Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Karpfentackle

  1. #1
    Möchtegernkarpfenangler!
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    79790
    Beiträge
    110
    Abgegebene Danke
    364
    Erhielt 118 Danke für 24 Beiträge

    Smile Karpfentackle

    Es würde mich doch sehr interessieren, wie eure Karpfenausrüstung so aussieht.

    In diesen Thread könnt ihr eine beschreibung und Photos von eurem bevorzugten Gerät ( Ruten, Rollen, RodPod usw) reinstellen.

  2. #2
    Möchtegernkarpfenangler!
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    79790
    Beiträge
    110
    Abgegebene Danke
    364
    Erhielt 118 Danke für 24 Beiträge
    Ich mach mal nen Anfang

    ....alles noch ziemlich überschaubar. ( hab halt auch noch kein Rod pod und keinen großen Kescher)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an horsti95 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Karpfenpapst Avatar von Feederking88
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    64686
    Alter
    29
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    146
    Erhielt 182 Danke für 104 Beiträge
    wenn du willst kann ich dir einen großen kescher und eine abhackmatte verkaufen beides noch neu und unbenutzt.

    gruß mirko

  5. #4
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge
    Ich mach es schlicht ohne Rod Pod und ohne Tage lagem anfüttern.
    Ich fische fast ausschießlich auf Sicht wenn möglich oder kenne gute
    spots wo Karpfen entlang ziehen.
    Da bei uns auch Stör besatz ist, lohnt es sich Pelltets mit zu nehmen.

    -Shimano Tribal Multi Travel 2,75lbs
    -Penn Sargus 5000 mit einer 0,35er Technium Monoleine versteht sich.
    Freilauf brauche ich nicht da ich nur mit freier Leine und Clip an der Rute fische.
    -Eine Mappe mit Rigs sowie Posenvorfächer
    -Eine Mappe mit Bleien und Posen
    -Eine Zubehörmappe
    -Shimano Yasai Rucksack zum verstauen von Rolle Rute und anderem Equipment.
    -Ein Rutenständer mit Drehverschluß
    -Ein Normaler Rutenständer
    -B.Richi Falcon STL Bissanzeiger
    -Shimano Speedmaster Polarisationsbrille
    -Baitbox
    -Dam Mad Unterfangkescher

    Abgehakt wird der Fisch im Kescher der im Wasser liegt.
    Alles in einem Rucksack auch super für spontane Aktionen, ein Handgriff alles dabei.
    Geändert von OnlyWaller41379 (11.06.2011 um 20:06 Uhr)
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an OnlyWaller41379 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Brassenboy
    Registriert seit
    07.10.2007
    Ort
    14469
    Alter
    24
    Beiträge
    336
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 232 Danke für 111 Beiträge
    So, ich werd auch mal meinen anglerischen Hausrat auflisten:
    2x Daiwa Black Widow in 3lbs
    2x Daiwa Regal Plus 5500 Bri AB mit 0,35 Hauptschnur und Schlagschnur davor
    Daiwa Rutentasche
    einen Großen Kescher von Nash
    Combimat von Aqua
    ein kleines Amiaud, welches ich aber irgendwann ersetzen möchte
    Zelt+Liege und Schlafsack
    Sounder von Sundrige
    MKII
    Diverses Kleinzeug
    Diverse Taschen und Eimer
    meistens Line Aligner am Leadcore mit Saftey clip
    ! Que captures a muchas pescas !

    Rechtschreibfehler sind special effects meiner Tastatur und dienen dem endadäinmend der Befölgerunk

    Ich kann auf über 456 Sprachen schweigen!!!

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Brassenboy für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von OnlyWaller41379 Beitrag anzeigen
    Ich mach es schlicht ohne Rod Pod und ohne Tage lagem anfüttern.
    Ich fische fast ausschießlich auf Sicht wenn möglich oder kenne gute
    spots wo Karpfen entlang ziehen.
    Da bei uns auch Stör besatz ist, lohnt es sich Pelltets mit zu nehmen.

    -Shimano Tribal Multi Travel 2,75lbs
    -Penn Sargus 5000 mit einer 0,35er Technium Monoleine versteht sich.
    Freilauf brauche ich nicht da ich nur mit freier Leine und Clip an der Rute fische.
    -Eine Mappe mit Rigs sowie Posenvorfächer
    -Eine Mappe mit Bleien und Posen
    -Eine Zubehörmappe
    -Shimano Yasai Rucksack zum verstauen von Rolle Rute und anderem Equipment.
    -Ein Rutenständer mit Drehverschluß
    -Ein Normaler Rutenständer
    -B.Richi Falcon STL Bissanzeiger
    -Shimano Speedmaster Polarisationsbrille
    -Baitbox
    -Dam Mad Unterfangkescher

    Abgehakt wird der Fisch im Kescher der im Wasser liegt.
    Alles in einem Rucksack auch super für spontane Aktionen, ein Handgriff alles dabei.
    Na klar doch und Münchhausen war ein Kanzler
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Spaik für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Talsperrenturner Avatar von beetlebenner
    Registriert seit
    05.09.2009
    Ort
    582
    Alter
    46
    Beiträge
    593
    Abgegebene Danke
    1.754
    Erhielt 1.013 Danke für 376 Beiträge
    Zitat Zitat von Feederking88 Beitrag anzeigen
    wenn du willst kann ich dir einen großen kescher und eine abhackmatte verkaufen beides noch neu und unbenutzt.

    gruß mirko
    Hi,

    also ich glaub die will niemand haben...schon mal gar keiner aus der "Karpfenecke"

    Gruß Thomas

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an beetlebenner für diesen nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen