sicher auch nicht sonderlich.

    Boah wie ich diese scheinheiligen Fangbildzerfleischer abkann.
    Geht zu PETA und gut is....

  11. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei Bumi für den nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Manuel1902
    Registriert seit
    24.10.2008
    Ort
    92...
    Alter
    38
    Beiträge
    905
    Abgegebene Danke
    407
    Erhielt 747 Danke für 283 Beiträge
    Ganz ehrlich bin ich auch kein Lip Grip Freund aber entweder bin ich blind oder du leidest an einer Augenproblem, ich seh kein zerfetztes oder zerrissenes Maul.
    Aber vielleicht habs auch ich mit den Augen
    Wer anderen eine Bratwurst brät, der braucht ein Bratwurstbratgerät

  13. #10
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    93449
    Beiträge
    273
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 103 Danke für 65 Beiträge
    es geht ganz einfach um vermeidbares, mit dem lip grip das maul einzureissen zähle ich wohl dazu.
    der tenor hier ist genau so archaisch und derb, was soll man schon von anglern erwarten?

  14. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Hi Gilberto,

    auch ich finde das Bild nicht sehr schön. Hier stört den Leuten aber dass du uns nicht sagen kannst wo "gebrochene Kiefer und ausgerissene Mäuler" zu sehen sind.
    MFG, Nicki

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtforelle für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #12
    Sonderschule Avatar von Privatepaula
    Registriert seit
    15.08.2011
    Ort
    49000
    Beiträge
    516
    Abgegebene Danke
    396
    Erhielt 551 Danke für 237 Beiträge
    Ich finde es interessant wie das Anglerboard mit kritischen Meinungen umgeht.
    Ob die nun berechtigt sind oder einer Empfindung unterliegen ist doch egal, immer voll drauf scheint mir dort üblich.
    Political correctness is a doctrine which holds forth the proposition that it is entirely possible to pick up a turd by the clean end.

  17. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Privatepaula für den nützlichen Beitrag:


  18. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von eckhaard
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    66606
    Alter
    42
    Beiträge
    679
    Abgegebene Danke
    795
    Erhielt 1.050 Danke für 278 Beiträge
    War hier bis vor Kurzem ja auch nicht anders. Was mich allerdings wundert ist, warum diese Diskussion hier geführt wird?

  19. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei eckhaard für den nützlichen Beitrag:


  20. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    19.04.2012
    Ort
    66955
    Beiträge
    42
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 30 Danke für 18 Beiträge
    Zitat Zitat von Manuel1902 Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich bin ich auch kein Lip Grip Freund aber entweder bin ich blind oder du leidest an einer Augenproblem, ich seh kein zerfetztes oder zerrissenes Maul.
    Aber vielleicht habs auch ich mit den Augen

    Also auf dem 2 Bild ist defintiv zu erkennen, dass die Grip 1mal komplett durch den unteren Maulbereich durch ist. Die eine Zangenhälfte kommt ja oben wieder raus....... Ist mir bei den Fotos von den Jungen schon öfters negativ aufgefallen. Wenn er die Fische entnimmt kann ich noch damit leben, obwohl ich solche Boga Grips für das Unnötigste vom Unnötigsten im Süßwasserbereich halte. Wer hat den Müll eigentlich bei uns cool gemacht? Kann man gleich ein Gaff verwenden........

  21. #15
    Venatio Esox Lucius Avatar von Philsnyda
    Registriert seit
    13.04.2008
    Ort
    40231
    Alter
    35
    Beiträge
    376
    Abgegebene Danke
    559
    Erhielt 540 Danke für 184 Beiträge
    Zitat Zitat von Gilberto Beitrag anzeigen
    achso, und deswegen darf man sie vorher quälen, wenns schnell geht?

    die fische auf den fotos sind 100%ig am leben.
    Solche Aussagen sind (imho) sehr gefährlich...Das klingt fast wie en PETA aktivist, der übers Angeln allgemein redet...Ihr versteht was ich meine?!

    Genau auf diese Art und Weise wurde ich schön öfters von Spaziergänger etc angegangen...Nur gings halt nicht um nen Grip sondern um's angeln an sich
    "Teirquäler! Haste Spaß dran den Fischen nen Haken ins Maul zu jagen..." und Sprüche dieser Marke!

    Also:
    -Hat er die Fische entnommen oder zurückgesetzt?! - Man weiß es nicht..
    - Sind die Mäuler auf den Bildern "Zerrissen / gebrochen"- Nein!
    - Schlägt ein Drilling Löcher ins Maul? - Ja! Manchmal sogar 3! Und es kommt sogar vor, dass im Kiemenbogen gehakt wird und diese im Drill reißen!!
    - Ist ein LipGrip optimal zum entnehmen? - Meiner Meinung nach nicht...andere sagen, (besonders bei Hechten)er hat seine Berechtigung!
    -Sind Bilder mit LG schön? - Nicht wirklich...

    Wollen wir jetzt hier auch mit C&R weitermachen?? Der Threat hat ja nur schon 10000000000000000 Beiträge

    Aber ich finde es doch immer wieder interessant, wie sich Diskussionen am ein solches Thema immer wiederholen...Und vor allem, dass der Ton in solch einer Diskussion immer agressiver zu werden scheint.

    So, das reicht, bin raus aus dem Thema...
    MfG,
    Phil

    Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg !


  22. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Philsnyda für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen