Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Weißfischfan Avatar von Peter85
    Registriert seit
    03.01.2006
    Ort
    85000
    Beiträge
    547
    Abgegebene Danke
    684
    Erhielt 1.153 Danke für 277 Beiträge

    Neuer Gamakatsu Drop-Shot-Haken

    Hallo,

    bin beim Surfen im Netz über diesen neuartigen Drop-Shot-Haken gestolpert:

    http://www.gamakatsu.com/gear.php?pid=1233

    Der Swivel Shot Hook wie das Teil auf Neudeutsch wohl heißt hat gleich einen Wirbel mit Klemme fürs Blei mit angebaut. Find ich ganz pfiffig, weil man damit jedes 0-8-15 Blei oder sonstigen Ballast (Steine, Sechskantmuttern etc.) in gewohnter Drop-Shot-Manier höhenverstellbar fischen kann.

    Jetzt würde mich interessieren was die DS-Spezies hier im Forum davon halten, bzw. welche Erfahrungen Ihr zu dem Teil berichten könnt.

    Gruss,
    Peter
    Ein Dankeschön an Jeden, der letztes Mal seinen Angelplatz sauber verlassen hat

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Peter85 für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    in dubio pro lucio Avatar von ...andreas.b...
    Registriert seit
    20.06.2011
    Ort
    xxxxx
    Alter
    48
    Beiträge
    2.018
    Abgegebene Danke
    1.645
    Erhielt 3.808 Danke für 1.202 Beiträge
    Ich, für mich gesprochen, halte garnichts von diesem Haken. Die Öse mit der du den Haken auf die Schner klemmst stellt imho eine Sollbruchstelle an der Schnur dar. Wenn dir da ein guter Barsch (oder größer) ordentlich Rabbatz macht ist die Schnur durch und der Fisch weg.
    Meine Meinung!
    Viele Grüße aus'm Osten
    Andreas

    Deutscher Hechtangler-Club e.V.
    Catch & Decide

    >> Alle Angler sind Gastangler, fast überall! <<

    "My worst nightmare is, when I am dead, that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"

  4. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    30.01.2013
    Ort
    50000
    Beiträge
    112
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 66 Danke für 33 Beiträge
    @...andreas.b...
    wie soll da der fisch weg sein ?
    ich glaube du hast dich da verguckt
    das was du meinst da wird nur die schnur eingehangen wo auch das gewicht dran gemacht wird
    oben wird es normal an die schnur gebunden

  5. #4
    in dubio pro lucio Avatar von ...andreas.b...
    Registriert seit
    20.06.2011
    Ort
    xxxxx
    Alter
    48
    Beiträge
    2.018
    Abgegebene Danke
    1.645
    Erhielt 3.808 Danke für 1.202 Beiträge
    Zitat Zitat von Knäckebrot Beitrag anzeigen
    @...andreas.b...
    wie soll da der fisch weg sein ?
    ich glaube du hast dich da verguckt
    das was du meinst da wird nur die schnur eingehangen wo auch das gewicht dran gemacht wird
    oben wird es normal an die schnur gebunden
    Dann brauch ich den Haken noch weniger, da kann ich normal knoten!

    Ich hatte das jetzt so gesehen dass der haken auf die Schnur geschoben und dort nur mit dieser Klemme fixiert wird!

    Sorry, mein Fehler!
    Viele Grüße aus'm Osten
    Andreas

    Deutscher Hechtangler-Club e.V.
    Catch & Decide

    >> Alle Angler sind Gastangler, fast überall! <<

    "My worst nightmare is, when I am dead, that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"

  6. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    30.01.2013
    Ort
    50000
    Beiträge
    112
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 66 Danke für 33 Beiträge
    naja mir ging es ja auch nicht darum ob es sinn macht oder nicht ^^
    darüber sollen andere streiten

  7. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    17.07.2010
    Ort
    02625
    Beiträge
    277
    Abgegebene Danke
    212
    Erhielt 416 Danke für 102 Beiträge
    finde ich nicht soooo pralle

    man hat das überstehende schnursückel jetzt nicht unten am ende sondern direkt beim köder ... der wirbel ist zwar nicht dumm aber bringt zusätzliches gewicht mit sich

    daher würde ich da ich schon einen knoten kann die "alte" methode bevorzugen

  8. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.02.2013
    Ort
    52382
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    die hacken gibt es schon länger und auch von anderen herstellern. Der nachteil an den dingern ist das man die überstehende schnur am köder baumeln hat

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen