Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 18
  1. #1
    Fishing - What else ? Avatar von Barbenangler
    Registriert seit
    21.06.2008
    Ort
    58730
    Beiträge
    652
    Abgegebene Danke
    805
    Erhielt 610 Danke für 239 Beiträge

    Ein cooler Vorfachtrick von RedScorpien

    Hallo
    Wollte euch mal einen coolen Vorfachtrick zeigen, den ich vorher noch garnicht kannte und den ich echt gut finde.
    Von unserem Mitglied RedScorpien
    http://www.youtube.com/watch?v=yQYKpVNt5uU
    Wer sich das nicht bei YT angucken will, kann das auch zwei Beiträge weiter unten angucken
    Geändert von Barbenangler (29.04.2011 um 19:58 Uhr)
    Und wie der Angeltag auch endet,
    entscheidend ist, was man erlebt!

    Grüße Alex

  2. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Barbenangler für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Jagdt mit Erbsenpistole Avatar von MadMax576
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    57614
    Beiträge
    618
    Abgegebene Danke
    295
    Erhielt 503 Danke für 210 Beiträge
    Leider konnte die angeforderte Seite nicht gefunden werden.

  4. #3
    Käseboilie
    Gastangler

  5. Folgende 8 Petrijünger bedanken sich bei Käseboilie für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    84756
    Beiträge
    60
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 31 Danke für 12 Beiträge
    ich liebe diesen Dialekt

  7. #5
    Petrijünger Avatar von big-fish76
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    01558
    Beiträge
    17
    Abgegebene Danke
    24
    Erhielt 10 Danke für 7 Beiträge
    ansich eine gute sache, aber könnte sich das lange ende vom haar nicht störend bei vorsichtigen karpfen auswirken

    güße big-fish

  8. #6
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    Zitat Zitat von big-fish76 Beitrag anzeigen
    ansich eine gute sache, aber könnte sich das lange ende vom haar nicht störend bei vorsichtigen karpfen auswirken

    güße big-fish
    ja gute frage
    aber könnte sich der haken nicht auch störend bei vorsichtigen karpfen auswirken ?

    erstmal danke für diese vorstellung meines videos
    und wie gesagt auf tip tricks und fragen gehe ich gerne weiter ein

    mfg Oli

  9. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei RedScorpien für den nützlichen Beitrag:


  10. #7
    - MedienMogul - Avatar von CarpMoguls
    Registriert seit
    24.05.2009
    Ort
    04860
    Alter
    29
    Beiträge
    356
    Abgegebene Danke
    275
    Erhielt 425 Danke für 159 Beiträge
    den "kleeeeenen Knotn" könnte man ja auch direkt an die Schnur über den Haken binden. Irgend einen verstellbaren Stopperknoten oder sowas.

    Eine angenehme Sache, wenn man nicht jedes Mal ein neues Rig binden will. Würde in meinen Rig-Cases vielleicht auch ein wenig mehr Ordnung bringen...?!

  11. #8
    Carp Chaos Team Avatar von Tyr
    Registriert seit
    04.02.2009
    Ort
    18147
    Alter
    34
    Beiträge
    84
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 91 Danke für 34 Beiträge
    http://www.carphunter.net/montagen/v...lbares_rig.htm

    genau so wie in dem Link dargestellt baue ich immer meine Rigs, ist einfach eine super Sache wenn man nicht immer ein neues Rig nehmen muss, weil man auf einmal einen Schneemann oder mit Partikeln fischen will
    Angeln ist nicht nur Hobby, es ist eine Lebenseinstellung

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Tyr für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    Zitat Zitat von Tyr Beitrag anzeigen
    http://www.carphunter.net/montagen/v...lbares_rig.htm

    genau so wie in dem Link dargestellt baue ich immer meine Rigs, ist einfach eine super Sache wenn man nicht immer ein neues Rig nehmen muss, weil man auf einmal einen Schneemann oder mit Partikeln fischen will
    na das is doch in groben und ganzen das was ich baue...

    nur ich finde meins etwas einfacher :p ist halt ohne viel schnik schnak

    trotzdem danke für den link

  14. #10
    Carp Chaos Team Avatar von Tyr
    Registriert seit
    04.02.2009
    Ort
    18147
    Alter
    34
    Beiträge
    84
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 91 Danke für 34 Beiträge
    Richtig, deins ist etwas einfacher

    Aber für die jenigen, die meinen das Stück Schnur was bei dir absteht könnte stören, sollen wissen wie es geht das es nicht absteht

    Ist halt alles Geschmackssache
    Angeln ist nicht nur Hobby, es ist eine Lebenseinstellung

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Tyr für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Und durch das auf dem Vorfach angeknotete(Stopperknoten) Haar bleibt der Boilieabstand zum Haken auch bei Gewaltwürfen gleich.
    Weil ich denke mal wenn du nen 30er Boilie mit Schmackes rausfeuerst, fliegt der Boilie weiter als deine Montage

    MfG Micha

  17. #12
    Carp Chaos Team Avatar von Tyr
    Registriert seit
    04.02.2009
    Ort
    18147
    Alter
    34
    Beiträge
    84
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 91 Danke für 34 Beiträge
    Nein, macht er mit Sicherheit nicht

    Ich fische so seit ca. 3 Jahren und der Abstand hat sich auch bei Gewaltwürfen nie verändert, ich nehme 8 Windungen als Stopperknoten, das hält Bombenfest

    Hatte es auch mal mit "nur" 4 Windungen probiert, aber da ist es bei extremen Würfen schon mal verrutscht, aber bei 8 Windungen keine Change das der Bolie weiter fliegt und trotzdem bleibt das Haar verstellbar
    Geändert von Tyr (03.05.2011 um 20:18 Uhr)
    Angeln ist nicht nur Hobby, es ist eine Lebenseinstellung

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Tyr für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Schwarzangler-MOL
    Registriert seit
    08.04.2008
    Ort
    12623
    Beiträge
    169
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 39 Danke für 17 Beiträge
    Ich verstehe den Sinn dieses verstellbaren Haares, aber warum treibt ihr solchen Aufwand?

    Ich ziehe den Köder wie immer aufs Haar. Das Haar ist bei mir immer als No-Knot gebunden. Bei mir passt das Haar zu 90%, weil ich ja meine typischen Köder habe. Wenn mir der Abstand zwischen Köder und Haken zu groß oder zu klein ist, dann ziehe ich die Vorfachschnur durch das Öhr zurück, bis die Endschlaufe oder der Wirbel am Öhr anliegt, öffne den Knoten, bringe das Haar auf die richtige Länge, mache wieder den No-Knot und ziehe am Schluss die Schlaufe oder den Wirbel wieder vom Hakenöhr weg. So habe ich immer die Haarlänge, die ich für richtig halte. Es ändert sich lediglich die Vorfachlänge um wenige Millimeter, aber das ist zu verkraften.
    Geändert von Schwarzangler-MOL (12.05.2011 um 18:47 Uhr) Grund: .

  20. #14
    Karpfenfreak
    Registriert seit
    10.03.2011
    Ort
    97737
    Beiträge
    277
    Abgegebene Danke
    210
    Erhielt 188 Danke für 109 Beiträge
    Zitat Zitat von Schwarzangler-MOL Beitrag anzeigen
    Ich verstehe den Sinn dieses verstellbaren Haares, aber warum treibt ihr solchen Aufwand?

    Ich ziehe den Köder wie immer aufs Haar. Das Haar ist bei mir immer als No-Knot gebunden. Bei mir passt das Haar zu 90%, weil ich ja meine typischen Köder habe. Wenn mir der Abstand zwischen Köder und Haken zu groß oder zu klein ist, dann ziehe ich die Vorfachschnur durch das Öhr zurück, bis die Endschlaufe oder der Wirbel am Öhr anliegt, öffne den Knoten, bringe das Haar auf die richtige Länge, mache wieder den No-Knot und ziehe am Schluss die Schlaufe oder den Wirbel wieder vom Hakenöhr weg. So habe ich immer die Haarlänge, die ich für richtig halte. Es ändert sich lediglich die Vorfachlänge um wenige Millimeter, aber das ist zu verkraften.

    Da hast du aber mehr Arbeit, bei richtig miesem Wetter kann man sich daheim hinsetzen, bindet sich seine Haken als Vorrat und kann es beim Angeln sofort ändern Das ist doch viel weniger Arbeit.

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspaß011 für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #15
    Stippmaster Avatar von DerLuzi
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    99086
    Beiträge
    145
    Abgegebene Danke
    180
    Erhielt 105 Danke für 42 Beiträge
    mahlzeit...


    so in der art hatte ich das auch schonmal beschrieben hier im forum.

    sie da...

    http://www.fisch-hitparade.de/angeln...798#post365798
    All about Fisch

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen