Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Kunstköderfetischist Avatar von donak
    Registriert seit
    07.04.2012
    Ort
    26180
    Alter
    35
    Beiträge
    1.205
    Abgegebene Danke
    3.588
    Erhielt 1.709 Danke für 594 Beiträge

    Gewinnspiele, ja oder nein?

    Ich habe mal ne Frage an euch und zwar macht ihr bei Gewinnspielen mit?

    Ich und meine Frau machen ab und zu bei Gewinnspielen mit. Meine Frau häufig bei so Kochmagazinen. Ich eher selten, ausser da ich da Blinkerabo habe natürlich, das Kreuzworträtsel.

    Meine Frau hat auch schon desöfteren etwas gewonnen, bei lokal Zeitungen aus unserer Umgebung zum Beispiel.

    Wir haben dann auch bei "Antenne zahlt deine Rechnung" mitgemacht. Meine Frau hat sich da registriert und die Rechnung von unserem neuen Bett eingereicht. Sie hörte nun regelmäßig seit ein paar Wochen diese Sendung.

    Vor so ca. 2 Wochen, fand ich dann eine Rechnung aus dem Angelladen und registrierte mich da auch. Dann habe ich aus Jux zu meiner Frau gesagt, du hörst das doch eh, dann kannst mir ja Bescheid sagen, wenn mein Name dran kommt.

    Also hört meine Frau immer fleissig Radio, ja auch zu unchristlichen Uhrzeiten, wie im Moment.

    Heute dachte ich um kurz vor 11 Uhr auf der Arbeit irgendwie, was ist wenn Steffi das nicht hören kann? Gut dachte ich, dann geh doch mal kurz ans Auto und hör kurz rein. Und siehe da, es wurde tatsächlich, meine Summe und mein Name aufgerufen, habe dann natürlich total perplex und irritiert da angerufen und tatsächlich gewonnen.

    Das war natürlich ein geiler Arbeitstag heute, mit nem Dauergrinsen. Der Moderator scheint selber auch begeisterter Angler zu sein. Meine Rechnung vom Angelladen wird auf jeden Fall bezahlt.

    Habe echt nicht damit gerechnet, dass ich da gewinne, habe mich tierisch gefreut.



    Wie sieht es bei euch aus, habt ihr schon mal was gewonnen?

    P.S.: Dies soll keien Pro und Contra Gewinnspieldiskussion à la, "die wollen nur an eure Daten", werden.

    Ich freu mich nur tierisch, dass ich gewonnen habe.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Es gibt wichtigeres als Angeln...

    ...nur was?
    ________________________________________

    Fische zu verwerten ist nicht verwerflich.

  2. #2
    in dubio pro lucio Avatar von ...andreas.b...
    Registriert seit
    20.06.2011
    Ort
    xxxxx
    Alter
    48
    Beiträge
    2.018
    Abgegebene Danke
    1.645
    Erhielt 3.808 Danke für 1.202 Beiträge
    Glückwunsch!

    Ich hoffe die Rechnung war hoch genug!
    Viele Grüße aus'm Osten
    Andreas

    Deutscher Hechtangler-Club e.V.
    Catch & Decide

    >> Alle Angler sind Gastangler, fast überall! <<

    "My worst nightmare is, when I am dead, that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"

  3. #3
    Kunstköderfetischist Avatar von donak
    Registriert seit
    07.04.2012
    Ort
    26180
    Alter
    35
    Beiträge
    1.205
    Abgegebene Danke
    3.588
    Erhielt 1.709 Danke für 594 Beiträge
    Danke.

    Betrag, kannst dem Bild entnehmen, ich freue mich auf jeden Fall über die Erstattung der Summe.
    Es gibt wichtigeres als Angeln...

    ...nur was?
    ________________________________________

    Fische zu verwerten ist nicht verwerflich.

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.06.2012
    Ort
    18273
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 39 Danke für 28 Beiträge
    Na aber einen Herzlichen Glückwunsch :-)

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Ich habe auch mal 200€ gewonnen, was will man auch falsch machen, ausser es nicht zu versuchen
    Also, Glückwunsch zum Gewinn
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  6. #6
    Kunstköderfetischist Avatar von donak
    Registriert seit
    07.04.2012
    Ort
    26180
    Alter
    35
    Beiträge
    1.205
    Abgegebene Danke
    3.588
    Erhielt 1.709 Danke für 594 Beiträge
    Zitat Zitat von Spaik Beitrag anzeigen
    Ich habe auch mal 200€ gewonnen, was will man auch falsch machen, ausser es nicht zu versuchen
    Also, Glückwunsch zum Gewinn
    So, sehe ich das auch.

    Danke.
    Es gibt wichtigeres als Angeln...

    ...nur was?
    ________________________________________

    Fische zu verwerten ist nicht verwerflich.

  7. #7
    ehemaliger Hirnazubi
    Registriert seit
    16.04.2012
    Ort
    007
    Beiträge
    339
    Abgegebene Danke
    242
    Erhielt 153 Danke für 95 Beiträge
    Bekannte von mir konnten schon mehrmals gewinnen. Ich persönlich sehe das allerdings geteilt und muss zugeben, dass ich mich da auch gar nicht recht traue. So etwas wie Kreuzworträtselgewinnspiele mögen nett sein, aber bei manch anderem denke ich, ist Deutschland nun völlig verblödet? Wer macht da bloß mit? Ich meine, wenn in einer Sendung mehrmals über eine Person oder ein Thema geredet wird, so sind solche Fragen doch beschämend:
    "Was kann der Gewinner bei Schlag den Raab gewinnen?"
    A ein Eis
    B eine halbe Million Euro

    Was soll so etwas? Da würde ich schon nicht mitmachen, weil ich mich einfach unterfordert fühle. Also das ist ein ziemlicher Spalt...
    Nette Anglergrüße
    grannie881





    _____________
    gehirn.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.

  8. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von grannie881 Beitrag anzeigen
    Bekannte von mir konnten schon mehrmals gewinnen. Ich persönlich sehe das allerdings geteilt und muss zugeben, dass ich mich da auch gar nicht recht traue. So etwas wie Kreuzworträtselgewinnspiele mögen nett sein, aber bei manch anderem denke ich, ist Deutschland nun völlig verblödet? Wer macht da bloß mit? Ich meine, wenn in einer Sendung mehrmals über eine Person oder ein Thema geredet wird, so sind solche Fragen doch beschämend:
    "Was kann der Gewinner bei Schlag den Raab gewinnen?"
    A ein Eis
    B eine halbe Million Euro

    Was soll so etwas? Da würde ich schon nicht mitmachen, weil ich mich einfach unterfordert fühle. Also das ist ein ziemlicher Spalt...

    Sehe ich nicht anders, trotzdem, möchte nicht wissen wie viele für A anrufen
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  9. #9
    Kunstköderfetischist Avatar von donak
    Registriert seit
    07.04.2012
    Ort
    26180
    Alter
    35
    Beiträge
    1.205
    Abgegebene Danke
    3.588
    Erhielt 1.709 Danke für 594 Beiträge
    Zitat Zitat von grannie881 Beitrag anzeigen
    Bekannte von mir konnten schon mehrmals gewinnen. Ich persönlich sehe das allerdings geteilt und muss zugeben, dass ich mich da auch gar nicht recht traue. So etwas wie Kreuzworträtselgewinnspiele mögen nett sein, aber bei manch anderem denke ich, ist Deutschland nun völlig verblödet? Wer macht da bloß mit? Ich meine, wenn in einer Sendung mehrmals über eine Person oder ein Thema geredet wird, so sind solche Fragen doch beschämend:
    "Was kann der Gewinner bei Schlag den Raab gewinnen?"
    A ein Eis
    B eine halbe Million Euro

    Was soll so etwas? Da würde ich schon nicht mitmachen, weil ich mich einfach unterfordert fühle. Also das ist ein ziemlicher Spalt...
    Da muss ich allerdings auch sagen, habe ich das Gefühl, dass man der gar nicht gewinnen kann ist. Denn diese A B Antwortgeschichte, kommt ja auch auf Dmax wo man Angelzubehör gewinnen kann.

    Da habe ich auch mal eine SMS hingeschrieben, natürlich nichts gewonnen, aber man bekommt direkt " 2 Monate kostenlos Blinker lesen, kein Abo. Einfach mit Ja antworten" Als SMS zurück.

    Und wenn man bedenkt, dass die pro Anruf bzw. SMS 50 Cent verlangen, kommt da auch gut Geld rein.

    Die Radiogeschichte war bzw. ist kostenlos. Bei Kreuzworträtseln, hat meine Frau schon desöfteren was gewonnen, oder bei Gewinnspielen in der lokalen Zeitung wie gesagt auch schon.
    Es gibt wichtigeres als Angeln...

    ...nur was?
    ________________________________________

    Fische zu verwerten ist nicht verwerflich.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen