Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Vom Wasser großgezogen Avatar von stingray11
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    42105
    Alter
    20
    Beiträge
    597
    Abgegebene Danke
    1.359
    Erhielt 1.851 Danke für 256 Beiträge

    Angelfreizeit am Edersee. olis-angelevents.de

    Am Campingplatz angekommen:
    Die finger juckten und ich war total aufgeregt. Es dauerte nicht mehr lange bis wir unsere Erlaubnisscheine bekamen und den Edersee unsicher machen durften. Am ersten Abend gings dann sofort mit dem Boot auf Barschjagd. Wir waren insgesamt 8 Jugendliche und Oliver als Betreuer. Zuerst fingen wir mit kleinen Kopytos , welche auch letztes Jahr unschlagbar gut gefangen haben , an , um die Barsche überhaupt erstmal zu finden. Nach 1 Std. waren die Barsche gefunden und es ging los. Ein Barsch nach dem Anderen landete im Boot , nur leider nicht in der richtigen größe. Anfangs gabs nur Barsche bis 18cm , doch ab 20 Uhr haben auch die fetten an der Öberfläche geraubt.
    Wir hofften diese mit Poppern und Stickbaits fangen zu können doch die kleinen waren immer schneller am Köder als die besseren Barsche. Doch manchmal gelang es auch den besseren Barschen sich durch die Vorschule zu unseren Ködern durchzuboxen. Wir fingen dann noch viele Barsche um die 28 cm . Zu den Barschen: Es waren nicht die größten aber sie waren dick.
    Das war der Erste Tag .
    Da wir Nachts sowieso nicht schlafen konnten wegen der Aufregung , sind wir direkt um 5 uhr aufgestanden um den Sonnenaufgang komplett auszunutzen.
    Überall waren die Barsche am rauben und wenn man vom Boot aus einen kleinen 3-5 cm Barsch sah wusste man sofort , dass dieser nicht mehr lange da schwimmen wird . Also wurden die Köder natürlich dementsprechend angepasst. Habe mich total gefreut , dass ich mir doch noch den Baby Minnow in Ghost Perch von Team Cormoran fuer den Edersee gekauft habe :D
    Zwei Würfe später stieg dann ein guter Barsch ein , der an der 1-5 Gramm Shadow mal so richtig Laune gemacht hat. An dem Tag gab es Barsche von 25-38 cm ,welche sich die ganze Palette von Kunstködern weggehauen haben. Alles hat gefangen Spinner,Wobbler,Popper,Gummifisch,Stickbait usw. .
    Doch am Abend hatten die Barsche komischerweise gar keine Lust mehr.
    Es gab nur ein paar 20er .Dienstag/Mittwoch waren die Bedingungen eher schlecht und es gab wenn überhaupt nur mal ein paar Zufallsfänge von 30er Barschen . Die Barsch bis 20cm bissen auf alles und wie verrückt , aber die Anderen waren schwer zu finden. Am Donnerstag bis 10 Uhr das gleiche Spiel.
    Also erstmal was gegessen , bis Oli uns schon fast überreden mußte in der prallen Mittagshitze rauszufahren. Dann kam der hammer. Keine 5 Min. Unterwegs und 5 Meter vorm Bootssteg ging die Post ab . Wir hatten einen Schwarm gefunden und der war nicht im Schatten. Ein Barsch nach dem Anderen zog sich die kleinen Kopytos und den Keitech Easy Shiner , sowie den Swing Impact rein. Bei einer Durschnittsgröße von 28-32 cm.
    Egal ob vertikal,gejiggt oder eingeleiert. Nachdem die Barsch meinen 2" Swing Impact schon total zerrissen haben , wurde aus ihm ein 1" swing Impact gemacht und Brachte mir noch einen 47er Hecht. Nichts besonderes aber wir Fischten auch eigentlich nur auf Barsch.
    Freitag und Samstag hatten wir auch nochmal Glùck mit den Barschen . Es gab wieder viele bis 30 und auch ein paar drüber , wie z.B. Oli mit der Bombe auf Twitchbait
    Eine super Angelwoche mit netten Leuten , Spaß und Fisch
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von stingray11 (10.08.2013 um 18:52 Uhr)

  2. Folgende 10 Petrijünger bedanken sich bei stingray11 für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Pikehunter Avatar von jewe68
    Registriert seit
    20.08.2012
    Ort
    16244
    Beiträge
    1.507
    Abgegebene Danke
    2.444
    Erhielt 5.162 Danke für 874 Beiträge
    Schöner Bericht mit tollen Fängen
    Motivation für nächstes Jahr um sich nen 40er zu schnappen

    PETRI ZU DEINEN FÄNGEN
    Sei du selbst,denn alle anderen gibt es schon(Oskar Wilde)

    Kein Freund von Schlägern bei Inkasso Moskau

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an jewe68 für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Venatio Esox Lucius Avatar von Philsnyda
    Registriert seit
    13.04.2008
    Ort
    40231
    Alter
    35
    Beiträge
    376
    Abgegebene Danke
    559
    Erhielt 540 Danke für 184 Beiträge
    Dann herzlichen Glückwunsch zu den Fängen und zu dem schönen Urlaub!

    Aber es wundert mich schon ein wenig, dass man am Edersee mit nem Boot nicht auch ne Runde auf Hecht schleppen geht! Das Gewässer ist doch perfekt dafür!!...Egal. Hauptsache Ihr hattet Spaß und Fisch!

    LG
    MfG,
    Phil

    Vegetarier essen meinem Essen das Essen weg !


  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Philsnyda für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen