Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: Rod Pod

  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von PiOFw
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    38640
    Beiträge
    134
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 116 Danke für 63 Beiträge

    Rod Pod

    Hallo zusammen,

    ich versuche gerade mein Karpfenzubehör aufzurüsten und hätte gern ein Rod Pod. Der Markt bietet ja nun ein riesiges Sortiment. Ich habe mich nun umgeschaut und habe diese Sachen für wenig Geld gefunden. Was sagt ihr dazu?

    http://boddenangler.de/index.php?a=1...iption_wrapper


    http://www.ebay.de/itm/160652329558?...84.m1423.l2649
    Wenn kleine Affen, Äffchen heissen.
    Wie heissen dann kleine Maden?

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von PiOFw
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    38640
    Beiträge
    134
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 116 Danke für 63 Beiträge
    Kann mir keiner seine Meinung dazu schreiben?
    Wenn kleine Affen, Äffchen heissen.
    Wie heissen dann kleine Maden?

  3. #3
    Carp Chaos Team Avatar von Carp-Timo-
    Registriert seit
    23.01.2009
    Ort
    18106
    Beiträge
    328
    Abgegebene Danke
    76
    Erhielt 139 Danke für 67 Beiträge
    Hallo
    Das von DAM würde ich nehmen gibt bestimmt aber noch bessere.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Carp-Timo- für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von PiOFw
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    38640
    Beiträge
    134
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 116 Danke für 63 Beiträge
    bessere bestimmt. es gibt ja welche für über 300 Euro.
    Wenn kleine Affen, Äffchen heissen.
    Wie heissen dann kleine Maden?

  6. #5
    Karpfen Spezi Avatar von Voitex
    Registriert seit
    04.12.2011
    Ort
    5761
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    58
    Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge
    Der DAM würde schon passen in dieser Preisklasse
    Let`s go fishing

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Voitex für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Predator Hunter Avatar von schmierlappen
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    41238
    Beiträge
    267
    Abgegebene Danke
    168
    Erhielt 137 Danke für 59 Beiträge
    das dam ist gut...nutze ich jedoch am forellensee...

    hole dir den blinker... im abo gibbet nen pod dazu ....

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an schmierlappen für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Flußangler Avatar von Mr. Friedfisch
    Registriert seit
    20.09.2011
    Ort
    63584
    Alter
    35
    Beiträge
    170
    Abgegebene Danke
    259
    Erhielt 660 Danke für 95 Beiträge
    Das DAM ist ok, hat ein kumpel von mir schon ein paar jahr, der ist zufrieden damit. Das Quantum ist zwar ein Vierbein, das stabiler steht als ein Dreibein, jedoch hätte es mir, mit max. 77cm, zu kurze Füße.

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Mr. Friedfisch für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Karpfenangler 😁 Avatar von -_PuK_-
    Registriert seit
    02.09.2010
    Ort
    13583
    Beiträge
    254
    Abgegebene Danke
    111
    Erhielt 177 Danke für 53 Beiträge
    Hi,

    falls du noch etwas an deinen Budget drehen kannst, dann kann ich dir das Anaconda Extension Pod empfehlen.
    Ich habe es selber schon die 2te Saison im Gebrauch, und bin damit sehr zufrieden!

    Ansonsten wäre auch das D.A.M meine erste Wahl, da es im Netz recht positive Bewertungen abstaubt.
    Grüße aus dem schönen Spandau

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an -_PuK_- für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #9
    BVB 4ever Avatar von Hecht 996
    Registriert seit
    09.10.2010
    Ort
    58636
    Beiträge
    223
    Abgegebene Danke
    118
    Erhielt 40 Danke für 28 Beiträge
    Hi

    Ich würde das DAM aber nicht in länzend Alu nehmen. Zwar sind die Meinungen geteilt, aber meiner Meinung nach sollte das Rod Pod in der Sonne nicht über das ganze Gewässer blitzen und Glittern. Das hat Scheucheffekt. Ich weiß ja nicht wie du das siehst, aber die Karpfenangler im Tarngrün die aber funkelnde Rod Pods und Funkelnde Ruten Einsetzen sind irgendwie leicht wiedersprüchlich :D

    Ich denke das hier ist auch ganz gut, auch von der DAM:
    http://www.angelsport.de/__WebShop__...pod/detail.jsf

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hecht 996 für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.07.2011
    Ort
    14974
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    naja, ein 3 bein ist immer so eine sache !! ... ich schwöre auf den ranger pod von fox aber meinungen sind ja verschieden und der kostet halt 2 bis 3€ mehr ;D ... gibt auch sehr gute pods von nash --> http://www.ebay.de/itm/Nash-Rodpod-P...item3a74d16ccd

    grüsse

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an sdanno für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #11
    Rutenwächter
    Registriert seit
    20.05.2010
    Ort
    20253
    Beiträge
    53
    Abgegebene Danke
    103
    Erhielt 61 Danke für 30 Beiträge
    Geld, Funktionalität und Qualität, Dinge die oft schwerr vereinbar sind.
    Nachdem ich diverse Pods und Rutenhalter hatte, hatte ich entgültig die Nase voll und suchte ein Pod was in jeder Gewässer- und Uferbeschaffenheit sicher seinen Dienst tut.
    Ich sparte auf das Fox "Sky Pod" und legte mir dieses zu.
    Zugegegeben, das ist preislich schon einen harte Nummer.
    Aber nach nun mehr mehrjährigen und intensiven Einsatz, sowohl an Vereinsgewässern, Hafenreviere und Brandungsangeln in Dänemark, überzeugt und begeistert mich dieses Pod immer wieder.
    Man kann sich für die verschiedensten Angelsituationen diverses Material zur Rutenlagerung kaufen. Ein hochwertiges und variables Pod ersetzt dies alles und ist somit in der Summe meist billiger.
    Deshalb mein Tip: Das Sky Pod anschauen und ein bishen länger sparen und kaufen.
    Du wirst es nicht bereuen.

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Rutenwächter für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #12
    Kunstköder Freak ! Avatar von GreenMonsta
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    37154
    Alter
    35
    Beiträge
    739
    Abgegebene Danke
    282
    Erhielt 318 Danke für 174 Beiträge
    Grüß Dich,
    mach es doch so wie ich und hol dir ein Angelwoche Abo,1 Jahr 56 Euro + 48 Euro Zuzahlung für ein Balzer Metallica Rod Pod. Das Ding ist als 3-Bein und als 4-Bein und als High Pod nutzbar. Hier ein Link: http://www.ebay.de/itm/Balzer-Metall...item416607ca85
    Mit dem Abo kostet das Pod also nur 104 Euro und du hast ein Jahr Angelwoche "gratis" dazu

    lg
    Geändert von GreenMonsta (15.06.2012 um 09:11 Uhr)

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an GreenMonsta für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von PiOFw
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    38640
    Beiträge
    134
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 116 Danke für 63 Beiträge
    Danke für eure vielen Tips. Ich werde mich am WE hinsetzen eure jeweiligen Rod Pods auswerten und dann eine Entscheidung treffen. So wie ich das sehe, werde ich wohl lieber nochmal einen fünfziger drauf packen und etwas anständiges holen.

    Vielen Dank nochmals an Euch.
    Wenn kleine Affen, Äffchen heissen.
    Wie heissen dann kleine Maden?

  23. #14
    Predator Hunter Avatar von schmierlappen
    Registriert seit
    03.08.2008
    Ort
    41238
    Beiträge
    267
    Abgegebene Danke
    168
    Erhielt 137 Danke für 59 Beiträge
    Zitat Zitat von GreenMonsta Beitrag anzeigen
    Grüß Dich,
    mach es doch so wie ich und hol dir ein Angelwoche Abo,1 Jahr 56 Euro + 48 Euro Zuzahlung für ein Balzer Metallica Rod Pod. Das Ding ist als 3-Bein und als 4-Bein und als High Pod nutzbar. Hier ein Link: http://www.ebay.de/itm/Balzer-Metall...item416607ca85
    Mit dem Abo kostet das Pod also nur 104 Euro und du hast ein Jahr Angelwoche "gratis" dazu

    lg
    ob angelwoche oder blinker... das meinte ich...gibts bei beiden dazu!!

  24. Der folgende Petrijünger sagt danke an schmierlappen für diesen nützlichen Beitrag:


  25. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.12.2010
    Ort
    71679
    Beiträge
    37
    Abgegebene Danke
    12
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge
    Servus, ich hab mir anfang des Jahres diesen Rod Pod von Anaconda gekauft http://www.angelgeraete-wilkerling.d...cts/view/20442 ich ihn dir nur ans Herz legen. Er ist sehr gut verarbeitet lässt sich in handumdrehen sichen und bequem aufbauen. Da wackelt bei vollast und Biss nichts. Hatte bis jetzt noch keine Probleme und seh in Zukunft auch keine mit diesen Pod. Und preislich ist er finde ich richtig günstig vor allem wenn man bedenkt das er von Anaconda ist.

  26. Der folgende Petrijünger sagt danke an aZp3rg3r für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen