Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    87700
    Beiträge
    82
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 48 Danke für 12 Beiträge

    Hechtfischen an Heiligabend!

    Nabend,

    nachdem der Wetterbericht für morgen sonnige 13 Grad ansagt bin ich am überlegen ob ich morgen mein Glück auf Hecht versuchen soll.
    Ich fische an einem kleinen Teich/Baggersee bis max 5-6m Tiefe. Wie würdet ihr vorgehen? Große, natürliche Köder? Shads, Jerkbaits? Hechte sind in diesem See nicht massig drin aber es gibt schon den ein oder anderen Großen. Primär würde ich die tiefen Bereiche (gibts eigentlich nur einen) abfischen oder was meint ihr?

    Grüße mars89

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    10365
    Beiträge
    430
    Abgegebene Danke
    30
    Erhielt 309 Danke für 159 Beiträge
    spinnfischen an kleinen teichen finde ich persönlich immer knifflig. man hat die wasserfläche ziemlich schnell abgefischt und dann steht man dumm da, man kann natürlich köder durchwechseln, aber naja...

    ich würde mir nen köderfisch dranhängen, ihn unter einer pose baumeln lassen und die zeit am wasser genießen, schließlich ist weihnachten der fangerfolg steht morgen sicherlich nicht ganz so im vordergrund. viel spaß am wasser




    I dont always talk to art students, but when I do, I ask for large fries.

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.11.2010
    Ort
    87700
    Beiträge
    82
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 48 Danke für 12 Beiträge
    hmm Köfi wird schwer, hab glaub kein mehr eingefroren und ob ichs morgen schaff ein zu fangen ist fraglich

  4. #4
    nicht therapierbar Avatar von HSV1887
    Registriert seit
    16.06.2012
    Ort
    33689
    Alter
    41
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    72
    Erhielt 45 Danke für 23 Beiträge
    Zitat Zitat von mars89 Beitrag anzeigen
    hmm Köfi wird schwer, hab glaub kein mehr eingefroren und ob ichs morgen schaff ein zu fangen ist fraglich
    Ich würds jedenfalls versuchen..... Kannst den Wobbler immer noch auspacken.....
    Wenn du kein Licht am Ende des Tunnels siehst, dann geh hin und stell eins auf!


  5. #5
    Talsperrenturner Avatar von beetlebenner
    Registriert seit
    05.09.2009
    Ort
    582
    Alter
    45
    Beiträge
    593
    Abgegebene Danke
    1.754
    Erhielt 1.013 Danke für 376 Beiträge
    Zitat Zitat von mars89 Beitrag anzeigen
    hmm Köfi wird schwer, hab glaub kein mehr eingefroren und ob ichs morgen schaff ein zu fangen ist fraglich
    Na da würde ich mir ein paar Forellen am/beim nächstgelegenen Fopu/Fischhändler besorgen...quasi die Leibspeise der Hechte!

    Bei solchen Warmphasen im Winter könnte was gehen!

    Gruss Thomas
    Geändert von beetlebenner (24.12.2012 um 00:47 Uhr)

  6. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von angelmatz
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    12107
    Alter
    47
    Beiträge
    660
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 957 Danke für 282 Beiträge
    Großer Gummifisch und ab geht das Gewitter............

    Würde an nem kleinen Teich nen Spaziergang machen......

    Wenn er "offen" ist.......

    Die Räuber können,müssen aber nicht tief stehen.....

    Gruß und Petri Heil

    Matze

  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Zitat Zitat von beetlebenner Beitrag anzeigen
    Na da würde ich mir ein paar Forellen am/beim nächstgelegenen Fopu/Fischhändler besorgen...quasi die Leibspeise der Hechte!

    Bei solchen Warmphasen im Winter könnte was gehen!

    Gruss Thomas
    Oder man kauft sich paar Salzheringe,ist auch billiger.Einen auf Grund legen und die andere Rute mit Pose im Mittelwasser dümpeln lassen.

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Omnilux für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #8
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    Zitat Zitat von Omnilux Beitrag anzeigen
    Oder man kauft sich paar Salzheringe,ist auch billiger.Einen auf Grund legen und die andere Rute mit Pose im Mittelwasser dümpeln lassen.
    Meinst Du diese Rollmoepse?
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  10. #9
    Petrijünger Avatar von artemij22
    Registriert seit
    04.08.2011
    Ort
    58453
    Alter
    28
    Beiträge
    33
    Abgegebene Danke
    116
    Erhielt 31 Danke für 10 Beiträge
    Sardinen aus der TK Abteilung sollen auch ganz gut gehen gibt es z.b bei Real oder Rewe für ca 2,50€, natürlich sollte man schauen ob man mit einen Gewässerfremden köfi angeln darf
    Irgendwann muss jeder die Früchte seiner taten ernten dann lasst uns doch der Welt mehr gutes geben um das Leben angenehmer zu machen

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an artemij22 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.05.2009
    Ort
    94327
    Alter
    46
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    31
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
    Meinst Du diese Rollmoepse?
    kann ich mir nicht vorstellen, dann könntest auch gleich Essiggurken verwenden ;-)

    Gruß Conrad

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen