Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    50997
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge

    Kaufberatung 4000er Rolle mit Frontbremse

    Hallo,

    da wohl mein erster Kauf ein Fehlkauf war möchte ich nun für eine Grundrute/Allzweckrute eine Rolle kaufen.

    Es soll eine 4000er sein für 0,35mm Schnur / Preis so +- 80€

    Habe schon den ein oder anderen Tip aber das Thema gehört wohl eher hier her.

    Was könnt ihr empfehlen ?

    (Vergesst die Frontbremse)
    Geändert von HunterCologne (27.04.2012 um 10:20 Uhr)

  2. #2
    Raubfischfreund Avatar von the_viper98
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    36396
    Beiträge
    409
    Abgegebene Danke
    409
    Erhielt 125 Danke für 78 Beiträge
    hey, wieso eine Rolle mit Frontbremse fürs Grundangeln? kauf dir lieber ne gescheite Freilaufrolle.

    Wenn es ne Frontbremse sein muss dann hol dir die spro red arc

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    09.03.2010
    Ort
    16767
    Beiträge
    76
    Abgegebene Danke
    103
    Erhielt 74 Danke für 22 Beiträge
    In meinem Angelladen gibts die Penn Fierce Serie momentan 50€ unter Normalpreis! Sprich die 4000 für schlappe 40€!
    Sach bescheid ich hole Dir eine.
    Rapfen 8
    Hecht 13
    Aal 4
    Brassen 3 45+
    Döbel 8
    Aland 1
    Wels 3
    Schleie 2
    Zander 2

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    50997
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge
    Ok nicht zwingend Frontbremse ! Eine Freilaufrolle :-) [Wieder was gelernt]

    Hauptsache was gescheites !

    Sammel erstmal alles was so an Ideen kommt
    Geändert von HunterCologne (27.04.2012 um 10:20 Uhr)

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    50997
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge
    Shimano Baitrunner DL 6000 RA Carp Freilaufrolle

    Was Vernünftiges ?

  6. #6
    Freier Fischer Avatar von doug87
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    22159
    Beiträge
    1.053
    Abgegebene Danke
    569
    Erhielt 662 Danke für 411 Beiträge
    Jo eindeutig was vernünftiges.

    Was für Gewichte musst du realistisch betrachtet werfen?

  7. #7
    Carpfishing 4 life Avatar von Störfan
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    44289
    Alter
    22
    Beiträge
    1.609
    Abgegebene Danke
    359
    Erhielt 897 Danke für 444 Beiträge
    Für deine Rute mit 100 Gramm Wurfgewicht reicht eine 4000er dicke aus, drüber würde ich nicht gehen! Es wird dann einfach viel zu groß und unpassend! Wenn Du für den Preis was wirklich gutes haben möchtest, schau dir die Shimano Baitrunner 4000 dl fa an.
    http://www.nordfishing77.de/r-o-l-l-...l-4000-fa.html
    Eine 6000er wäre garantiert wieder ein Fehlkauf.

  8. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    50997
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge
    Hi !

    Ok danke. Hab mir die Rolle mal auf der HP von Shimano angesehen. Die geben an: 0,25-260 / 0,30-180 / 0,35-130 / 0,40-100

    Würde ja für meine Zwecke passen

    Ich werd wenn ich montiere wohl ein 60g Laufblei anbringen.
    Ist aber noch nichts praktisches, bin ja noch am Schein dran :-/

    Brauch n Übungsgerät für die Montagen zu proben für mich und meine "Holde Isolde"

    Ne Stipprute hab ich noch von früher

  9. #9
    Freier Fischer Avatar von doug87
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    22159
    Beiträge
    1.053
    Abgegebene Danke
    569
    Erhielt 662 Danke für 411 Beiträge
    Ich finde Aussagen wie "Das wäre garantiert wieder ein Fehlkauf" bei den gegebenen Infos echt fahrlässig.

    Wenn du bei hohem Strömungsdruck mit vielen Strukturen wie Muschelbänken zu tun hast und ganz nebenbei auf Distanzen von vllt. 80 Metern fischst ist die 4000er absoluter Quark.

    Man müsste einfach mehr über das Gewässer erfahren und über die Art des fischens erfahren um verlässliche Aussagen zu treffen!

    Im Normalfall (90%) sollte die 4000er reichen, keine Frage, aber es ist und bleibt nicht allgemeingültig.

  10. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    50997
    Beiträge
    71
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge
    Ich komme aus Köln und werde sicher viel am Rhein angeln gehen.

    Aber ich habe noch keinen Schein und will mir erstmal ne Grundausstattung zulegen an der ich was Montagen üben kann :-)

  11. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge
    Zitat Zitat von Störfan Beitrag anzeigen
    Für deine Rute mit 100 Gramm Wurfgewicht reicht eine 4000er dicke aus, drüber würde ich nicht gehen! Es wird dann einfach viel zu groß und unpassend! Wenn Du für den Preis was wirklich gutes haben möchtest, schau dir die Shimano Baitrunner 4000 dl fa an.
    http://www.nordfishing77.de/r-o-l-l-...l-4000-fa.html
    Eine 6000er wäre garantiert wieder ein Fehlkauf.

    765cm Schnureinzug pro Umdrehung

  12. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Zitat Zitat von dermichl Beitrag anzeigen
    765cm Schnureinzug pro Umdrehung
    Das ist jetzt Neu. Statt anschlagen nur kurz andrehen
    MFG, Nicki

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtforelle für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #13
    Carpfishing 4 life Avatar von Störfan
    Registriert seit
    12.05.2009
    Ort
    44289
    Alter
    22
    Beiträge
    1.609
    Abgegebene Danke
    359
    Erhielt 897 Danke für 444 Beiträge
    Zitat Zitat von doug87 Beitrag anzeigen
    Ich finde Aussagen wie "Das wäre garantiert wieder ein Fehlkauf" bei den gegebenen Infos echt fahrlässig.

    Wenn du bei hohem Strömungsdruck mit vielen Strukturen wie Muschelbänken zu tun hast und ganz nebenbei auf Distanzen von vllt. 80 Metern fischst ist die 4000er absoluter Quark.

    Man müsste einfach mehr über das Gewässer erfahren und über die Art des fischens erfahren um verlässliche Aussagen zu treffen!

    Im Normalfall (90%) sollte die 4000er reichen, keine Frage, aber es ist und bleibt nicht allgemeingültig.
    Das Einzige was fahrlässig ist, ist deine Aussage. Was hat die Rolle mit den Strukturen zutun? Nichts. Hänger können auch einer guten 4000er nichts anhaben. Und ich glaube kaum, dass er als Anfänger auf z.B. Aal auch nur im Ansatz auf einer Entfernung von 80 meter fischt. Weiterhin bringt es garnichts, wenn die Rolle nicht zur Rute passt.

  15. #14
    Freier Fischer Avatar von doug87
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    22159
    Beiträge
    1.053
    Abgegebene Danke
    569
    Erhielt 662 Danke für 411 Beiträge
    Du glaubst, aber weißt nicht. Wenn du an großen Flüssen fischst kommt es schon ab und an auf eine Gewisse Distanz an.

    Mit den Strukturen wollte ich nicht auf Hänger eingehen sondern auf Schnurstärke. Und wenn du dann mal ne 35er oder vllt. auch 38er fischst (unzwar des Abrieb wegens) benötigst du nunmal Schnurfassung.

    Ich wollte dich keineswegs angreifen, sondern nur davor warnen solche Fragen vllt. zu pauschal zu beantworten.
    Ich habe den Eindruck das du weißt wovon du sprichst und das zweifle ich nicht an. Ich drücke nur aus das viele Faktoren entscheiden. Und genau das sollte man Anfängern schnell mitgeben. Ich würde wahrscheinlich auch zur 4000er tendieren. Aber da es sich um den Rhein handelt (es somit auch mal auf eine gewisse Distanz ankommen kann und Wels als Beifang nicht ausgeschlossen ist) KANN eine 6000er in Frage kommen.

    @ TE

    Um Montagen zu üben benötigst du keine Rolle... Ich würde mich weiter einlesen und dann entscheiden.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen