Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge

    Spro - No knot Fast Lock Snap Swivel

    hey,

    kann mir jemand erklären wie das no knot ende funktioniert?
    Gruß und Petri

  2. #2
    Brahma27
    Gastangler
    Was willst du genau wissen?

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    Wie ich die schnur an dem no Knot ende einhänge. bei normalen no knot verbindern ist es klar, da leg ich die sehne vom anderen ende drüber...aber das andere ende gibts bei dem nicht - da ist ein wirbel dran.
    http://www.marcodo.net/images/produc...el__Kopie_.jpg

  4. #4
    Brahma27
    Gastangler
    Wenn ich das so sehe: die No Knot- Seite ist klar. Dann bleibt ja noch die Vorfachseite? Ich nehme an, Stahlvorfach? Dann haste da ja eine Schlinge- oder?, die einhängen und gut.

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    Ne andersrum :P
    Die Vorfachseite ist klar =)
    Aber das no knot ende nicht...entweder ich steh aufm schlauch oder keine Ahnung...;-)

  6. #6
    Brahma27
    Gastangler
    Na am No Knot Ende wird die Hauptschnur gebunden. Die Technik googelst du aber selber... Ist nich schwer- einmal gemacht, nie mehr verlernt!

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Brahma27 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtmen71
    Registriert seit
    22.03.2009
    Ort
    84069
    Alter
    46
    Beiträge
    679
    Abgegebene Danke
    3.802
    Erhielt 3.075 Danke für 409 Beiträge
    Hi Chris88,

    schau mal hier
    das ist nicht schwer benutze diese auch immer
    http://www.google.de/imgres?imgurl=h...:0&tx=39&ty=65
    Mfg Sylvio

    Tight Lines

    IG Oberpfalz


  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtmen71 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    Danke!
    Die Technik von dem Link ist mir bekannt =)
    Aber leider hat der No-Knot verbinder, auf der einen seite beim wirbel, keine ding zum schlaufe einhängen...das is tes, was mich stutzig machT...

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Chris88 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    Ich glaub, ich hab jetzt was gefunden - müsste doch so gehen, oder:
    http://www.rosis-bindestuebchen.de/w...ter/knot_2.jpg ?

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Chris88 für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtmen71
    Registriert seit
    22.03.2009
    Ort
    84069
    Alter
    46
    Beiträge
    679
    Abgegebene Danke
    3.802
    Erhielt 3.075 Danke für 409 Beiträge
    einfach das Schnurende durch den Ring ziehen und dann einfach die Schnur am Schengel nach oben wieckel und das wars
    Mfg Sylvio

    Tight Lines

    IG Oberpfalz


  15. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Hechtmen71 für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen