Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Anfänger
    Registriert seit
    26.06.2012
    Ort
    59XXX
    Beiträge
    27
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Feederrute Talsperre

    Hallo,
    ich bin ein Neuling im Bereich Angeln um euch schonmal zu Warnen!

    Ich angel an einer Talsperre vom Ufer aus. Im Internet bin ich auf folgende Rute gestoßen: Browning Syntec XL Feeder
    Diese Rute würde ich NEU für ca. 20€ bekommen. Wie sieht es aus mit dem Wurfgewicht, ist das optimal für eine Talsperre?

    EDIT:
    Wie sieht es aus mit Rolle und Schnur? Tiefste Stelle ist ca. 60m und Breite zwischen 100 - 300m. Sollte ich in der Mitte angeln wenn ich im Herbst/Winter erfolgreich fangen will?
    Geändert von Fenrul (03.09.2012 um 16:36 Uhr)

  2. #2
    Anfänger
    Registriert seit
    26.06.2012
    Ort
    59XXX
    Beiträge
    27
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Wie sieht es mit dieser rute aus?
    http://www.angelsport.de/pages/produ...eder-150-ruten

  3. #3
    Sonderschule Avatar von Privatepaula
    Registriert seit
    15.08.2011
    Ort
    49000
    Beiträge
    516
    Abgegebene Danke
    396
    Erhielt 551 Danke für 237 Beiträge
    Hallo.
    Du stellst schön etws ungewöhnliche Fragen.
    Wenn du diese Feederrute wirklich für sowenig Geld bekommst, dann nehm ich auch eine. Zu gebrauchen ist sich bestimmt. Allerdings würde wohl niemand auf die Idee kommen in 60 Metern Tiefe angeln zu wollen. Sicher aber hat diese Talsperre auch einen Uferbereich der weniger tief ist, versuch es erstmal dort, in erreichbaren Entfernungen und Tiefen.
    Was Rolle und Schnur angeht, es werden bereits "Federrollen" angeboten, eine in durchschnittlicher Grösse, typischerweise mit einer Schnurkapazität von vllt 200 Metern 0,10 mm geflochtener Schnur, gerne auch auf einer flachen Spule werden passen.
    Vielleicht hilft dir das ja weiter.
    Political correctness is a doctrine which holds forth the proposition that it is entirely possible to pick up a turd by the clean end.

  4. #4
    Anfänger
    Registriert seit
    26.06.2012
    Ort
    59XXX
    Beiträge
    27
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Klar die Talsperre hat alle möglichen tiefen, wie weit sollte ich denn im Herbst/Winter vom Ufer aus angeln um Erfolg zu haben. Habe keinen Zielfisch will erstmal Erfahrung sammeln bin mit jedem fisch zufrieden natürlich reizen mich die riesigen mehr als die kleinen

  5. #5
    Sonderschule Avatar von Privatepaula
    Registriert seit
    15.08.2011
    Ort
    49000
    Beiträge
    516
    Abgegebene Danke
    396
    Erhielt 551 Danke für 237 Beiträge
    Es gibt da doch keine Angabe in Metern wo die Fische zu finden sind. Such nach Kanten und Struktur im Gewässergrund. Fische haben keine Messinstrumente, die orientieren sich anders.
    Am besten aber sieh mal anderen Anglern dort über die Schulter, von denen wirst Du wohl am meisten über das Gewässer lernen können.
    Political correctness is a doctrine which holds forth the proposition that it is entirely possible to pick up a turd by the clean end.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen