Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    50997
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge

    Neue Rute gesucht

    Hi,

    Ich suche zum Barben Angeln am Rhein ne neue Rute.

    Als Rolle woll ich meine Red Arc 4000 dafür nehmen.

    Teleskop wär nicht schlecht, aber kein muss.

    Was könnt ihr mir empfehlen ?

  2. #2
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    HeavyFeederrute mit 180gr WG sonst braucht man im Rhein nicht anzutreten. 14er Geflochtene waere auch nicht verkehrt. 70er Barbe macht boese Druck.

    Ich wuerde zu einem oertlichen Geraetehaendler gehen und dem die Frage stellen. Der hat da mal richtig Erfahrung ;-)

    Ansonsten, wenn Du nicht viel Geld hast: Bei Askari gibts eine Hausmarkenrutenserie...die gibts bis 300gr WG. Sind billig, sollten aber auch erstmal gehen.
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    50997
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge
    Hi

    Hab schon ne Heavy Feeder (Berkley cherrywood 2)

    wollt noch ne 2 Rute dazu holen

  4. #4
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    Dann nimm die Gleiche nochmal...
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    50997
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge
    Und der Rest hält sich wieder vornehm zurück ???

  6. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von eckhaard
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    66606
    Alter
    42
    Beiträge
    679
    Abgegebene Danke
    795
    Erhielt 1.050 Danke für 278 Beiträge
    Ich würde ja was sagen, hab aber keine Ahnung. Deswegen denk ich mir "Fresse halten".

  7. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei eckhaard für den nützlichen Beitrag:


  8. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Aber die Antwort von Neutzel liegt doch eigentlich nahe. Oder bist du mit der Cherrywood nicht zufrieden?
    MFG, Nicki

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtforelle für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von Catweazel
    Registriert seit
    08.08.2012
    Ort
    21079
    Beiträge
    107
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 43 Danke für 35 Beiträge
    Zitat Zitat von HunterCologne Beitrag anzeigen
    Und der Rest hält sich wieder vornehm zurück ???

    Das liegt vielleicht an den fehlenden Infos wie:
    Tele oder Feederrute oder auch Karpfen und Spinnruten ??
    Preis ?
    Länge ?
    Wg ? usw.

  11. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Zitat Zitat von Catweazel Beitrag anzeigen
    Das liegt vielleicht an den fehlenden Infos wie:
    Tele oder Feederrute oder auch Karpfen und Spinnruten ??
    Preis ?
    Länge ?
    Wg ? usw.
    Häää? Er schrieb doch auf Barben und das es eine Telerute sein darf es aber kein muss ist.
    MFG, Nicki

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtforelle für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #10
    Rutenschüttler Avatar von Dirk Gärtner
    Registriert seit
    23.09.2007
    Ort
    x7xx8
    Beiträge
    1.143
    Abgegebene Danke
    537
    Erhielt 670 Danke für 343 Beiträge
    Zitat Zitat von HunterCologne Beitrag anzeigen
    Hi

    Hab schon ne Heavy Feeder (Berkley cherrywood 2)

    wollt noch ne 2 Rute dazu holen
    Ich halte es immer so das ich mit zwei identischen Ruten fische und da Du ja schon eine Heavy Feederrute besitzt..... was spricht dagegen??
    Immer Fair bleiben.
    Mfg. Dirk

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Dirk Gärtner für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Maestro
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    59192
    Beiträge
    881
    Abgegebene Danke
    571
    Erhielt 1.180 Danke für 409 Beiträge
    Ich finde es auch besser mit zwei identischen Ruten zu fischen.

    Ich benutze zurzeit zwei Fox Warrior S Barbel in 12 Ft und mit 2,25 Ib.Gewichte um die 100Gramm lassen sich damit mühelos auswerfen.Und die Ruten sind noch fein genug,um im Drill jede Menge Freude aufkommen zu lassen.

    Aber für den Rhein finde ich den schon gemachten Vorschlag mit der zweiten Feederrute nicht schlecht.
    Wer Fische nicht verwerten kann, sollte sie lieber zurücksetzen. Aber: Wer nur angeln geht um Fische zu schonen, der sollte mal über ein anderes Hobby nachdenken!

  16. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von Catweazel
    Registriert seit
    08.08.2012
    Ort
    21079
    Beiträge
    107
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 43 Danke für 35 Beiträge
    Zitat Zitat von Hechtforelle Beitrag anzeigen
    Häää? Er schrieb doch auf Barben und das es eine Telerute sein darf es aber kein muss ist.
    Bei diesen Vorgaben kommen 10000 Ruten in Frage oder nicht ? und genau deswegen antwortet hier auch ( fast) keiner.

  17. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Zitat Zitat von Catweazel Beitrag anzeigen
    Bei diesen Vorgaben kommen 10000 Ruten in Frage oder nicht ? und genau deswegen antwortet hier auch ( fast) keiner.
    Und wenn er die Angaben gemacht hat, sind es immer noch 1000!
    Neutzel wusste sofort das wenn es im Rhein auf Barben gehen soll, im Strom gefischt werden muss und somit nur eine lange Rute mit ordentlichem Wurfgewicht in Frage kommt. Ich übrigens auch aber du anscheinend nicht.
    MFG, Nicki

  18. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von Catweazel
    Registriert seit
    08.08.2012
    Ort
    21079
    Beiträge
    107
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 43 Danke für 35 Beiträge
    Zitat Zitat von Hechtforelle Beitrag anzeigen
    Und wenn er die Angaben gemacht hat, sind es immer noch 1000!
    Neutzel wusste sofort das wenn es im Rhein auf Barben gehen soll, im Strom gefischt werden muss und somit nur eine lange Rute mit ordentlichem Wurfgewicht in Frage kommt. Ich übrigens auch aber du anscheinend nicht.
    Das ist ja wohl Klar !!!!
    das sollte wirklich jeder wissen.

    Deswegen ist eine Telerute auch nicht wirklich optimal zum Barben angeln !! es ist aber möglich das der TE trotzdem eine sucht. Oder ??
    Dann wurde eine Heavyfeeder vorgeschlagen worauf er geantwortet hat: ich habe schon eine......
    Außerdem könnte er z.B auch eine Karpfenrute zum Barben angeln nehmen..
    Desweiteren wäre es hilfreich wieviel Geld er ausgeben möchte usw..
    Ich finde das sind ganz normale Fragen oder nicht ???

    und deswegen brauchst hier nicht gleich den Oberlehrer geben ...

  19. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    50997
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge
    Hallöchen,

    Also über eine 2. Feederrute hab ich auch schon nach gedacht.

    Wenn ich Infos vergessen hab bitte einfach geziehlt fragen und nicht schweigen. Als Anfänger weiss ich auch nicht immer was ihr für Infos braucht

    Ne Teleskoprute fänd ich nicht schlecht weil ich nach der Arbeit immer mal schnell für ne Stunde oder 2 an den Rhein gehe und dann nicht unbedingt jedes mal mit 2 Ruten Feedern wollte.

    Ich bin jetzt mal bei stöbern unter den Teleskopruten auf diese hier gestößen:

    Daiwa Megaforce Telespin in 4,20m mit 70-150gr.

    (Starke Teleskopruten zum schweren Fischen auf Hecht oder zum gelegentlichen Pilken. In starker Strömung machen diese Ruten auch beim Aalangeln eine gute Figur.)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen