Ab 2012 ist der Stralsunder Meeresanglerclub e.V. Mitglied beim Landesanglerverband MV weil sich die Mitglieder 2011 dafür entschieden haben. Der Grund dafür war das der DAV-MV nicht mehr in der lage war die gelder für die gemeinsam angepachteten Gewässer aufzubringen.
Weil wir auch Kinder im Verein haben und zu dem noch viele ältere Angler die gerne die Teiche nutzen sind wir auf die Teiche angewiesen. Das ging so aber nicht mehr, und so haben wir uns bereits 2011 zum wechsel in den LAV entschieden weil wir ohnehin nicht genau wusten was aus dem DAV wird.