Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge

    Selbstaufblasbare Luftmatratze

    hi all
    ich spiele mit dem gedanken mir eine Selbstaufblasbare Luftmatratze

    zu holen.sie soll mir bei gelegendlichen nachtangeln (3-4 nächte im jahr)eine recht bequeme unterlage sein.
    bei ebay hab ich http://www.ebay.de/itm/350544277823?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649



    gefunden die mit 10 cm stärke gut gepolstert zu sein scheint.
    hat jemand erfahrung mit so einer matte?


    petri
    dermichl


  2. #2
    Raubfischfreund Avatar von the_viper98
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    36396
    Beiträge
    409
    Abgegebene Danke
    409
    Erhielt 125 Danke für 78 Beiträge
    Hoi, wir haben auchson Teil halt nich zum nachtangeln sondern eher für freunde oder wenn ich i wo zu freunden pennen gehe. funktioniert und ist bequem. unsere ist halt nen stück dicker aber das macht keinen unterschied :D. Die läuft halt über steckdose.
    Also fazit: funktioniert ist bequem und verliert keine luft
    Aber wiegesagt wir haam ne andere ich find so teile super :D

    Gruß

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an the_viper98 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge
    läuft über steckdose

  5. #4
    Raubfischfreund Avatar von the_viper98
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    36396
    Beiträge
    409
    Abgegebene Danke
    409
    Erhielt 125 Danke für 78 Beiträge
    Zitat Zitat von dermichl Beitrag anzeigen
    läuft über steckdose
    Ja ich sags so du steckst den stecker in die steckdose kippst den schalter um sie bläst sich auf und dann wenn sie prall genug ist machst du schalter aus und ziehst den stecker raus, also sie wird über die stecksode per luftgefüllt.
    So ist es bei unserer bei anderen weiß ichs nicht also der stecker muss nur so 3 min in die dose und dann kommt der raus und des bleibt prall zum ablassen muss es halt auch wieder in den stecker (bei unserer)

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an the_viper98 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Murphydo
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    44149
    Alter
    28
    Beiträge
    205
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 99 Danke für 71 Beiträge
    Ich bin mir nicht ganz sicher .. Aber ich glaube dieses Modell wird mit Batterie betrieben, da ich eine Ähnliche vor Zwei jahren in Norwegen mit hatte ..
    Und ich war glücklich nach 1 Woche das meine Großeltern mitn Wohnwagen endlich da wahren, da
    1. Ich es sehr Unbequem fand
    2. Die Pumpe Ruckzuck Kaputt ging und das Sicherheitsventil undicht war

    Wenn du selbst sagt das du vll. nur 3-4 Nächte im Jahr zum Nachtangeln gehst, reicht da nicht ein etwas Luxuriöser Stuhl ?


    Gruß Florian
    Es gibt immer ein Größeren Fisch im Leben !

  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge
    wenn dann möchte ich schon liegen,bin ja nicht mehr der jüngste

  9. #7
    ...
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    45454
    Beiträge
    323
    Abgegebene Danke
    165
    Erhielt 117 Danke für 84 Beiträge
    Ich habe auch eine zum campen, die sich aber von alleine, also ohne Strom aufbläßt.
    Ich sag dir nur, laß die Finger von Billigzeugs. Meine hat sich überhaupt nicht aufgeblasen und ich lag fast auf'm Boden
    Also Kauf lieber nichts billiges, (falls du noch eine ohne Strom siehst) sonst kann es Seehr schlecht für deinen Rücken werden.
    Ich denke aber, die herausgesuchte Matte sieht schon gut aus.
    mfG
    Hansi

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hansi007 für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #8
    Raubfischfreund Avatar von the_viper98
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    36396
    Beiträge
    409
    Abgegebene Danke
    409
    Erhielt 125 Danke für 78 Beiträge
    also meine mit strom ist nun 3 jahre alt und hat vllt 30 einsätze hintersich funktioniert wie am ersten tag und ist doch ziemlich bequem (ist halt ca 50 cm hoch)

  12. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.02.2008
    Ort
    14913
    Beiträge
    38
    Abgegebene Danke
    175
    Erhielt 88 Danke für 21 Beiträge
    Schon mal an ein Feldbett gedacht?

  13. #10
    Wobbler-Sammler Avatar von aspiusaspius
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    93
    Beiträge
    481
    Abgegebene Danke
    2.116
    Erhielt 2.318 Danke für 299 Beiträge
    Zitat Zitat von dermichl Beitrag anzeigen
    läuft über steckdose
    Die,die für dich die Richtige wäre läuft nicht mit Strom. In dem Teil herscht Unterdruck.Wenn du das Ventil öffnest strömt Luft hinein.Wenn du sie dann wieder einpacken willst mußt du beim zusammenrollen die Luft hinaus pressen und dann Stöpsel drauf.Jetzt herscht im Inneren wieder Unterdruck und sie ist für den nächsten Einsatz bereit.Zum Komfort: sie ist so bequem wie eine Luma eben sein kann.Gruß

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an aspiusaspius für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge
    son "feldbett" hab ich,das is nix und für ne karpfenliege will ich nicht soviel geld ausgeben wenn ich sie fast nie brauche

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen