Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 50
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.12.2007
    Ort
    91088
    Beiträge
    1.563
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 441 Danke für 145 Beiträge

    24 Fische in 3 Tagen bis 25,20kg

    Manfred von den Carp Predators - ein CS Teamfischer war nur 3 Tage am Wasser, konnte mit meinen Baits 24 Fische fangen und seinen PB auf
    25,20kg hochschrauben.


    25,20kg


    19,00kg


    19,20kg


    7,00kg

  2. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei CS Angelshop für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Totaler Spinner Avatar von Fetz
    Registriert seit
    29.09.2008
    Ort
    74321
    Alter
    37
    Beiträge
    183
    Abgegebene Danke
    160
    Erhielt 253 Danke für 81 Beiträge
    Carp Predators , so langsam fange ich mich als Angler echt an zu schämen.......

    Für alle,die sich noch eigene Gedanken machen
    www.nachdenkseiten.de


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Maestro
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    59192
    Beiträge
    881
    Abgegebene Danke
    571
    Erhielt 1.180 Danke für 409 Beiträge
    Langsam nimmt es echt lächerliche Formen an ...Carp Predators ..aha.

    Freut mich das er seinen "PB" in nem Karpfenpuff verbessern konnte!Und auch noch mit DEINEN Ködern. Wenn das nicht mal mal ne gute Werbung ist ...



    Langsam werde ich müde mir sowas anzusehen.Immer die gleiche Art Foto's, dicke Karpfen aus Karpfenpuff's,Model's für die Kamera.Leistungssport Angeln wo allein der dicke Fisch zählt ....damit kann ich nix anfangen.
    Geändert von Maestro (09.06.2012 um 07:48 Uhr)


  5. #4
    Carpfishing 4 life Avatar von Störfan
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    44289
    Alter
    22
    Beiträge
    1.609
    Abgegebene Danke
    359
    Erhielt 897 Danke für 444 Beiträge
    Mich würde Imterssieren, was das für ein Gewässer ist. Denn wenn es eine Art Karpfenpuff ist, in welchem ein so dichter Bestand herrscht, dann ist das wohl keine große Kunst dort. Und bei 24 Fischen in 3 Tagen bis 25,2 kg fragt man sich das schon....
    Sollte es ein Naturbelassenes Gewässer mit normalem Bestand sein, was ich eher nicht glaube, nehme ich alles zurück.
    Was ich auf jeden Fall sagen kann, es sind sehr schöne Fische, vor Allem der 19 kg Spiegler.

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Störfan für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Stachelträger-Fan Avatar von JP Live4Pikes
    Registriert seit
    16.10.2011
    Ort
    20253
    Alter
    20
    Beiträge
    1.038
    Abgegebene Danke
    757
    Erhielt 540 Danke für 203 Beiträge
    Der wird nicht mehr Antworten. ist schon gesperrt
    Grüße aus Hamburg
    von John Paul

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an JP Live4Pikes für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Carpfishing 4 life Avatar von Störfan
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    44289
    Alter
    22
    Beiträge
    1.609
    Abgegebene Danke
    359
    Erhielt 897 Danke für 444 Beiträge
    Zitat Zitat von JP Live4Pikes Beitrag anzeigen
    Der wird nicht mehr Antworten. ist schon gesperrt
    Stimmt

  10. #7
    __________ Avatar von ToBo
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    56244
    Alter
    46
    Beiträge
    782
    Abgegebene Danke
    228
    Erhielt 965 Danke für 354 Beiträge
    Was soll das sonnst sein ausser ein Karpfenpuff ?!?

    Langsam nimmt das überhand.

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an ToBo für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.02.2007
    Ort
    94078
    Alter
    54
    Beiträge
    465
    Abgegebene Danke
    439
    Erhielt 461 Danke für 208 Beiträge
    Die billigste Werbung die man sich vorstellen kann!

  13. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei Andreas Löfflmann für den nützlichen Beitrag:


  14. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von meile09
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    04420
    Alter
    34
    Beiträge
    513
    Abgegebene Danke
    1.305
    Erhielt 414 Danke für 168 Beiträge
    aber es sind trotzdem super fische auch wen es ein puff ist !!!

  15. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Da fällt mir doch gleich sein Tröt ein, wo er den Wels gerettet hat nur um ihn in seinen Wels und Karpfenpuff ein zu setzen. siehe hier

    Die Dinger schießen wie Pilze aus dem Boden und viele kleinere Vereine springen auf diesen Zug auf.


    Carp Predators
    Ich habe versucht dafür eine Übersetzung zu finden, Leute hört auf so viel Teichwasser zu saufen.......Ihr seht ja was da raus kommt.
    Geändert von Spaik (09.06.2012 um 13:01 Uhr)
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  16. Folgende 14 Petrijünger bedanken sich bei Spaik für den nützlichen Beitrag:


  17. #11
    Flußangler Avatar von Mr. Friedfisch
    Registriert seit
    20.09.2011
    Ort
    63584
    Alter
    35
    Beiträge
    170
    Abgegebene Danke
    259
    Erhielt 660 Danke für 95 Beiträge
    Es sind echt super schöne Fische. Hört sich jetzt blöd an, aber für einen Karpfenpuff sind 24 fische in drei Tagen eigentlich zu wenig. Ich habe schon von so Anlagen gehört, da werden 24 Karpfen in 24h Stunden gefangen... hat allerdings nix mit Angeln zu tun.... Kann schon sein das die Fische aus einem "Normalen" Gewässer stammen, ich selbst hatte schon eine Sternstunde erlebt, an einem Normalen 15ha großen Baggersee, da hatte ich 9 dicke Karpfen, von 12-17Kg, innerhalb von 14 stunden auf der Matte! Da hat auch jeder erstmal gesagt ich hätte im Karpfenpuff gefischt, war aber nicht so. Manchmal ist man wirklich zur richtigen Zeit am richtigen Ort und es passt alles.

  18. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Maestro
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    59192
    Beiträge
    881
    Abgegebene Danke
    571
    Erhielt 1.180 Danke für 409 Beiträge
    Zitat Zitat von Mr. Friedfisch Beitrag anzeigen
    Es sind echt super schöne Fische. Hört sich jetzt blöd an, aber für einen Karpfenpuff sind 24 fische in drei Tagen eigentlich zu wenig. Ich habe schon von so Anlagen gehört, da werden 24 Karpfen in 24h Stunden gefangen... hat allerdings nix mit Angeln zu tun.... Kann schon sein das die Fische aus einem "Normalen" Gewässer stammen, ich selbst hatte schon eine Sternstunde erlebt, an einem Normalen 15ha großen Baggersee, da hatte ich 9 dicke Karpfen, von 12-17Kg, innerhalb von 14 stunden auf der Matte! Da hat auch jeder erstmal gesagt ich hätte im Karpfenpuff gefischt, war aber nicht so. Manchmal ist man wirklich zur richtigen Zeit am richtigen Ort und es passt alles.
    Der Threadersteller hat einen eigenen See, den er auch selbst besetzt.

  19. #13
    Flußangler Avatar von Mr. Friedfisch
    Registriert seit
    20.09.2011
    Ort
    63584
    Alter
    35
    Beiträge
    170
    Abgegebene Danke
    259
    Erhielt 660 Danke für 95 Beiträge
    Zitat Zitat von Maestro Beitrag anzeigen
    Der Threadersteller hat einen eigenen See, den er auch selbst besetzt.
    Oh, das wusste ich nicht! Das erklärt alles. Dann finde ich sein Posting (werbung) hier wirklich "billig"!

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an Mr. Friedfisch für diesen nützlichen Beitrag:

    HTK

  21. #14
    ...
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    45454
    Beiträge
    323
    Abgegebene Danke
    165
    Erhielt 117 Danke für 84 Beiträge
    Karpfen Raubtiere...

    Ja klar , ich habe mit meinen neuen Team (super-flazorrazor-Undergroundinpendence-MegaCarpspeciem-CarpHuuNtaas )
    Auch 24 Fische gefangen. Auf meine eigenen Boillies!
    Kauft sie euch! Nur 16,2€/Kilo

    Wo soll das alles hinführen...

  22. #15
    Totaler Spinner Avatar von Fetz
    Registriert seit
    29.09.2008
    Ort
    74321
    Alter
    37
    Beiträge
    183
    Abgegebene Danke
    160
    Erhielt 253 Danke für 81 Beiträge
    Erstmal vielen Dank an die Verantwortlichen die diesem Menschen das Wort entzogen haben !
    Wenn mich nicht alles täuscht ist das der See in dem er dem armen Wels ein neues Leben in Freiheit geschenkt hat,Spaik hat das Thema bereits aufgegriffen.
    Manche zweifeln wohl noch daran ob es ein Puff ist oder nicht,so wie ich auch lesen muss was für schöne Tiere das sind.
    Wer sich das 3 Bild aufmerksam anschaut wird feststellen daß das arme Tier kaum noch einen Rüssel hat weil er zum 483 mal gehakt wurde, da kommen mir echt fast die Tränen....
    Gut das es einer weniger ist der hier solche Schaudergeschichten verbreiten kann.

    Gruss
    Fetz

    Für alle,die sich noch eigene Gedanken machen
    www.nachdenkseiten.de

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fetz für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen