Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.12.2011
    Ort
    15299
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Segeltuchbecken in Berlin?

    Hallo Angelfreunde!! Kann mir einer mal ein paar INFO´s über die Segeltuchbecken in Berlin geben?

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.06.2007
    Ort
    13509
    Beiträge
    61
    Abgegebene Danke
    486
    Erhielt 99 Danke für 21 Beiträge
    Hallo Flossi Bär,

    also ich denke mal Du meinst das Segelluchbecken im Märkischen Viertel.
    Das ist , soweit ich es weiss, Privatbesitz eines Fischers...Kann aber auch Eigentum vom Hotel sein...da möchte ich mich nicht festlegen.Ob es Angelkarten gibt, glaube ich nicht.Ich habe dort noch nie jemanden angeln gesehen.Und aus dem angrenzenden Hotel, wird auch alles beobachtet.
    Habe nur gehört, das dort schon saftige Geldstrafen geflossen sein sollen.

    Grüsse Tommy
    Geändert von Tommy70 (20.06.2012 um 22:53 Uhr)

  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    14482
    Alter
    29
    Beiträge
    428
    Abgegebene Danke
    53
    Erhielt 146 Danke für 88 Beiträge
    sind denn im besagten becken überhaupt fische drin?

    manche dinger sind ja quasi fischleer

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.06.2007
    Ort
    13509
    Beiträge
    61
    Abgegebene Danke
    486
    Erhielt 99 Danke für 21 Beiträge
    moin mercator_oris,

    also es sollen wohl viele Fische drin sein..gesehen habe ich auch schon Karpfen in Grössen so um die 70-80 cm....
    Die haben vor Jahren die angrenzenden kleinen Gräben ausgebaut..gebuddelt und neu gemacht.Sah früher sehr verdreckt aus...

    PS: weiss nicht ob TotteBLN mehr darüber weiss...

    vg Tommy

  5. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    10319
    Alter
    32
    Beiträge
    170
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 445 Danke für 64 Beiträge
    Aus meinen Jugendsünden raus, kann ich dir sagen das es dort riesige Karpfen gab. Gefangen habe ich selber 4 stück, alle um die 90cm. Ist allerdings wie gesagt schon ein paar Jährchen her, ob da heute noch was drin is, keine ahnung.

  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    06.12.2011
    Ort
    15299
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    Also Fischlehr ist dieses Gewässer definitiv nicht.Ich war zwei Tage in dem Hotel nebenan und konnte schön beobachten.Es gibt sogar Fischreier und es wird von Besuchern viel gefüttert und es sind nicht nur Enten die dort fressen.Deswegen wollte ich mal ein paar Infos.Vielen Vielen Dank für eure Antworten. PETRI

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen