Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.08.2012
    Ort
    22549
    Beiträge
    42
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Daiwa Caldia 2012 gegen Bradia

    Moin,
    ich suche für meine Greys Prowla 2,74m eine passende Rolle.
    Nun kann ich mich einfach nicht zwischen einer Daiwa Bradia und einer Daiwa Caldia 2012 entscheiden.
    Welche ist eurer Meinung nach besser?
    Preislich gesehen liegen sie recht gleich, wobei ich die Caldia gerade für einen Hammerpreis gefunden habe (183€).

    Danke euch

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von hurby1980
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    59348
    Alter
    37
    Beiträge
    464
    Abgegebene Danke
    701
    Erhielt 651 Danke für 200 Beiträge
    Hi,

    entschuldige das ich mich jetzt erst zu Wort melde aber ich war schon länger nicht mehr on.
    Also ich fische jetzt seid ca. 5 Monaten die Caldia in der 3000'er Größe und muß sagen, das mich dieses Teil mehr als überzeugt hat. Ich habe zuvor die Ballistic SH innerhalb von zwei Monaten durchgerockt (wurde von Daiwa zurück genommen) und mich deswegen für die Caldia entschieden und bereue nichts. Seidenweicher lauf und sehr leicht und robust (auch wenn dies im ersten Augenblick nicht so aussieht).
    Also ich kann sie wirklich nur empfehlen!

    Gruß Torben

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen