Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    30.09.2011
    Ort
    73527
    Beiträge
    54
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Tips zum Saisonstart auf Forelle

    Hallo liebe Forumgemeinde,
    Bei uns wird an unseren Vereinsseen am 1 Mai Forellen eingesetzt. Nun habe ich die Frage, ob ihr für mich spezielle Montagen, Tipps usw für die Forellen für mich habt?

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.02.2012
    Ort
    83471
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Lightbulb

    Hi ich heiße René und bin neu hier!
    Ich Angel jetzt seit 3 Jahren auf Salmoniten. Zu 99% Angel ich mit einer Grundmontage. Mein Vorfach ist ca. 60 cm lang mit einem 6-8er Hacken! Wie schwer Du das Laufblei macht hängt davon ab wie weit Du raus willst! Das wichtigste ist aber der Köder die meisten Fänge hatte ich mit Schwimmteig am besten geht der Knoblauchteig! Richt stark aber ich habe damit eine 95% iger Erfolg!
    Ich hoffe, dass ich Dir helfen konnte!
    LG René

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an BoboTobo34 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    ;) Avatar von Weiherangler
    Registriert seit
    10.12.2009
    Ort
    66506
    Beiträge
    187
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 31 Danke für 26 Beiträge
    kommt auf das gewässer an.
    normalerweise angel ich mit einer rute auf grund mit gelbem teig.
    und einer handrute mit laufpose.
    10er haken und 60cm vorfach meistens.

    petri

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Weiherangler für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Petrijünger Avatar von Stern096
    Registriert seit
    21.06.2009
    Ort
    09126
    Beiträge
    43
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 24 Danke für 10 Beiträge
    Frisch eingesetzte Forellen fängst du mit allem was dir in den Kopf kommt.
    Die nehmen alles vom Blech über Mais bis zu Boilis ....
    kein Fisch - gibts nicht

  7. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.10.2010
    Ort
    78166
    Alter
    25
    Beiträge
    49
    Abgegebene Danke
    32
    Erhielt 197 Danke für 22 Beiträge
    Hi, also ich fang meine Forellen immer mit einer Posemontage Vorfach so 60cm. Als Köder nehme ich meist Mais, Mistwürmer und Maden. Abundzu auch mit kleinen silbernen Blinkern mit roten Punkten oder Streifen.
    Und wie Stern096 schon gesagt hat eingesetze Forellen beißen auf wirklich fast alles.

    Mfg

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hydrogen für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Forellenfan Avatar von Karpfenschreck
    Registriert seit
    22.03.2008
    Ort
    99846
    Alter
    47
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    461
    Erhielt 116 Danke für 60 Beiträge
    Sbirolino mit mindestens 120 cm vorfach und 4 oder 6 Haken daran Bienenmade oder Posenmontage mit 60er Vorfach und Bienenmade is meiner Meihnung nach Top. Benutze ich auch immer und gehe nie unter 4-12 Forellen heim.

  10. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Karpfenschreck für den nützlichen Beitrag:


  11. #7
    ;) Avatar von Weiherangler
    Registriert seit
    10.12.2009
    Ort
    66506
    Beiträge
    187
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 31 Danke für 26 Beiträge
    probier mal ein 7Gramm Drobshotblei frei auf der Hauptschnur laufen zu lassen und dann ein 10er Haken ran.
    Fängt bei uns momentan am besten!

    Gruß
    Weiherangler

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Weiherangler für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    39288
    Beiträge
    117
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 149 Danke für 25 Beiträge
    Jetzt um die Zeit empfehle ich dir, je nach Gewässertiefe 60 bis 200cm über Grund zu angeln. 2 Meter ist nicht weit hergeholt, bei uns die Forellenseen sind teilweise 9m tief.
    Entweder mit Grundblei oder mit Sbirolino. Bienenmade mit ein Stück Styropor zum auftreiben und alles ist schick. Langsam geführte Spinner sind auch Empfehlenswert.
    Persönliche Bestleistung


    Zander 103cm Jahr 2003 ::: Hecht 92cm Jahr 2011


    Gefangen habe ich dieses Jahr 100% - verwertet 10%!

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Sanctur für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    30.09.2011
    Ort
    73527
    Beiträge
    54
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Anfutter?

    Welche Zutaten sollten in ein Forellenanfutter? Hat bei uns letztes Jahr sehr gut geklappt

  16. #10
    Forellenfan Avatar von Karpfenschreck
    Registriert seit
    22.03.2008
    Ort
    99846
    Alter
    47
    Beiträge
    166
    Abgegebene Danke
    461
    Erhielt 116 Danke für 60 Beiträge
    Also ich denk da es frisch eingesetzte sind kommen die aus einer Zuchtanlage und die kann mann am besten mit pellets anlocken da sie das Futter ja von der Aufzucht kennen. Und dann natürlich ne Posenmontage

  17. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Karpfenschreck für den nützlichen Beitrag:


  18. #11
    ist angelbekloppt Avatar von querkopp
    Registriert seit
    29.07.2011
    Ort
    95???
    Alter
    46
    Beiträge
    1.310
    Abgegebene Danke
    7.238
    Erhielt 2.021 Danke für 610 Beiträge
    ich kaufe immer trockenfutter für katzen mit fischgeschmack !
    eine hand voll zu den montagen geworfen wirkt wahre wunder, weil es das selbe geräusch macht beim einwerfen, wie das futter das sie in der zucht bekommen !
    mfg querkopp

    FISCHLEIN, FISCHLEIN BEISS DOCH AN, HIER SITZT EIN ARMER ANGLERSMANN...

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an querkopp für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen