Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    www.carpteamfks.de.tl Avatar von Carp Team Fks
    Registriert seit
    22.09.2008
    Ort
    14612
    Alter
    23
    Beiträge
    80
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 52 Danke für 14 Beiträge

    wo billig futtermais

    Mahlzeit Leute hoffe ich habe die kategorie richtig gewählt.
    Aber nun zum Thema ich wollte nur wissen ob ihr wisst wo es im Raum havelland billig futtermais gibt da ich mir einen kleinen Vorrat anlegen möchte.

    Würde mich über antworten freuen

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Fischer1991
    Registriert seit
    25.12.2010
    Ort
    94086
    Beiträge
    455
    Abgegebene Danke
    205
    Erhielt 74 Danke für 58 Beiträge
    Gibts bei euch keinen Agrar markt?
    Baywa, raiffeisenmarkt. Hat Futtermais, weizen... in 25kg sack im lager.
    _____________________________

    "Ein guter Angler braucht keine Geduld, was er braucht, ist kontrollierte Ungeduld."




  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fischer1991 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.09.2009
    Ort
    85126
    Beiträge
    87
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 146 Danke für 28 Beiträge
    Hallo,
    also ich hab jetzt 3 Minuten google bemüht und habe folgendes gefunden :
    Das Futtersilo OHG
    Inh. Markus Luge & Lothar Luge
    Wichernstraße 5
    14656 Brieselang
    http://www.dasfuttersilo.de/onlinesh...aten-getreide/

    kann ja wohl nich so schwer sein....

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Forellomat für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von CarpCrakc
    Registriert seit
    02.10.2012
    Ort
    91555
    Beiträge
    252
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 112 Danke für 60 Beiträge
    Sammel im Herbst einfach an den Feldern die Kolben oder hols dir bei nem Bauern in der Nähe.
    15 Kg geben die schon mal kostenlos ab , wenn man nett frag

  7. #5
    gesperrt Avatar von Fuerstenwalder
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    15517
    Beiträge
    2.342
    Abgegebene Danke
    3.138
    Erhielt 2.074 Danke für 1.000 Beiträge
    Zitat Zitat von CarpCrakc Beitrag anzeigen
    Sammel im Herbst einfach an den Feldern die Kolben
    Geiler Tip, so im Januar
    Einen Text nicht verstanden? Klick :-)

    R.I.P. Guido

  8. #6
    .
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    72622
    Alter
    57
    Beiträge
    2.002
    Abgegebene Danke
    2.406
    Erhielt 4.053 Danke für 1.310 Beiträge
    Zitat Zitat von CarpCrakc Beitrag anzeigen
    Sammel im Herbst einfach an den Feldern die Kolben
    Abgesehen von der Tatsache, dass dies schlicht und ergreifend Diebstahl ist, hast mal die Körner vom Kolben gepuhlt?

  9. #7
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von schweyer Beitrag anzeigen
    Abgesehen von der Tatsache, dass dies schlicht und ergreifend Diebstahl ist, hast mal die Körner vom Kolben gepuhlt?
    Wenn er vorher gefragt hat, keineswegs!

    Davon abgesehen, wird wahrscheinlich das Verfahren weder eröffnet noch sonstwas unternommen, da die Verhälnismäßigkeit, also der Wert des "Diebesgutes" im Bereich des Lächerlichen liegt, ebenso ist keinerlei "Interesse der Öffentlichkeit" vorhanden!
    Im Gegenteil muß man damit rechnen , daß einem die Polizei wegen sowas auslacht, solche Leute, die wegen so einer , nennen wir sie mal Straftat die deutsche Justiz beschäftigen, die sollte man ebenso belangen, durch Bekannte bekommt man mit , mit welchem Schwachsinn und Unfug sich manche Gerichte auseinandersetzen müssen, und dies wegen manchen Kleingeistern, Möchte-Gern-Gutmenschen oder Rentnern bzw anderen Leuten, die nicht wissen, was sie mit ihrer Freizeit anfangen sollen und dann meinen einen auf "Freizeitsheriff" machen zu müssen.


    Wenn der Landwirt vorher mit seinem Mähdrescher drübergebrettert ist, haben die Bauern meist nix dagegen, wenn man nachsucht bzw nachklaubt.

    Die Kolben zum Trockenen aufhängen und im Winter hat man anschließend genügend Zeit um die Körner runterzupuhlen, geht mit einigen Tricks ganz einfach und ohne Anstregung, ebenso gibts dafür eine
    Maiskolbenschälmaschine, die manche alten Landwirte noch rumliegen haben, aber selbst nicht mehr benutzen, die Größe der Maschine liegt in etwa bei der eines haushaltsüblichen Fleischwolfs, über den Preis müßt ihr einig werden,auf Flohmärkten oder mal bei E-bay schauen.
    Sieht so aus.
    http://www.ebay.de/itm/Muhle-Guss-Ma...item27ce66f953

    Kaninchenhalter oder -züchter habe meist auch solche Maschinen rumliegen, wenn man Glück hat.

    @ Carp Team Fks

    Wie andere User schon geschrieben haben, entweder in Saatguthandel, beim Landwirt/Bauern direkt oder auch bei E-bay schauen.

    Am günstigsten bekommt man ihn natürlich über den Landwirt oder wenn man nachdem man ihn gefragt hat sein Feld abklauben darf, ist zwar mit Arbeit verbunden, aber so hat man für den nächsten Winter schon was, das mit seinem Hobby zu tun hat.
    Geändert von Jack the Knife (23.01.2013 um 17:08 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von CarpCrakc
    Registriert seit
    02.10.2012
    Ort
    91555
    Beiträge
    252
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 112 Danke für 60 Beiträge
    Zitat Zitat von schweyer Beitrag anzeigen
    Abgesehen von der Tatsache, dass dies schlicht und ergreifend Diebstahl ist, hast mal die Körner vom Kolben gepuhlt?
    Nicht nur einmal Solltest halt davor den Bauern , in diesem Fall den Nachbar fragen
    Und nem Jugendlichen wird da keiner was machen... von der Tatsache , dass es n 100 Personendorf ist :D
    Geändert von CarpCrakc (23.01.2013 um 17:38 Uhr)

  12. #9
    gesperrt Avatar von Fuerstenwalder
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    15517
    Beiträge
    2.342
    Abgegebene Danke
    3.138
    Erhielt 2.074 Danke für 1.000 Beiträge
    Mal ganz ehrlich, 25kilo für 11 Euro.. wer setzt sich da noch im Winter hin und puhlt Maiskörner ausm Kolben? Da lohnt auch das stoppeln nix, es sei denn, er braucht Kartoffeln für Karpfen. Da sammelt man eh meist mehr für zu Hause als für den Fisch.
    Einen Text nicht verstanden? Klick :-)

    R.I.P. Guido

  13. #10
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von Fuerstenwalder Beitrag anzeigen
    Mal ganz ehrlich, 25kilo für 11 Euro
    Wenn man Glück hat!
    Bei Vitamin B evtl weniger.

    wer setzt sich da noch im Winter hin und puhlt Maiskörner ausm Kolben?
    Ich, wenn ich dadurch sparen kann, zudem zudem hat man ja im Winter sowieso Zeit.
    Mit dem Maiskolbenschäler geht sowas sehr schnell, wenn man einen hat.

    Da lohnt auch das stoppeln nix, es sei denn, er braucht Kartoffeln für Karpfen. Da sammelt man eh meist mehr für zu Hause als für den Fisch.
    Laut deiner Aussage wäre das Kartoffelsuchen lohnender als das Maisklauben, wenn ich den Zentner Erdäpfel für 5€ bekomme, suche ich lieber die Felder nach Maiskolben ab, denn der Mais kostet umgerechnet 4-5mal soviel!
    Und wieviel Dreck und Bruch beim gekauften Mais drin ist, darüber schweigen wir mal lieber!
    Geändert von Jack the Knife (24.01.2013 um 11:53 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  14. #11
    gesperrt Avatar von Fuerstenwalder
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    15517
    Beiträge
    2.342
    Abgegebene Danke
    3.138
    Erhielt 2.074 Danke für 1.000 Beiträge
    Zitat Zitat von Jack the Knife Beitrag anzeigen
    wenn ich den Zentner Erdäpfel für 5€ bekomme
    Ich kauf dir zwei Zentner für 10 ab!
    Und wieviel Dreck und Bruch beim gekauften Mais drin ist, darüber schweigen wir mal lieber!
    Ja, darüber haben sich bei mir die Karpfen auch schon beschwert. Ist mir aber egal ;-)
    Einen Text nicht verstanden? Klick :-)

    R.I.P. Guido

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fuerstenwalder für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #12
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    04924
    Beiträge
    420
    Abgegebene Danke
    103
    Erhielt 174 Danke für 123 Beiträge
    Zitat Zitat von schweyer Beitrag anzeigen
    Abgesehen von der Tatsache, dass dies schlicht und ergreifend Diebstahl ist, hast mal die Körner vom Kolben gepuhlt?
    wieso abpuhlen wir ködern den Kolben im ganzen an unsere Karpfen haben kein Problem damit

  17. #13
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    190xx
    Beiträge
    1.356
    Abgegebene Danke
    1.873
    Erhielt 2.693 Danke für 831 Beiträge
    Zitat Zitat von kingfisher61 Beitrag anzeigen
    wieso abpuhlen wir ködern den Kolben im ganzen an unsere Karpfen haben kein Problem damit
    Angelt oder erschlagt ihr die Karpfen damit

    mfG Lazlo
    Die Ignorier-Taste darf gerne benutzt werden

  18. #14
    Petrijünger Avatar von Grekson
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    79232
    Alter
    37
    Beiträge
    31
    Abgegebene Danke
    41
    Erhielt 17 Danke für 9 Beiträge
    Ich trockne die Kolben und mit 3-4 Handgriffen habe sie ausgepullt
    in einer Stunde vor dem Fernseher schaffe ich so einiges und meine Kinder
    machen gegenseitig ein Wettkampf draus wer schneller ist.
    So macht es auch spaß

  19. #15
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.07.2009
    Ort
    64....
    Beiträge
    295
    Abgegebene Danke
    70
    Erhielt 171 Danke für 57 Beiträge
    hi, eigentlich alles schon erwähnt.

    bei raiffeisen-märkten

    direkt beim bauer

    oder

    im herbst auf den feldern stoppeln, ist zwar wie schon angesprochen diskusionswürdig aber ich persönlich wurde noch nie von einem landwirt deswegen angemacht.

    gruss

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen