Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    06.03.2013
    Ort
    23777
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Meerforelle und Dorsch vom Boot

    Hallo liebe Fisch-Hitparade User,
    seit kurzen habe ich die Möglichkeit von einen Kleinboot auf die Ostsee rauszufahren . Leider habe ich noch keine Erfahrung mit den Angeln auf der Ostsee, meine Zielfische sind Dorsch und Meerforelle. Angeln würde ich gerne mit Snaps und Gummifisch. Was für eine Rute, Rolle und Schnurstärke brauche ich? Wie schwer sollten die Bleiköpfe ausfallen? Wie groß die Gummifische? Habt ihr sonst noch allgemeine Tips?

    Für Tips wäre ich unglaublich dankbar - denn ich möchte Freitag rausfahren. Vielleicht kann man ja auch mal einen anderen Forenuser mitnehmen .

    Vielen Dank im Vorraus

  2. #2
    Petrijünger Avatar von zapatas
    Registriert seit
    08.01.2012
    Ort
    21339
    Alter
    35
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    66
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge

    moin

    also auf meerforelle kann ich dir die snaps blinker nur empfehlen, sind auf jedenfall fängig, gibt aber sicher hunderte andere die fängig sind. du kannst sowohl meerforelle als auch dorsch damit fangen, kommt halt nen bisschen auf die farben an. mit den rot/schwarzen z.b. fängt man sowohl meerforelle als auch dorsch sehr gut. kommt auch immer drauf man wo man unterwegs ist. in welcher ecke schiffst du denn umher?
    da ich meistens als watangler unterwegs bin kann ich dir ma meine
    Combo geben: Daiwa exeller, 3,10 m, 10-40wg, rolle; ryobi ecusima 4000, schnur 14ér spiderwire invi. braid......
    lg andre
    Geändert von zapatas (23.03.2013 um 20:37 Uhr)
    Wenn man am Bauzaun des Berliner
    Flughafens lauscht, hört man die Elbphilharmonie leise Lachen

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen