Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.05.2010
    Ort
    0001
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    53
    Erhielt 32 Danke für 11 Beiträge

    Abhakmatte- aber welche Eigenschaften ?

    Hallo liebe Freunde des Angelsports,
    ich wollte mir heute endlich eine Abhakmatte kaufen und hab mich im Angelgeschäft beraten lassen.
    Der nette Herr hat mir dann ein paar Modelle gezeigt im Preisbereich von 30 bis 100 Euro. Ich hätte mir sofort die für 30 Euro gekauft (schön groß, schwimmt und eine leichte Randandeutung) Doch der Verkäufer meinte ich solle mir lieber eine richtig große kaufen mit (ungefähr 15 cm hohem) Rand. Flächenmäßig zwar ungefähr gleich groß aber mit wie schon erwähnt mit Rand und einem Netz zum drüber Spannen.Er meinte bei einem wirklich großem Fang kann man den Fisch fast nicht halten und man müsse ihn erst da rein legen, Netz drübert und da kann er sich nix tun und wenn er sich ''beruhigt'' könne man dann sien Foto machen.
    Ist das denn wirklich nötig und reicht nicht eine normale Abhakmatte um den Fisch zu schonen ?
    Will natürlich dass es dem Tier gut geht !
    Würde mich über eure Erfahrungen mit Abhakmatten freuen.

    LG Haifisch
    Geändert von Hai!Fisch? (15.04.2011 um 17:56 Uhr)

  2. #2
    Petrijünger Avatar von chris 1
    Registriert seit
    02.01.2008
    Ort
    10715
    Beiträge
    68
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 68 Danke für 40 Beiträge
    Mahlzeit !
    Der Verkäufer hat in gewissem Maße schon recht das ein erhöhter Rand schon ein bischen mehr Sicherheit gegen ein abrutschen/runterrutschen des Fisches
    bietet wenn der Boden nicht 100% eben ist.
    Das mit dem Netz zum rüberspannenist auch nicht verkehrt aber nicht unbedingt nötig,man kann den Fisch auch mit dem nassen Kescher abdecken!Aber grundsätzlich sollte man den Fisch auch nicht unbeaufsichtigt auf der Matte liegen lassen,wenn dann nur sehr kurz und wenn er nicht zu wild ist .Am schonendsten ist es den Fang im Kescher im Wasser zu belassen(auf 2 Rutenablagen fixiert ) bis die Kamera/Waage einsatzbereit ist.
    Die Erinnerungsbilder schnell geschossen am besten auch über dem Wasser und back she/he goes
    Gruß Chris

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an chris 1 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.05.2010
    Ort
    0001
    Beiträge
    35
    Abgegebene Danke
    53
    Erhielt 32 Danke für 11 Beiträge
    Hey schonmal danke,
    würde mich noch über weitere Tipps und Erfahrungen freuen !

  5. #4
    Karpfenpapst Avatar von Feederking88
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    64686
    Alter
    29
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    146
    Erhielt 182 Danke für 104 Beiträge
    also ich hab eine die ist abhakmatte und wiegesack in einem und rießig groß ein klasse teil schön dick gepolstert mit festen und ebenfalls gepolsterten wänden sodass der fisch nich rausrutschen kann. einfach geil des teil

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Feederking88 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.08.2008
    Ort
    76149
    Beiträge
    421
    Abgegebene Danke
    257
    Erhielt 203 Danke für 111 Beiträge
    Schau dir mal die JRC-HI-Care Mat an.
    Die kann ich nur empfehlen , sehr gutes Teil!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen