Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Maisflops?

  1. #1
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge

    Maisflops?

    http://www.ebay.de/itm/GP-0-052-L-96...item3a7babdc3b sind das solche Flops die sich auflösen also taugen die als hakenschutz?
    Viele Grüße und

  2. #2
    Petrijünger Avatar von Andreas Sticht
    Registriert seit
    09.02.2012
    Ort
    95682
    Beiträge
    86
    Abgegebene Danke
    37
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge
    Hallo conger77,

    ja das sind solche flops wie du sags.

    Die bestehen hauptsächlich aus Maisstärke und lösen sich auch recht schnell unter Wasser auf.

    lg Andy

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Paedn999
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    88250
    Alter
    45
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    268
    Erhielt 160 Danke für 75 Beiträge
    Zitat Zitat von conger77 Beitrag anzeigen
    die sich auflösen also taugen die als hakenschutz?
    -nicht nur für das-sondern sind gut als Auftrieb in verschlammten Böden-mache dann 3-4 mit der Ködernadel noch auf das Vorfach-dann weiss ich das mein Köder nicht im Schlamm versunken ist :-)

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    08.05.2011
    Ort
    90xxx
    Beiträge
    504
    Abgegebene Danke
    69
    Erhielt 449 Danke für 214 Beiträge
    Zusammensetzung und Inhaltsangaben:

    Chemische Bezeichnung: Kohlenwasserstoffe, Polymere, Kartoffel- und Maisstärke

    Also kompostierbar meinetwegen, da wirkt ein viel stärkerer Abbau, aber ob sowas ins Wasser gehört wage ich doch mal zu bezweifeln.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Blubberbarsch für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Allroundschneider Avatar von Regulator87
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    92XXX
    Beiträge
    1.287
    Abgegebene Danke
    1.058
    Erhielt 1.582 Danke für 508 Beiträge
    Sollte man mal die Zusammensetzung der Flocken ohne Farbe prüfen.
    Hab sie mir nie direkt geholt, weiss aber zb., dass Camo-Tackle in jede Lieferung diese "farblosen" Chips rein haut.
    Als ich sie mal stehen lassen hab, hat meine Katze von selbst 3 davon gegessen :-/
    Hab dann ehrlich gesagt auch mal eine Ecke davon probiert und es schmeckt wie diese Flips-Chips.
    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hats einfach gemacht!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen