Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 44
  1. #1
    .
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    72622
    Alter
    57
    Beiträge
    2.002
    Abgegebene Danke
    2.406
    Erhielt 4.053 Danke für 1.310 Beiträge

    Angler vermisst

    So sollte der Angelalltag eher nicht aussehen!

    Heute aus meiner Heimatzeitung:

    Am frühen Sonntagmorgen, kurz nach 1.30 Uhr meldete ein 30-jähriger seinen 64-jährigen Vater bei der Polizei als vermisst. Vater und Sohn hatten sich Samstagabend zum Angeln an den Neckar begeben. Offenbar tranken die beiden während des Angelns größere Mengen Alkohol. Der Sohn schlief wegen seines übermäßigen Alkoholgenusses am Neckarufer ein und stellte kurz nach 1.30 Uhr, als er erwachte fest, dass sein Vater verschwunden ist. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass er in Neckar gestürzt ist, wurde eine Suchaktion nach dem Mann eingeleitet. An der Suche waren die Feuerwehr, Taucher der DLRG, Wassersuch- und Rettungssuchhunde und ein Polizeihubschrauber beteiligt. Die Suchmaßnahmen dauerten bis gegen 6 Uhr am Sonntagmorgen an, führten jedoch bislang zu keinem Erfolg.


  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von angelyunkie
    Registriert seit
    11.04.2012
    Ort
    0000
    Beiträge
    299
    Abgegebene Danke
    748
    Erhielt 234 Danke für 114 Beiträge
    Leider traurig aber wahr!!!
    Hoffe der Mann wird gefunden.Das wäre vielleicht nicht passiert wenn man so viel säuft.Ich kenne genug Angler die nur zum saufen ans Wasser gehen.
    Wenn man so trinkt,hört man nicht mal mehr seine Bissanzeiger.
    Ich bin kein gegner von Alkohol und trink auch mal was,aber ich bin Angeln und will nix verpassen.Zumal leider viele dann den Angelplatz wie Müllhalde verlassen.
    Nix gegen Alk am Wasser,aber nur soviel wie's guttut.


    gruss und prost

    Tommy

  3. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei angelyunkie für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Allroundschneider Avatar von Regulator87
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    92XXX
    Beiträge
    1.287
    Abgegebene Danke
    1.058
    Erhielt 1.582 Danke für 508 Beiträge
    Quelle

    Zitat Zitat von angelyunkie Beitrag anzeigen
    Das wäre vielleicht nicht passiert wenn man so viel säuft.
    Also noch mehr saufen?
    Geändert von Regulator87 (04.06.2012 um 14:21 Uhr)
    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hats einfach gemacht!

  5. Folgende 10 Petrijünger bedanken sich bei Regulator87 für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Flußangler Avatar von Mr. Friedfisch
    Registriert seit
    20.09.2011
    Ort
    63584
    Alter
    35
    Beiträge
    170
    Abgegebene Danke
    259
    Erhielt 660 Danke für 95 Beiträge
    Ein Alptraum! Hoffentlich wird der Mann Gesund gefunden.
    Da stellt man sich die Frage wie sowas passieren kann!? Entweder ich geh angeln oder ich geh saufen, beides zusammen ist nicht gut, wie man sieht, können da schlimme Dinge passieren Mal abgesehen davon, ich glaube nicht, das man im sehr betrunkenen zustand, noch fähig ist einen Fisch Ordentlich zu versorgen.

  7. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Mr. Friedfisch für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Wenn er wirklich in den Fluss gefallen ist gibt´s keine Rettung mehr.Auch in Norwegen passieren die meisten Unfälle von Anglern wegen zuviel Alkohol.

    Was oben reinläuft muss ja unten wieder raus,und dann wird sich besoffen ins Boot gestellt und in die Brühe gepinkelt,schon oft genug gesehen.Am besten noch ohne Schwimmweste.Und wenn man über 300m driftet ist man weg und wird nie mehr gefunden.......

  9. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von angelyunkie
    Registriert seit
    11.04.2012
    Ort
    0000
    Beiträge
    299
    Abgegebene Danke
    748
    Erhielt 234 Danke für 114 Beiträge
    Zitat Zitat von schweyer Beitrag anzeigen
    So sollte der Angelalltag eher nicht aussehen!

    Heute aus meiner Heimatzeitung:

    Am frühen Sonntagmorgen, kurz nach 1.30 Uhr meldete ein 30-jähriger seinen 64-jährigen Vater bei der Polizei als vermisst. Vater und Sohn hatten sich Samstagabend zum Angeln an den Neckar begeben. Offenbar tranken die beiden während des Angelns größere Mengen Alkohol. Der Sohn schlief wegen seines übermäßigen Alkoholgenusses am Neckarufer ein und stellte kurz nach 1.30 Uhr, als er erwachte fest, dass sein Vater verschwunden ist. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass er in Neckar gestürzt ist, wurde eine Suchaktion nach dem Mann eingeleitet. An der Suche waren die Feuerwehr, Taucher der DLRG, Wassersuch- und Rettungssuchhunde und ein Polizeihubschrauber beteiligt. Die Suchmaßnahmen dauerten bis gegen 6 Uhr am Sonntagmorgen an, führten jedoch bislang zu keinem Erfolg.





    Servus!!!
    Welche ist den deine Heimatzeitung?
    Bin auch Schwabe,,,,,

    gruss Tommy

  10. #7
    Jäger auf Dr. Esox Avatar von Matte1
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    82407
    Beiträge
    254
    Abgegebene Danke
    56
    Erhielt 32 Danke für 28 Beiträge
    Zitat Zitat von Regulator87 Beitrag anzeigen
    Quelle



    Also noch mehr saufen?




    Sehr guter vorschlag (antwort)

  11. #8
    Hecht- & Dorschfreund Avatar von Tacklefreak
    Registriert seit
    08.04.2012
    Ort
    23xXx
    Beiträge
    245
    Abgegebene Danke
    201
    Erhielt 328 Danke für 82 Beiträge
    Was soll man dazu sagen wenn man sich so zuknackt mit Alkhohol....

    Zu sagen das man selbst schuld ist, ist etwas makaber, aber ich meine würde man die Finger davon lassen, wäre alles gut.

    @Regulator: Ich muss auch bei dem fehlenden "nicht" etwas grinsen, aber immer überall andere auf Fehler aufmerksam zu machen ist auch nicht so fein.

  12. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Tacklefreak für den nützlichen Beitrag:


  13. #9
    C&R Avatar von roland_p
    Registriert seit
    30.05.2009
    Ort
    6xxxx
    Beiträge
    515
    Abgegebene Danke
    157
    Erhielt 204 Danke für 136 Beiträge
    Zitat Zitat von Matte1 Beitrag anzeigen




    Sehr guter vorschlag (antwort)
    Vielleicht sollte man bei solchen Beiträgen ein wenig sparsamer mit Humor und "Lachgesichtern" umgehen....

    Schlimme Geschichte mit dem Angler, hoffentlich nimmt es doch noch ein gutes Ende.



  14. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei roland_p für den nützlichen Beitrag:


  15. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von angelyunkie
    Registriert seit
    11.04.2012
    Ort
    0000
    Beiträge
    299
    Abgegebene Danke
    748
    Erhielt 234 Danke für 114 Beiträge
    Zitat Zitat von Regulator87 Beitrag anzeigen
    Quelle



    Also noch mehr saufen?
    Gott sei dank gibt's solche Leute wie dich.
    Man wird ja wohl mal einen Fehler machen dürfen...

  16. #11
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Zitat Zitat von angelyunkie Beitrag anzeigen
    Gott sei dank gibt's solche Leute wie dich.
    Man wird ja wohl mal einen Fehler machen dürfen...
    Wenn dieser "Fehler" aber ein Menschenleben kostet, hört der Spaß auf, gelle?!

  17. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Eberhard Schulte für den nützlichen Beitrag:


  18. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von angelyunkie
    Registriert seit
    11.04.2012
    Ort
    0000
    Beiträge
    299
    Abgegebene Danke
    748
    Erhielt 234 Danke für 114 Beiträge
    Zitat Zitat von Eberhard Schulte Beitrag anzeigen
    Wenn dieser "Fehler" aber ein Menschenleben kostet, hört der Spaß auf, gelle?!



    Ich hab mich in keinster weise hier über diesen Bericht lustig gemacht,das tun schon andere wenn sie einen Schreibfehler(oder vergesenes wort) entdecken.Manche leute weichen hier so schnell vom Thema ab,unglaublich.

    gruss
    Tommy

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an angelyunkie für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #13
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Zitat Zitat von angelyunkie Beitrag anzeigen
    Ich hab mich in keinster weise hier über diesen Bericht lustig gemacht,das tun schon andere wenn sie einen Schreibfehler(oder vergesenes wort) entdecken.Manche leute weichen hier so schnell vom Thema ab,unglaublich.

    gruss
    Tommy
    Pardon, scheinbar habe ich Deinen Beitrag mißverstanden. Bitte um Entschuldigung. Ich bin halt einfach nur gegen große Besäufnisse während des Angelns. Es gibt zwar gefährlichere Sportarten, aber wie man sieht, ist Angeln im besoffenen Kopp auch nicht ohne.
    Also nix für ungut.
    Gruß
    Eberhard

  21. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Eberhard Schulte für den nützlichen Beitrag:


  22. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von angelyunkie
    Registriert seit
    11.04.2012
    Ort
    0000
    Beiträge
    299
    Abgegebene Danke
    748
    Erhielt 234 Danke für 114 Beiträge
    Zitat Zitat von Eberhard Schulte Beitrag anzeigen
    Pardon, scheinbar habe ich Deinen Beitrag mißverstanden. Bitte um Entschuldigung. Ich bin halt einfach nur gegen große Besäufnisse während des Angelns. Es gibt zwar gefährlichere Sportarten, aber wie man sieht, ist Angeln im besoffenen Kopp auch nicht ohne.
    Also nix für ungut.
    Gruß
    Eberhard



    Servus Eberhard!!!!
    Ich hab das bei dir auch net so aufgefasst.Ärgere mich nur über Kommentare die Unruhe in ein Thema bringen.
    Lassen wir es gut sein,,,,derjenige weis es jetzt.

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an angelyunkie für diesen nützlichen Beitrag:


  24. #15
    Träger Ehrennadel Gold Avatar von Vielfischangler
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    13051
    Alter
    46
    Beiträge
    884
    Abgegebene Danke
    955
    Erhielt 1.231 Danke für 463 Beiträge
    Zitat Zitat von Eberhard Schulte Beitrag anzeigen
    Pardon, scheinbar habe ich Deinen Beitrag mißverstanden. Bitte um Entschuldigung. Ich bin halt einfach nur gegen große Besäufnisse während des Angelns. Es gibt zwar gefährlichere Sportarten, aber wie man sieht, ist Angeln im besoffenen Kopp auch nicht ohne.
    Also nix für ungut.
    Gruß
    Eberhard
    Aber Eberhard, immer daran denken, kein ...

    Gruß VFA
    http://www.fisch-hitparade.de/signaturepics/sigpic43177_1.gif

  25. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Vielfischangler für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen