Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Nachtangler Avatar von Carp--Hunter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    13435
    Alter
    24
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 179 Danke für 46 Beiträge

    Rotfedern ins Aquarium

    Hallo leute ich habe siet kurzem ein aquarium und habe 3 golfische n paar krebse und 2 antennwelse drinne nun wollt ich mir n paar rotfedern stippen und die dazu setzen meint ihr das geht ohne bedenken ?






  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.06.2010
    Ort
    49xxx
    Beiträge
    240
    Abgegebene Danke
    45
    Erhielt 62 Danke für 46 Beiträge
    Ich würde es nicht machen,weil die Rotaugen mit Sicherheit irgendwelche Keime(Krankheiten) mit ins Aquarium bringen und das ist für den Rest im Aquarium nicht so gut^^

  3. #3
    Nachtangler Avatar von Carp--Hunter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    13435
    Alter
    24
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 179 Danke für 46 Beiträge
    Ich habe die einfach rein gehaun ... abwarten aber fisch ist do eigentlich fisch ....






  4. #4
    .
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    72622
    Alter
    57
    Beiträge
    2.002
    Abgegebene Danke
    2.406
    Erhielt 4.053 Danke für 1.310 Beiträge
    Zitat Zitat von Carp--Hunter Beitrag anzeigen
    Hallo leute ich habe siet kurzem ein aquarium und habe 3 golfische n paar krebse und 2 antennwelse drinne nun wollt ich mir n paar rotfedern stippen und die dazu setzen meint ihr das geht ohne bedenken ?
    Du schaffst es sicher ohne Bedenken........ich hätte welche.

  5. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von n.v.t.huynh
    Registriert seit
    28.07.2009
    Ort
    33102
    Beiträge
    121
    Abgegebene Danke
    24
    Erhielt 42 Danke für 12 Beiträge
    hab bei mir Barsche drin xD
    Fangstatistik 2013

    143 Hecht größter 98cm
    19 Zander größter 83cm
    XxX Barsche größter 43cm
    1 Schleie größter 57cm
    0 Karpfen größter
    17 Aale größter 86cm

    Petri Heil

    Catch & Release
    Das Fischen ist ein Sport, ein Wettkampf zwischen Mensch und Fisch

    Lasst den Fischen auch ne Chance

  6. #6
    Nachtangler Avatar von Carp--Hunter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    13435
    Alter
    24
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 179 Danke für 46 Beiträge
    sag ich auch was soll schief gehn. Fressen tuhen se auch alles ..... Fisch ist fisch im laden kann ja das selbe passieren






  7. #7
    .
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    72622
    Alter
    57
    Beiträge
    2.002
    Abgegebene Danke
    2.406
    Erhielt 4.053 Danke für 1.310 Beiträge
    Zitat Zitat von Carp--Hunter Beitrag anzeigen
    sag ich auch was soll schief gehn. Fressen tuhen se auch alles ..... Fisch ist fisch im laden kann ja das selbe passieren
    Man könnte sich jetzt Gedanken machen über artgerechte Tierhaltung.....nur mal so als kleiner Tipp am Rande.

    Auch wenn se fressen tuhen bedeutet dies noch lange nicht, dass sie sich auch wohl fühlen.

  8. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei schweyer für den nützlichen Beitrag:


  9. #8
    Brahma27
    Gastangler
    Zitat Zitat von schweyer Beitrag anzeigen
    Man könnte sich jetzt Gedanken machen über artgerechte Tierhaltung.....nur mal so als kleiner Tipp am Rande.

    Auch wenn se fressen tuhen bedeutet dies noch lange nicht, dass sie sich auch wohl fühlen.
    Genau so, Thomas.
    Gabs da nicht vor kurzem erst ne umfangreiche Abhandlung hier im Forum?
    Such mal Carp--Hunter, da findeste alle Pro`s und Kontra`s.

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Brahma27 für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #9
    mancozeb
    Gastangler
    Hallo,

    kann zwar jeder machen was er will aber es ist eigentlich nicht üblich Fische/ Lebewesen aus verschiedenen Klimazonen zusammen zu halten. Die haben völlig unterschiedliche Ansprüche an ihre Umwelt. Entweder man macht ein richtiges Kaltwasseraquarium (Goldfische & Rotfedern), woher deine Krebse kommen weiß ich nicht. Oder du machst ein richtiges Tropen/Subtropen-Aquarium mit den Antennenwelsen. Am besten ist natürlich nur Fische aus einem Gewässersystem zusammen zu halten. Z.B. Amazonas-, Malawi-, Südostasienbecken. Da vertragen sich dann auch alle Fische miteinander. Für Rotfedern solltest du auch ein sehr großes Aquarium kalkulieren, wenn du es richtig machen willst. Also bitte nicht in ein 60 Liter Becken setzen. Ich würd dir ans Herz legen, dass du dich mit Fachlektüre zu dem Thema vertaut machst. Da gibt es genug Bücher auf dem Markt.

  12. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei mancozeb für den nützlichen Beitrag:


  13. #10
    Nachtangler Avatar von Carp--Hunter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Ort
    13435
    Alter
    24
    Beiträge
    338
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 179 Danke für 46 Beiträge
    Hat sich erledigt habe die rotfedern wieder zurückgesetzt. habe mir 3 weiter goldfische gekauft und gut. Trotzdem danke für die zahlreichen tipps. Die krebse kahmen vom vorbesitzer.






Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen