Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1
    Raubfischfreund Avatar von the_viper98
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    36396
    Beiträge
    409
    Abgegebene Danke
    409
    Erhielt 125 Danke für 78 Beiträge

    Zander Jigrute gesucht

    Hey Leute, ich such ne Jigrute zum Zanderangeln. Würde Gufi´s von 7-15 cm mit maximal 20 Gramm Jigkopf. Eher 15 Gramm.
    Bin absoluter Neuling im Gebit auf Zander und weiß nicht was für ne Aktion die Rute haben sollte.
    Wäre bereit bis 100 € auszugeben.

    Danke im Vorraus.

    Gruß

  2. #2
    Stachelträger-Fan Avatar von JP Live4Pikes
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    20253
    Alter
    20
    Beiträge
    1.038
    Abgegebene Danke
    757
    Erhielt 540 Danke für 203 Beiträge
    http://www.angelfachmarkt.de/Ruten-S...9509566_u4364/

    Geniales Teil. Schön straff in der Aktion, sehr hart- man spürt welcher Untergrund es ist, wie der Köder spielt, und die Bisse sind wie Stromschläge.
    Besonders liebe ich an dieser Rute das Drillverhalten, es macht richtig Spaß einen Zander damit auszudrillen. Und vom Rückgrat her traue ich ihr auch einen mittleren Waller zu!!
    Ich benutze sie für bis zu 15cm Gummis mit 20gr Köpfen, sie steckt aber auch einen 50gr Wobbler mühelos weg.
    Absolute Kaufempfehlung!!
    Grüße aus Hamburg
    von John Paul

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an JP Live4Pikes für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Raubfischfreund Avatar von the_viper98
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    36396
    Beiträge
    409
    Abgegebene Danke
    409
    Erhielt 125 Danke für 78 Beiträge
    In Dem Wurfgewicht hab ich ne Berkley Skeletor (25-70 Gramm)
    Sollte die Rute eher ne sensible Spitze haben oder schon hart?
    Ich überlege ob ich mir die skeletor von 15-40 Gramm holen soll ist zurzeit im Angebot.
    Aber ich weiß halt nicht. Die "schwere" Skelli is zu stark für kleine Köder und ich angel meistens mit Köpfen von 10-15 Gramm weil ich halt großteils am See angel.

    Gruß

  5. #4
    Stachelträger-Fan Avatar von JP Live4Pikes
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    20253
    Alter
    20
    Beiträge
    1.038
    Abgegebene Danke
    757
    Erhielt 540 Danke für 203 Beiträge
    Eine sensible Spitze schon, aber trotzdem eine schnelle/harte, damit das Gummi besser kontrolliert werden kann.
    Hört sich an, als bräuchtest du eine 50gr Rute, 40 wären mir zu wenig, falls es doch mal mehr Strömung wird.
    Grüße aus Hamburg
    von John Paul

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an JP Live4Pikes für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Raubfischfreund Avatar von the_viper98
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    36396
    Beiträge
    409
    Abgegebene Danke
    409
    Erhielt 125 Danke für 78 Beiträge
    Strömung ist eigentlich ausgeschlossen.
    Ganz minimal in den Stauseen, aber halt nicht wie im Rhein usw.
    In den Bächen in meiner gegend sind keine Zander unterwegs

  8. #6
    Stachelträger-Fan Avatar von JP Live4Pikes
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    20253
    Alter
    20
    Beiträge
    1.038
    Abgegebene Danke
    757
    Erhielt 540 Danke für 203 Beiträge
    Dann sollte es die Skelli tun, wobei ich die Aktion nicht kenne, ich habe nur die DS Version, aber solange sie schön straff ist, und du den Boden gut spürst, ist es okay. Aber sie muss ziemlich hart sein.
    Grüße aus Hamburg
    von John Paul

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an JP Live4Pikes für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Raubfischfreund Avatar von the_viper98
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    36396
    Beiträge
    409
    Abgegebene Danke
    409
    Erhielt 125 Danke für 78 Beiträge
    bei der bis 40 Gramm weiß ich die Aktion auch nochnicht. Aber die bis 75 gr. is Sehr Hart

  11. #8
    Stachelträger-Fan Avatar von JP Live4Pikes
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    20253
    Alter
    20
    Beiträge
    1.038
    Abgegebene Danke
    757
    Erhielt 540 Danke für 203 Beiträge
    das ist doch gut. Aber hast du denn keine Möglichkeit die mal zu testen?
    Grüße aus Hamburg
    von John Paul

  12. #9
    Raubfischfreund Avatar von the_viper98
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    36396
    Beiträge
    409
    Abgegebene Danke
    409
    Erhielt 125 Danke für 78 Beiträge
    ich werd diese Woche mal in nen Laden fahren der sie hat und mal nach der Aktion schaun.

    Aber richtig testen wird nichts denk ich

    Gruß

  13. #10
    Raubfischpolizei Avatar von tingelianer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    16761
    Alter
    28
    Beiträge
    1.383
    Abgegebene Danke
    785
    Erhielt 1.192 Danke für 507 Beiträge
    Die Skelli würde ich aber nur in 2,40m kaufen ! 2,70m ist sie einfach kopflastig und außerdem auch zu weich.
    zukünftig tolle fänge durch catch and release!!

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an tingelianer für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Raubfischfreund Avatar von the_viper98
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    36396
    Beiträge
    409
    Abgegebene Danke
    409
    Erhielt 125 Danke für 78 Beiträge
    danke.

    Ist die wegen 30 cm unterschied weniger oder garnicht kopflastig??

    Bin für weitere Empfehlungen offen

    Gruß

  16. #12
    Raubfischpolizei Avatar von tingelianer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    16761
    Alter
    28
    Beiträge
    1.383
    Abgegebene Danke
    785
    Erhielt 1.192 Danke für 507 Beiträge
    Ja das macht unheimlich viel aus!! In 2,40m echt gute Rute.. In 2,70m hab ich sie sofort wieder verkauft.
    Schau doch mal nach der Prologic Bushwhacker, das sind echt geile Stöcker.
    Ansonsten fische ich einmal vom Boot und im Stillwasser ne Shimano Technium Df H 2,40m 20-50g und für Fließgewässer und mit etwas mehr Power dann noch ne Yasei Aspius... bei der man nicht auf die WG Angaben achten sollte.
    zukünftig tolle fänge durch catch and release!!

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an tingelianer für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #13
    Raubfischfreund Avatar von the_viper98
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    36396
    Beiträge
    409
    Abgegebene Danke
    409
    Erhielt 125 Danke für 78 Beiträge
    Danke, ich dachte das mit der Kopflastigkeit bleibt, weil ich dachte der Griff der 2,40 er wäre etwas kürzer :D.
    Werd mal in den nächsten tagen in nen angelladen gehen.
    Kannst du mir mal nen Link schicken von der Bushwhacker schicken?

    Gruß

  19. #14
    Raubfischpolizei Avatar von tingelianer
    Registriert seit
    15.09.2009
    Ort
    16761
    Alter
    28
    Beiträge
    1.383
    Abgegebene Danke
    785
    Erhielt 1.192 Danke für 507 Beiträge
    zukünftig tolle fänge durch catch and release!!

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an tingelianer für diesen nützlichen Beitrag:


  21. #15
    Raubfischfreund Avatar von the_viper98
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    36396
    Beiträge
    409
    Abgegebene Danke
    409
    Erhielt 125 Danke für 78 Beiträge
    Vielen dank, ich schau jez erst ma in laden rein und überlege ob ich mir ne Dropshot rute holen soll oder lieber noch ne leichte jigge.

    Mal ne Frage nebenbei: Beißen Zander genausogut auf DS Fischchen wie auf Gufis am bleikopf?

    Gruß

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen