Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19
  1. #1
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge

    Exclamation Rute zum Spinnfischen auf Wels

    Kurze Frage an die Wels Spinnfischer,
    welche Rute könnte man empfehlen zum Spinnfischen auf Waller?

    Mit folgenden Eigenschaften:
    -Sie sollte extrem leicht sein, wie möglich nur.
    -Aber auch Kraftvoll vom Blank her, vor allem Straff.
    -Kork oder EVA kein Moosgummi.
    -bis 200€
    -Ohne Kampfgriff
    -Ab 2,75
    -Fische an Fluß und See

    Meine Spinne ist 2 Jahre alt und hat gute Dienste erwiesen.
    Diese geben ich weiter in der Familie und benötige daher rechtzeitig zum Mai eine neue.

    Würde Jeden Hersteller ausprobieren, bitte NUR Erfahrungswerte.

    Danke im vorraus.

    PS: Ja habe die Suchfunktion genutzt, bin aber leider auf kein zu treffendes Ergebnis gekommen.

    Gruß Frank
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  2. #2
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge

    Question

    Fischt Jemand die Fox Rage Catfish 55-175 2,65m ? Scheint interessant zu sein, der Preis ist verwundernswert.

    Was mich sehr neugierig macht ist die Ultimate Hardcore Catfish Spin 270 wundert mich das sie ein WG von 50-100Gramm hat

    http://www.angel-center-eiche.de/pro...-Spin-270.html

    Ich fische sonst Welspinnruten bis 250Gramm. Außerdem möchte ich die Rute mit nach Spanien nehmen, und mich nicht blamieren mit einem dicken Knacks.
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  3. #3
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Das kommt ganz auf die verwendeten Blanks an.
    Muß jedoch sagen das ich bei diesem Preis nicht allzuviel erwarten würde in punkto Stabilität etc.
    Es gibt einen Hersteller der bietet Blanks oder fertige Ruten an die ein WG von 5-100 Gramm haben.
    Als Spinnrute zum Fischen auf Wels, Huchen und auch zum Pilken auf Großdorsche.
    Ein Bekannter hat diese Rute und ich habe sie auch mal gehändelt.
    Hammer sag ich nur.
    Sowas hatte ich vorher nie in der Hand.
    Total extremes, gigantomanisch starkes Teil und dabei grazil und erstaunlich leicht.
    Nur leider mehr als 200€
    Gruss Armin

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Harzer für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    76275
    Beiträge
    243
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 120 Danke für 46 Beiträge
    moin waller,

    ich habe die Mantikor Dominator Aramid Spin und bin echt zufrieden damit.
    alle, die von dir erwarteten eigenschaften treffen auf diese rute zu.
    die spitze ist sensibel, damit der waller den köder auch widerstandslos einsaugen kann.
    das rückrad hingegen ist echt ein brett.
    hohe qualität in der verarbeitung.

    http://www.tradoria.de/gesteckte-rut...lebase-2010-07

    http://www.youtube.com/watch?v=oThPgLVN0Yo

    des ist noch ein bruchtest zur rute. bei 2:44min wird die o.g. getestet.
    wie du siehst hält die einiges aus.

    solltest noch fragen haben. her mit

    gruß clemenz

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Clemenz für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge

    Thumbs up

    Zitat Zitat von Harzer Beitrag anzeigen
    Das kommt ganz auf die verwendeten Blanks an.
    Muß jedoch sagen das ich bei diesem Preis nicht allzuviel erwarten würde in punkto Stabilität etc.
    Es gibt einen Hersteller der bietet Blanks oder fertige Ruten an die ein WG von 5-100 Gramm haben.
    Als Spinnrute zum Fischen auf Wels, Huchen und auch zum Pilken auf Großdorsche.
    Ein Bekannter hat diese Rute und ich habe sie auch mal gehändelt.
    Hammer sag ich nur.
    Sowas hatte ich vorher nie in der Hand.
    Total extremes, gigantomanisch starkes Teil und dabei grazil und erstaunlich leicht.
    Nur leider mehr als 200€
    Gruss Armin
    Hallo Harzer, du meinst die Blechpeitsche oder?
    Ja die kenne ich auch nur zu gut, ich durfte am Rhein einen Angler zu der Rute beglückwünschen.
    Nur natürlich frühstens bei ebay ab 700€ up

    Ja bei der kleinen Preisklasse habe ich auch nicht mit Top Material gerechnet, darum wollte ich ja hier nachfragen.
    Bei den unter 100€ Ruten. Da bin ich generell SEHR skeptisch.

    @ Clemenz DANKE
    die hatte ich mir auch angeschaut und war begeistert.

    Ansonsten würde mich nur noch die Leitner Dyna Cast ünerzeugen.

    Berkley hat auch einige ruten rausgebracht wie ich sehe, aber da sie sich nie auf Wels spezialisiert haben lasse ich das von vorne rein.
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  8. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    10625
    Beiträge
    438
    Abgegebene Danke
    182
    Erhielt 319 Danke für 154 Beiträge
    Zitat Zitat von OnlyWaller41379 Beitrag anzeigen
    Kurze Frage an die Wels Spinnfischer,
    welche Rute könnte man empfehlen zum Spinnfischen auf Waller?

    Mit folgenden Eigenschaften:
    -Sie sollte extrem leicht sein, wie möglich nur.
    -Aber auch Kraftvoll vom Blank her, vor allem Straff.
    -Kork oder EVA kein Moosgummi.
    -bis 200€
    -Ohne Kampfgriff
    -Ab 2,75
    -Fische an Fluß und See

    Meine Spinne ist 2 Jahre alt und hat gute Dienste erwiesen.
    Diese geben ich weiter in der Familie und benötige daher rechtzeitig zum Mai eine neue.

    Würde Jeden Hersteller ausprobieren, bitte NUR Erfahrungswerte.

    Danke im vorraus.

    PS: Ja habe die Suchfunktion genutzt, bin aber leider auf kein zu treffendes Ergebnis gekommen.

    Gruß Frank
    Hallo schau mal hier http://www.byron.at/de/products.php?...=18&sub1_id=40

    die Fire Stick 2 0der 3 sollte gehen , aber auch die Lord Extrem ist super, habe ne menge Ruten vom Hersteller und bin begeistert. Ist hier zwar noch nicht so bekannt, aber wird langsam. Echte alternative zu Shimano, teilweise sogar besser finde ich.

    Und das wo ich eigendlich Shimano Fen bin!

    Wer die mal in der Hand hatte will sie nicht mehr missen, bei der Lord Extrem sollte aber eine passende Rolle ran , da sie sonst leicht Kopflastig wirkt.

    Aber bei Ködergewichten von 100gr und mehr ist das eigendlich egal. Gruß Pitti

    p.s ich dachte es soll ne sehr leichte Spinnrute sein, die was ab kann und auch zur Not für Zander und Hecht geht.

    Das können diese Ruten sehr gut, sogar Barsche habe ich damit schon gut gefangen. Obwohl sie so viel Wurfgewicht haben kann man auch gut leichte Köder zielgenau werfen.

    Lediglich die Lord Extrem ist für die ganz großen und wirkt sehr steif, die anderen von mir empfohlenden Ruten gehen sehr gut auch fürs Zander oder Hechtangeln und wenn ein Waller einsteigt braucht man abzulut keine Ängste ausstehen. Es macht einfach nur Spaß damit zuangeln.
    Geändert von Pitti (28.04.2011 um 13:32 Uhr) Grund: ergänzung
    Angeln macht Frei!

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Pitti für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Ja, den Nachfolger der Blechpeitsche.
    Die Skyblade Adrenalin.
    Leider sehr kostspielig auch als nackter Blank zum selbstbauen.
    Aber vielleicht reichts ja mal bei mir und dann.....
    Gruss Armin

  11. #8
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge
    Den neuen "nackten" Blank bekomme ich für knapp etwas über 270€ aber
    Ohne Ringe, Griffelemente, Abschlußkappe, Garn, Harz, ....usw
    Bei Gold Ceremit Ringen biste schnell über 100€ los, was noch Preiswert ist.

    Ne aber sowas brauche ich nicht, dann würde ich mir eher eine XZOGA zulegen.
    Ansonsten lasse ich mir etwas zusammen bauen aus dem Hause CTS was noch zuhause liegt und wartet.
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  12. #9
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Zitat Zitat von OnlyWaller41379 Beitrag anzeigen
    Bei Gold Ceremit Ringen biste schnell über 100€ los, was noch Preiswert ist.
    Entschuldige mal bitte,aber was glaubst du denn was auf der besagten Mantikor,Fox oder Ultimate Rute für Ringe drauf sind?...

    Tät mich nicht wundern wenn keine von denen Fuji Sic (gold cermet kostet grob geschätzt das dreifache oder mehr,keine Ahnung) hat.
    MfG Lorenz

  13. #10
    catfischer Avatar von Roadtrain
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    89264
    Beiträge
    183
    Abgegebene Danke
    147
    Erhielt 91 Danke für 62 Beiträge
    Also ich habe die Ultimate Hardcore Catfish L.2,8m mit 300gr. Wurfgewicht und ne Exori Solid70 mit nem 50er Geflecht. Bin damit auch super zufrieden und damit kann man jeden Wels platt machen.

    mfg Rol

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Roadtrain für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    17.10.2004
    Ort
    10625
    Beiträge
    438
    Abgegebene Danke
    182
    Erhielt 319 Danke für 154 Beiträge
    Zitat Zitat von Lorenz89 Beitrag anzeigen
    Entschuldige mal bitte,aber was glaubst du denn was auf der besagten Mantikor,Fox oder Ultimate Rute für Ringe drauf sind?...

    Tät mich nicht wundern wenn keine von denen Fuji Sic (gold cermet kostet grob geschätzt das dreifache oder mehr,keine Ahnung) hat.
    Schaum mal:http://www.cmw-angeln.de/angelgeraet...etze-rutenbau/

    und den Blank für die Blechpeitsche gibts dort auch für schlappe 300€ also alles nicht so wild. Nur ob es lohnt muß jeder für sich selbst entscheiden. Gruß Pitti
    Angeln macht Frei!

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Pitti für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #12
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge

    Thumbs down

    Zitat Zitat von Lorenz89 Beitrag anzeigen
    Entschuldige mal bitte,aber was glaubst du denn was auf der besagten Mantikor,Fox oder Ultimate Rute für Ringe drauf sind?...

    Tät mich nicht wundern wenn keine von denen Fuji Sic (gold cermet kostet grob geschätzt das dreifache oder mehr,keine Ahnung) hat.
    Ach Nee echt?
    Dann würde ich doch bitte mal genauer lesen was ich schrieb!

    1. Habe ich garnicht geschrieben das die von Dir oben genannten Ruten GC Ringe haben! Das ist bezogen auf Blechpeitsche und Skyblade!

    2. Habe ich einen Händler der mir knapp über 100€ für 5 Ringe abnimmt!
    Natürlich reichen 5 nicht! Und ich habe gesagt das 100€ weit aus billig ist.

    3. Wofür dein Post? Ich habe nichts dazu gewonnen eher nur verloren. (Zeit)

    Nach ganz schnell, kommt immer ganz langsam...

    1.PS: GC habe ich bereits aber für einen CTS EST Blank. Also kommt diese Info nicht aus irgendwo her.
    2.PS: Danke für eure Post's, habe soeben die Leitner Dyna Cast bestellt.
    Geändert von OnlyWaller41379 (28.04.2011 um 14:17 Uhr)
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an OnlyWaller41379 für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #13
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Zitat Zitat von OnlyWaller41379 Beitrag anzeigen
    3. Wofür dein Post? Ich habe nichts dazu gewonnen eher nur verloren. (Zeit)
    Intention meines Postings war folgender Denkanstoß:
    Einerseits Ruten für z.B. ~85 in Erwägung ziehen die vermutlich nichtmal Fuji Sic haben und andererseits einen +100 Euro Luxus-Ringsatz (an einem eh schon teuren Blank) verbauen (wollen) passt doch nicht zusammen...oder meinst du nicht?

    Alles weitere spar ich mir...ich bin raus...
    MfG Lorenz

  20. #14
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Hi,

    wenn die Beschreibung passt, ist das doch die perfekte Rute fuer Dich:

    Fox Rage - Cat Spin - Wels-Spinnrute

    Die Catspin von Fox Rage, zu Deutsch Wels-Spinnrute, ist ein echtes Kraftpaket und absolut zuverlässig. Diese Eigenschaften sind beim Welsfischen auch unabdingbar, denn in einem brutalen Drill mit diesen Monstern kann alles passieren.

    Dank einer robusten Konstruktion aus hochwertiger IM7-Kohlefaser verfügt die Catspin Rute über eine ganz besondere semiparabolische Aktion, die das Inhalieren des Köders absorbiert und trotzdem perfekte Hakeigenschaften gewährleistet. Im Drill besticht der Blank besonders durch seine enormen Kraftreserven.

    Eigenschaften:

    * Extrem belastbarer IM7 Rutenblank
    * Fuji Ringe für optimale Abriebsfestigkeit und Wärmeableitung
    * Fox Metall-Schraubrollenhalter
    * Hochwertiger Duplon Griff
    Nimm genau diese. Wird Dich nicht enttaeuschen.

    @Lorenz klatsch

    regards
    Peter

  21. #15
    aka Dr.Esox Avatar von TeamBockwurst
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.973
    Abgegebene Danke
    1.158
    Erhielt 2.720 Danke für 1.019 Beiträge
    Moin,

    ich kann die Byron Ruten, empfohlen von Pitti, auch nur jedem ans Herz legen. Meine Spinning No.7 (-250g WG) ist extrem leicht, sehr schnell und Top beringt.


    Grüße

  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an TeamBockwurst für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen