Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    10.04.2012
    Ort
    38100
    Beiträge
    177
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 28 Danke für 14 Beiträge

    Montage mit Inline Festblei

    Hi, und zwar fische ich mit inline bleie die komme. auf die hauptschbur vor derm Blei noch ein anti tangle schlauch danach befestige ich die hauptschnur an das rig also direkt an das vorfach mit dem swivel dieses ösen karabiner .. so muss ich jedes mal beim rig tauschen die hauptschnur kappen und neu ans rig binden gibt es da nicht ein Teil was das auswechseln erleichtert ?

  2. #2
    Allroundschneider Avatar von Regulator87
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    92XXX
    Beiträge
    1.287
    Abgegebene Danke
    1.058
    Erhielt 1.582 Danke für 508 Beiträge
    Hab mal eine zeit lang in Shops Inline-Bleie und Hülsen mit kleiner Nut gesehen.
    Hat sich aber scheinbar nicht durchgesetzt, schon länger nicht mehr gesehen.

    Wenns dich stört, nimm einfach Safety-Bolt-Clips, aber da passen halt dann eben deine Bleie nicht mehr, die du bis jetzt fürs Inline hast.

    //edit: ahh geht ums Rigtausch, dachte irgendwie Bleitausch sry
    Geändert von Regulator87 (09.06.2013 um 20:24 Uhr)
    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hats einfach gemacht!

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Wusti
    Registriert seit
    02.01.2011
    Ort
    86505
    Alter
    32
    Beiträge
    175
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 33 Danke für 23 Beiträge

    wirbel

    grüß dich!

    du angelst noch nicht sehr lange oder?

    die teile nennen sich tönnchenwirbel!

    http://www.angelmeile.com/WebRoot/St.../7E67/4512.jpg

  4. #4
    Allrounder
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    37434
    Beiträge
    37
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 60 Danke für 7 Beiträge
    hallo unzwar gibt es sogenannte Kwick Swivels da kannst du deine Vorfächer austauschen ohne die Schnur zu kappen das sind solche hier http://www.angelzentrale-herrieden.d...--Sleeves.html gibt es aber auch von anderen Herstellern. Die ganzen normalen Wirbel würde ich dafür nicht einsetzen die könnten im drill sich auf biegen!!!!

  5. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Pacman33
    Registriert seit
    20.07.2011
    Ort
    93167
    Beiträge
    219
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 141 Danke für 77 Beiträge
    Hallo...

    Angle schon lange mit den quick change wirbel! Bin sehr zufrieden damit. Hab auch schon mehrere verschiedene Hersteller probiert, alle ohne Probleme!
    Du brauchst aber noch die sogenannten quick change sleeves dazu... http://compare.ebay.de/like/19050565...Types&var=sbar
    Ist zum einen eine Sicherung das dir die Vorfachschlaufe nicht aus dem Wirbel rutscht und zum zweiten ein zusätzliche "Verhedderungsschutz"!!

    Gruß Pac

  6. #6
    Allrounder
    Registriert seit
    11.07.2009
    Ort
    37434
    Beiträge
    37
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 60 Danke für 7 Beiträge
    das mit den sleeves hatte ich vergessen dazu zu schreiben aber die von dem link da sind schon welche dabei oder du schaust mal bei mika products im online shop

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen